1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. NEWS: Canon Pixma iP6600D

NEWS: Canon Pixma iP6600D: Erster Sechsfarb-Pixma der zweiten Generation

Hinweis: Für mindestens einen in diesem Artikel erwähnten Drucker ist der ausführliche Testbericht "Canon schlägt zurück" (Mai. 2006) verfügbar.


Rund drei Monate nach Vorstellung der neuen Pixma-Generation stellt Canon jetzt den iP6600D als Nachfolger des Canon Pixma iP6000D vor.

Der neue Pixma ist somit der erste Sechsfarbdrucker mit den neuen "ChromaLife 100"-Tinten mit eingebautem Chip. Zu den vier Standardfarben gesellen sich beim iP6600D noch die Fotofarben "Hellcyan" und "Hellmagenta". Der Druckkopf besitzt 3.072 Düsen, welche jeweils konstante Tintentropfen mit einem Volumen von winzigen ein Pikoliter aufs Papier bringen können. Beim Vorgänger waren es noch zwei Pikoliter.

Laut Canon soll der iP6600 ein Foto im Postkartenformat und Standardauflösung in rund 46 Sekunden zu Papier bringen können. Das Vorgängermodell benötigte dafür noch 75 Sekunden.

Digitalkamera-Speicherkarten lassen sich direkt in den Drucker stecken. Zusätzlich ist auch eine drahtlose Verbindung mit IRDA-kompatiblen Endgeräten wie zum Beispiel Handys möglich. Über ein USB-Kabel lassen sich Pictbridge-Kameras direkt mit dem Pixma verbinden. Der Foto-Profi eignet sich somit auch für Benutzer ohne Computer. Für die Bildvorschau und Layout-Kontrolle lassen sich Fotos von einer Speicherkarte auf dem großen Farbdisplay (3,5 Zoll Diagonale) betrachten. Ebenfalls möglich ist der direkte Druck auf speziell beschichteten CD- oder DVD-Rohlingen, welche der iP6600 über einen mitgelieferten Caddy verarbeitet.

Wie bei den großen Pixmas üblich, besitzt der iP6600D eine Duplexeinheit zum automatischen Wenden von Papier. Zusätzlich zur Standard-Papiereingabe bietet der Canon weiterhin ein Zusatzpapiermagazin für weitere 250 Blatt Normalpapier.

Mittelklasse- Fotodrucker
Canon
Pixma iP6600D
Epson Stylus
Photo R320
HP Photo-
smart 8250
Preis200 Euro200 Euro200 Euro
Tintensystem6 einzelne
Dyetinten
6 einzelne
Dyetinten
6 einzelne
Dyetinten
Schlauchsystem
Druckwerk9.600x2.400dpi
konst. 1pl Tropfen
5.760x1.440dpi
bis zu 3pl Tropfen
4.800x1.200dpi
konst. 5pl Tropfen
Druckkopf3.072 Düsen
(Thermisch)
560 Düsen
(Piezo)
3.900 Düsen
(Thermisch)
Display3,5 Zoll
klappbar
1,5 Zoll
klappbar
2,5 Zoll
klappbar
Kartenleser/
Pictbridge/ IRDA/
Bluetooth
ja / ja / ja / opt.ja / ja / - / optja / ja / - / opt
CD/DVD-Direktdruckjaja
Duplexja
Fotopapierkas./
Zusatzpapierkas.
- / ja- / -ja / -
Druckerchannel-TestTest Epson R320Test HP 8250
© Druckerchannel (DC)

Der neue Pixma soll für rund 200 Euro ab Januar 2006 im Handel erhältlich sein. Der optionale Bluetooth-Adapter schlägt mit weiteren 60 Euro zu Buche.

29.11.05 17:16 (letzte Änderung)
Technische Daten

39 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:02
23:00
22:35
21:37
19:14
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 61,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen