Cleverleihe
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Know-How
  4. CDs und DVDs richtig beschriften

CDs und DVDs richtig beschriften: Software zum Beschriften von Rohlingen

Egal ob Klebelabel oder Direktdruck. Bei diesen beiden Methoden handelt es sich schlichtweg um eine ganz normale Druckausgabe auf Papier in einem speziellen Layout. Folgerichtig lässt sich für die Gestaltung auch jede beliebige Software verwenden, die über eine Druckfunktion verfügt. Tatsächlich finden sich zum Beispiel in MS Office von der Microsoft-Seite direkt aus Word heraus ladbare Vorlagen für einige CD-Klebelabel-Layouts.

Mit ein wenig Geduld und Google lassen sich so auch Vorlagen für andere Programme von Corel Draw bis Paintshop aufspüren. Wer die Mühe nicht scheut, kann sich andererseits auch mit Lineal und etlichen Probeausdrucken auf Normalpapier an die eigene Gestaltung entsprechender Druckvorlagen für die bevorzugten Programme machen.

Komfortabler und einfacher ist in jedem Fall der Einsatz spezieller Labelsoftware. Die gibt es entweder im Lieferumfang entsprechender Drucker, als Dreingabe zu Etikettenpackungen oder als Bestandteil größerer CD-/DVD-Brennsuites. Wer zum Beispiel Roxios WinOnCD Creator 2011 verwendet, findet im Hauptmenü unter "Etiketten Erstellen – Erweitert" den absolut brauchbaren "Roxio Label Creator".

Die populäre Konkurrenz von Nero steht da natürlich nicht nach. Die Multimedia Suite enthält ebenfalls einen – zwar anfangs in der Bedienung etwas sperrigen, aber sehr leistungsfähigen Label-Editor. Der hat sich übrigens in der jüngst erschienenen 11er Fassung der Nero-Suite gegenüber dem Vorgänger praktisch nicht verändert.

Die meisten Programme unterstützen nicht nur Klebelabels, sondern bieten bei der Auswahl an Ausgabeformaten auch CD-Direktdruck (bei entsprechendem Drucker und Treiber) oder Lightscribe an.

CD/DVD-Etikettendruck-Spezialisten

Wer keine dicke Brennsuite á la Nero 10/11 einsetzt und den Aufwand mit Word oder Grafikprogramm scheut, kann sich auch mit einem speziellen Programm für den CD-/DVD-Druck behelfen. Die klassische, also Hersteller-unabhängige Freeware-Szene gibt leider zum Thema Etikettendruck nicht viel her und bietet vor allem Programme zum Gestalten von Covern und Inlays für die Hüllen. Jedoch bietet der Label- und Druckformular-Spezialist Avery-Zweckform ein kostenloses Etiketten-Designprogramm auf seiner Homepage an. Das ist zwar schon ein wenig älter, steht aber den Editoren von Nero & Co. in nichts nach. Auch eine Mac-Version steht dort zum Download bereit.

Natürlich enthält das Avery-Zweckform-Programm ausschließlich Formatvorlagen für die Produkte des Herstellers. Aber selbst wer lieber zu günstigeren Labels greift, wird mit ein wenig Messen und Ausprobieren sehr wahrscheinlich ein kompatibles Layout finden.

Direkt im Browser: CD-Klebelabels Online gestalten

Wer nur ganz selten ein CD- oder DVD-Label gestalten und/oder dafür nicht extra ein Programm installieren möchte, wird ebenfalls bei Avery-Zweckform fündig: Die Web-Version des Label-Editors benötigt weder Download noch Installation. Sie läuft direkt im Browser, der lediglich mit einem halbwegs aktuellen Adobe Flash-Player (ab Version 10.3) ausgerüstet sein muss. Funktionell natürlich reduziert eignet sie sich durchaus für das "schnelle Label zwischendurch".

Nach der Gestaltung, für die auch eine Reihe fertiger Layouts zur Auswahl stehen, wird eine PDF-Datei erzeugt. Die lässt sich nach deren Download einfach ausdrucken. Da dieser Webservice von einem Etikettenhersteller kommt, versteht es ich von selbst, dass er nur für Klebelabels funktioniert, nicht aber für den Direktdruck auf beschichtete Rohlinge oder Lightscribe.

07.03.12 08:58 (letzte Änderung)
1Alternativen zum Handgekritzel
2Direktdruck auf beschichtete Rohlinge
3Klebelabels: für Bastelfreudige
4Brennen statt drucken: Lightscribe
5Software zum Beschriften von Rohlingen
6Fazit: Die beste Methode zur CD-Beschriftung

24 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:54
18:22
17:56
17:25
17:18
09:22
19.8.
19.8.
Punkte auf Farbausdruck Gast_52388
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
01.08. HP Officejet Pro 9020 vs. 8730 vs. Pagewide 377dw und Pro 477dw: Oberklasse der HP-​Büromultifunktionsgeräte
29.07. Samsung-​Laser unter HP-​Label: Samsung-​Drucker verschwinden vom Markt
26.07. Epson Workforce WF-​2810DWF, WF-​2830DWF, WF-​2835DWF und WF-​2850DWF: Günstige Kleinstbüro-​Tintendrucker mit Rekord-​Folgekosten
25.07. HP Color Laser 150, MFP 178 und 179: Einführung der neuen "HP Color Laser"
22.07. HP Laser 107, MFP 135 und 137: S/W-​Drucker der neuen "HP Laser"-​Serie
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
18.07. HP-​Officejet-​Firmware 1919: Weitere HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet 8700er-​Serie
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Smart Tank Plus 655

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Expression Photo XP-8600

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   HP Smart Tank Plus 570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   HP Smart Tank Plus 555

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 184,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 347,90 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 109,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 369,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 199,77 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen