1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Xerox Phaser 7800

Xerox Phaser 7800: Professionelle A3-Farblaser

von Florian Ermer

Xerox aktualisiert seine Produktpallette um drei professionelle A3-Farblaser. Die Preise der Profi-Geräte reichen von 5.800 bis 8.100 Euro.

Die neuen Geräte der Phaser-7800-Serie richten sich durch die Unterstützung von Papieren bis zu 350 g/m² und zahlreiche Tools zur Verbesserung der Farbqualität an professionelle Grafikdesigner, so der Druckerhersteller.


Serienmäßig sind die A3-Geräte der neuen Serie mit Duplexer, USB- und Netzwerkschnittstelle und einer 160 GByte großen Festplatte ausgestattet. Das Drucktempo liegt bei flotten 45 Seiten pro Minute, sowohl in S/W, als auch in Farbe.

Die Unterschiede der drei Varianten liegen bei der Papierzufuhr. Das Basismodell Phaser 7800V/DN hat eine Papierkassette für 520 Blatt und eine manuelle Zufuhr die nochmals 100 Blatt aufnehmen kann. Der 7800V/DX ist zusätzlich noch mit einer Großraumkassette (2.520 Blatt) ausgestattet und bringt es damit auf 3.040 Blatt Gesamtkapazität. Den 7800V/GX bietet Xerox mit insgesamt vier Papierkassetten und 2.080 Blatt Gesamtkapazität an. Alle drei Modelle haben eine Ausgabekapazität von 500 Blatt, die sich durch zahlreiche Finishing-Optionen erweitern lässt.

Phaser 7800 im Überblick
Xerox Phaser 7800V/DNXerox Phaser 7800V/DXXerox Phaser 7800V/GX
Preis (UVP, ca.)5.815 Euro7.620 Euro8.105 Euro
DruckformatA3
Drucktempo Farbe / SW45 / 45 Seiten pro Minute
Duplexerja
Arbeitsspeicher2.048 MByte
Festplatteja (160 GByte)
Papierkassetteneine Kassette (520 Blatt) max. vier Kassetten + 100 Blatt manuelle Zufuhrzwei Kassetten (3.040 Blatt) + 100 Blatt manuelle Zufuhrvier Kassetten (2.080 Blatt) + 100 Blatt manuelle Zufuhr
Kap. Papierausgabe500 Blatt
Drucker-
sprachen
PCL5, PCL6, PS3, PDF Direct
SchnittstellenUSB, Lan, Wlan (optional)
Garantie12 Monate Vor-Ort-Service
sämtliche Datenanzeigen
© Druckerchannel (DC)

Verbrauchsmaterial und Druckkosten

Die Neulinge arbeiten mit Tonerkartuschen und Bildtrommel die voneinander getrennt sind. Neben den Standard-Farbkartuschen, die 6.000 ISO-Seiten weit reichen, gibt es auch hochvolumige Kartuschen, die 17.200 Seiten durchhalten. Bei der Schwarz-Kartusche bleibt keine Wahl: Sie ist nur als hochvolumige Variante mit 24.000 Seiten Reichweite verfügbar.

Im Vergleich mit der Konkurrenz fallen die Druckkosten der neuen Xerox-A3-Farblaser recht hoch aus.

Druckkostenanalyse 08/2022*1
Seitenpreis mit
'ISO-Farbdokument'*2 (50.000 Seiten)
  
Oki C9655
 
 
7,5 ct
HP Color Laserjet Enterprise CP5525
 
 
8,6 ct
Xerox Phaser 7800
 
 
10,5 ct
Lexmark C925
 
14,9 ct
© Druckerchannel (DC)

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
ISO-Farbdokument (ISO/IEC 24712): A4-Farbdokument (fünfseitig) auf Normalpapier in Standardqualität.
24.11.11 14:17 (letzte Änderung)
Technische Daten

16 Wertungen

 
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
10:34
10:10
22:09
15:18
13:15
Advertorials
Artikel
11.08. HP Laserjet Managed MFP A3 (2022): Farbenfrohe Kopierer
08.08. Avision AD340GN und AD345G-​Serie: Scanner-​Neuauflage mit Ausweichprozessor
05.08. Ausgestellte Drucker: Epson bleibt der Funkausstellung treu
02.08. HP Firmware 2225AR/ 2224BR: Officejet-​Drucker weisen Nachbauten nun explizit ab
01.08. Context-​Zahlen MFP-​Tinte Q2/2022: Büro-​Tintendrucker laufen gut
28.07. Scanner-​Finder: Über 150 aktuelle Dokumentenscanner im Vergleich
28.07. Microsoft KB5015807: Update für Windows 10 bringt Drucker durcheinander
27.07. Epson ReadyInk: Tintenbestellservice (doch nicht) am Ende
20.07. Canon i-​Sensys MF754Cdw, MF752Cdw & LBP673Cdw: Noch leistungsfähiger aber teuer im Unterhalt
07.07. HP Scanjet Pro 2600 f1: Günstiger USB-​Nachzügler
29.06. Context-​Zahlen SFP-​Tinte Q2/2022: Verkäufe von Tintendruckern gestiegen
28.06. Brother Krupina: Recyclingwerk als "klimaneutral" zertifiziert
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 174,98 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,00 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 417,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Brother MFC-9060

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 491,57 €1 Canon Pixma iP7250

Drucker (Tinte)

ab 499,80 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 849,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 76,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen