1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. Tintendrucker
  4. für Fotos
  5. Drucker
  6. Test: HP Photosmart D6160 / D7160

Test HP Photosmart D6160 / D7160: Tintenersatzmodus

von Ronny Budzinske

Drucker mit permanentem Druckkopf haben oft einen Makel: Ist auch nur eine Patrone leer, läuft gar nichts mehr. Besonders ärgerlich in der Praxis ist, wenn sich keine reinen Textdokumente drucken lassen, nur weil eine Fototinte ausgegangen ist.

Dass es auch anders geht, zeigt HP. Wenn eine Tinte zur Neige geht, bietet der Drucker dem Benutzer eine passende Alternative, mit der sich zumindest für eine gewisse (nicht klar definierte) Zeit, trotzdem Dokumente zu drucken.

Leider druckt der Photosmart in diesem Modus in einem sehr stark reduziertem Tempo.

Dabei gilt, dass keine Patrone unersetzbar ist. Die drei möglichen Fälle sind:

Fall 1: leere Fotocyan- oder Fotomagentapatrone

Falls eine der Fototinten leer ist, lassen sich weitere Druckaufträge mit dem Einsatz von vier Druckfarben fortsetzen. Dabei steht nicht mehr die volle Auflösung und jede Einstellung des Treibers zur Verfügung.

Wie die nachfolgenden Scans zeigen, muss der Benutzer Einbußen in der Fotodruckqualität hinnehmen.

Fall 2: Leere Schwarzpatrone

Der Druck lässt sich auf Wunsch mit den drei Grundfarben (Cyan, Magenta und Gelb) fortsetzen. Das fehlende Schwarz kann der Drucker aus den drei Farben mischen. Fotofarben kommen in diesem Fall nicht zum Einsatz.

Fall 3: Leere Cyan-, Magenta- oder Gelbpatrone

Der Druck gelingt auch allein mit der Schwarzpatrone. Fotos und Grafiken erscheinen dann nur Monochrom.

16.02.07 21:58 (letzte Änderung)
1Neuauflage des HP Photosmart 8250
2Neue Bedienführung beim Direktdruck
3Installation von Treiber und Software
4Bedienung des Druckertreibers
5Tintenersatzmodus
6Kosten beim Fotodruck
7Fotoqualität und -geschwindigkeit
8Fotoqualität im Vergleich
Technische Daten & Testergebnisse

80 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:51
22:55
22:53
22:34
19:45
14.9.
Advertorials
Artikel
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
23.08. Xerox C235 und C230: Einfache Farblaser mit Druckwerk von Lexmark
05.08. HP Firmware 2127A: "Wichtiges Sicherheitsupdate" für Pagewide-​Drucker setzt Scan-​to-​Email außer Gefecht
05.08. IDC-​Studie Druckvolumen 2021: Mehr gedruckt Seiten in 2021 erwartet -​ bei rückläufigem Trend
03.08. EP 1 536 297 B1: Canon verliert Patent zur Aufbereitung von Tonerkartuschen
02.08. HP Officejet Trade-​In 2021: Bis zu 50 Euro Prämie für Altgerät beim Bürodrucker-​Kauf
29.07. HP+ Einrichtung mit der Smart App: Bitte entscheiden Sie sich jetzt!
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 138,32 €1 Brother DCP-J1050DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Expression Photo XP-8700

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 143,50 €1 Brother MFC-J1010DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 173,85 €1 Brother DCP-J1140DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 234,14 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 609,90 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 369,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 583,70 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen