1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Drucker
  6. Vergleichstest: Neun Farblaser für Einsteiger
deen

Vergleichstest: Neun Farblaser für Einsteiger: Bunte Gesellschaft

Seite « Erste« vorherigenächste »

Druckerchannel vergleicht neun Farblaserdrucker im Preissegment zwischen 250 und 500 Euro (Empfehlungen der Hersteller). Die Preistendenz ist fallend. Warum also einen Tintendrucker kaufen, wenn ein Farblaser kaum mehr kostet?

Im Vergleichstest: NeunFarblaser für Einsteiger

In diesem Vergleichstest befinden sich insgesamt neun Geräte. Vier von diesen hat Druckerchannel bereits getestet - Sie finden zu diesen Geräten also jeweils ausführliche Einzeltests, wenn Sie noch mehr über diese Drucker wissen wollen.

Bereits getestete Modelle

Neu dabei sind die folgenden fünf Farblaser:

Was alle neun Farblaser in den Bereichen Druckgeschwindigkeit, -qualität und -kosten leisten, ist auf den folgenden Seiten beschrieben.

Entscheidungshilfen

Bei der Masse der Angebote fällt die Auswahl schwer. Druckerchannel hilft bei der Suche nach dem geeignetsten Gerät weiter:

Druckerchannel-Fazit

Eindeutiger Testsieger nach Punkten ist der HP Color Laserjet 2700. Er bietet eine gute Mischung aus geringen Druckkosten, hoher Geschwindigkeit und guter Qualität und basiert auf dem fast doppelt so teuren HP Color Laserjet 3000, der im Druckerchannel-Test gut abgeschnitten hat. Mehr dazu auf Seite 16.

Ist ein schneller Drucker erforderlich, kommt der Lexmark C530dn ins Spiel, der zusätzlich noch über Netzwerkfähigkeit und eine automatische Duplexeinheit verfügt, damit aber auch der teuerste im Testfeld ist.

Wer einen Drucker sucht, der optisch etwas her machen soll, ist beim Dell 1320c gut aufgehoben. Der Würfel aus Silber und Schwarz ist einfach zu bedienen und preiswert als Netzwerkdrucker aufzurüsten. Außerdem halten sich die Druckkosten für einen Einsteiger-Farblaser in Grenzen.

Wer nur auf den Anschaffungspreis schielt, der nimmt den Samsung CLP-300, gelegentlich schon für 170 Euro im Markt erhältlich, erkauft sich das aber mit langsamem Farb- und schlechtem Textdruck.

Und wer Banner bis 1,2 Meter Länge drucken will, der kommt um den Oki C3300n nicht herum.

02.12.07 10:47 (letzte Änderung)
« Erste Seite« vorherige Seitenächste Seite »
1Bunte Gesellschaft
2Die wichtigsten technischen Daten auf einen Blick
3Das Papierhandling
4Bedienfelder, Displays
5Schnittstellen, Duplexfähigkeit
6Das Verbrauchsmaterial
7Die Druckkosten
8Die Qualität beim Farbdruck Teil I
9Die Qualität beim Farbdruck Teil II
10Die Qualität beim Farbdruck Teil III
11Das Tempo beim Farbdruck
12Die Qualität beim Grafikdruck
13Das Tempo beim Grafikdruck
14Die Qualität beim Textdruck
15Das Tempo beim Textdruck
16Druckerchannel-Kommentar: Überraschungseier
Technische Daten & Testergebnisse

302 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:00
10:55
10:46
10:10
09:22
19.8.
19.8.
Punkte auf Farbausdruck Gast_52388
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
01.08. HP Officejet Pro 9020 vs. 8730 vs. Pagewide 377dw und Pro 477dw: Oberklasse der HP-​Büromultifunktionsgeräte
29.07. Samsung-​Laser unter HP-​Label: Samsung-​Drucker verschwinden vom Markt
26.07. Epson Workforce WF-​2810DWF, WF-​2830DWF, WF-​2835DWF und WF-​2850DWF: Günstige Kleinstbüro-​Tintendrucker mit Rekord-​Folgekosten
25.07. HP Color Laser 150, MFP 178 und 179: Einführung der neuen "HP Color Laser"
22.07. HP Laser 107, MFP 135 und 137: S/W-​Drucker der neuen "HP Laser"-​Serie
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
18.07. HP-​Officejet-​Firmware 1919: Weitere HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet 8700er-​Serie
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Smart Tank Plus 655

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Expression Photo XP-8600

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   HP Smart Tank Plus 555

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   HP Smart Tank Plus 570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 184,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,96 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 109,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 375,50 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 347,90 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro X576dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen