1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Händler-NEWS: Canon schafft Direktvertrieb bei LFPs ab

Händler-NEWS Canon schafft Direktvertrieb bei LFPs ab: "Wir möchten Partner gewinnen..."

von Computerpartner

Canon hat für den Bereich Large Format Printing (LFP) eine neue Vertriebs- und Kanalstruktur eingeführt. Die bisher in direkten und indirekten Vertrieb aufgeteilte Channel-Struktur wurde europaweit abgeschafft. Zukünftig konzentriert sich der Hersteller bei LFPs ausschließlich auf den indirekten Vertriebsweg.

"Wir möchten Partner gewinnen, die in ihrer Geschäftstätigkeit einen Schwerpunkt auf LFP-Systeme legen und werden diese dann entsprechend zertifizieren und regional aufbauen", so Hans-Joachim Soldan, leitender Sales Manager für Großformatdrucker bei Canon Deutschland. Lediglich Großkunden (Corporate & International Kunden) will Canon künftig noch direkt beliefern.

"Generell gilt, dass wir den Fachhandel stärken wollen. Dabei setzen wir sowohl auf die Belieferung durch Distributoren als auch auf die Direkt-Belieferung der LFP-Reseller, die konstant mehr als 20 Systeme im Quartal verkaufen", so Soldan weiter.

Das ist neu

Alle Canon LFP-Vertriebsspezialisten aus dem Fachhandelskanal des Canon Partner Channel (CPC) und dem Direktvertrieb der Canon Business Center (CBC) werden in neue Teams zusammengeführt. In den Regionen Nord, West, Mitte und Süd agieren ab sofort Zweierteams, die sich aus jeweils einem CBC- und einem CPC-Mitarbeiter zusammensetzen. Insgesamt befassen sich somit zehn Personen ausschließlich mit dem Thema LFP.

In einem weiteren Schritt wird jedes Team-Mitglied einen zusätzlichen Schwerpunkt auf ein spezialisiertes LFP-Thema legen. Dadurch möchte der Hersteller in der Lage sein, die unterschiedlichen Marktsegmente wie Proof, Photo, CAD/CAM, Unternehmensanwendungen, Produktion und Kunstdruck fachgerecht zu betreuen. Bundesweite Projekte wie Ausstellungen, Messen und strategische Partnerschaften sollen so einheitlich koordiniert werden.

Die neue Strategie sieht auch Schulungen für Reseller sowie deren Unterstützung durch Marketingmaßnahmen vor.

Ziel

Bis zum Jahr 2010 will Canon die europäische Marktführerschaft im LFP-Segment erreichen und die Anzahl seiner Händler- und Endkunden erhöhen. Außerdem soll das Mediengeschäft ausgebaut und dessen Logistik verbessert werden, wozu der Online-Shop www.canon.de/lfp_shop laut Canon einen ersten Beitrag leistet.

Ferner will der Hersteller das Service-Angebot und die -Qualität verbessern. Hier finden Sie erste Informationen zu diesem Thema.

Infotage

Am 12. und 13. September 2007 lädt Canon alle LFP-Fachhandelspartner und Kunden zu einer ausführlichen Präsentation des Angebotes in die Rheinterassen in Düsseldorf ein. Ziel dieser Veranstaltung ist es, mögliche Produktanwendungen der "imagePROGRAF"-Serie zu zeigen, Produktinnovationen vorzustellen und Partnern das Programm zu erläutern. Vorab-Informationen sind online unter www.canon.de/Professional_Print_Event erhältlich.

weitere Informationen

04.07.07 08:09 (letzte Änderung)

1 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:02
12:51
12:45
12:27
11:37
15.6.
Advertorials
Artikel
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon i-Sensys LBP722Cdw

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1533P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1538P

Drucker (Laser/LED)

ab 179,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.849,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 244,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 518,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 399,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 536,10 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen