Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Zuhause
  5. Drucker
  6. Epson Stylus D120

Epson Stylus D120: Meister der Textseiten

Seite « Erste« vorherigenächste »

Nachdem Epson zunächst keinen direkten Nachfolger zum D88 plus vorgestellt hatte, ist nun der D120 als großer Bruder des D92 zu einem Preis von rund 100 Euro auf den Markt gekommen.

Für 50 Euro mehr bietet Epson den D120 in der sogenannten Netzwerk Edition an. Dieser Version liegt ein externer Printserver zur Einbindung des Druckers ins LAN bei - wahlweise per Kabel oder kabellos (802.11b/g).

Äußerlich unterscheidet sich der D120 deutlich vom Stylus D88 und vom Stylus D92. Innerlich hingegen hat sich nicht so viel getan: Ein neuer Druckkopf und Patronen mit höherer Reichweite. Siehe dazu auch den Test des Stylus D78 und D92.

Epson vermarktet den D120 als Bürodrucker und hat dem Gerät für eine hohe Textreichweite gleich zwei identische Schwarzpatronen spendiert. Dennoch liegen die Textdruckkosten etwas über denen vergleichbarer Geräte (Canon Pixma iP4500 und HP Deskjet 6980). Die Farbdruckkosten sind für einen Bürodrucker zu hoch.

Die Ausstattung ist wie gewohnt spartanisch, was für einen Bürodrucker jedoch kein Nachteil sein muss. Außer der Möglichkeit, randlos zu drucken, bietet der D120 keine besonderen Merkmale.

Druckerchannel-Fazit

Der große Vorteil des Epson Stylus D120 liegt in seinen schmierfesten Ausdrucken: Texte kann man sofort nach dem Druck mit einem Marker bearbeiten - nichts verschmiert. Auch die hohe Reichweite beim Textdruck ist praktisch, da man weniger häufig wechseln muss.

Als reiner Textdrucker ist der D120 empfehlenswert - die Textdokumente dürfen auch kleine Farbelemente enthalten - wer jedoch mehr in Farbe druckten will, sollte zu einem anderen Gerät greifen - in dieser Disziplin ist der Epson einfach zu teuer.

Wer fürs Büro einen kleinen schnellen Textdrucker ohne zusätzliche Features wie CD/DVD-Druck oder Fotodruck sucht und keinen Laserdrucker will, ist mit dem Epson gut beraten.

28.12.07 19:09 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Meister der Textseiten
2Das ist im Lieferumfang
3Ausstattung Teil I
4Ausstattung Teil II
5Die Tintenpatronen
6Die Druckkosten
7Druckqualität und -tempo: Fotodruck
8Druckqualität und -tempo: Grafikdruck
9Druckqualität: Bleeding
10Druckqualität und -tempo: Textdruck
11Test: Schmier- und Wasserbeständigkeit
Technische Daten & Testergebnisse

65 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:06
14:47
14:17
14:12
13:55
21.10.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 583,84 €1 Brother MFC-J6947DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,19 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 205,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 409,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen