Cleverleihe
  1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Canon Pixma iP1700 und iP6700D

Canon Pixma iP1700 und iP6700D: Zwei mal umlackieren, bitte!

von Ronny Budzinske

Während Canon beim neuen iP3300, iP4300 und iP5300 am Drucktempo geschraubt und das Gehäusedesign optimiert hat, blieb beim ebenfalls neuen Billig-Pixma iP1700 und dem Sechsfarb-Flaggschiff iP6700D fast alles beim Alten.

Der Canon Pixma iP1700

Der kleine iP1700 ist die zusammengedampfte Version von den Modellen iP1600 und iP2200. Die Optik hat der Neue vom größeren der beiden Vorgänger bekommen. Vom kleineren hat er die winzigen Tintenpatronen geerbt. Es bleibt bei Patronen mit integriertem Druckkopf.

Zum Einsatz kommen nur noch die kleine PG-40 Schwarz-Patronen sowie die Dreifarb-Kartusche CL-41 mit geringer Reichweite.

Der Canon Pixma iP6700D

Noch weniger hat Canon bei unserem erstplazierten Mittelklasse-Fotodrucker iP6600D getan. Das bisher graue Gehäuse hat der japanische Hersteller gegen eine silberschwarze Hülle getauscht. Patronen, Ausstattung, Tempo und Druckqualität sind indes gleich.

Aufgrund des Wegfalls der einfachen Sechsfarbdrucker iP6210D und iP6220D ist der iP6700D nunmehr das einzigste A4-Gerät mit Hellfarben für feinere Abstufungen bei Fotos.

weitere Informationen

Interner Link

Canon Pixma iP1600

Interner Link

Canon Pixma iP2200

Interner Link

Canon Pixma iP6600D

Der iP1700 soll für günstige 50 Euro ab Oktober und der iP6700D für 180 Euro bereits ab Mitte September erhältlich sein.

weitere Informationen

27.08.06 16:04 (letzte Änderung)
Technische Daten

10 Wertungen

 
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:10
11:49
11:14
10:10
10:03
18:32
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorials
Artikel
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
27.04. HP Instant Ink für Laser: Toner-​Lieferdienst mit Seitenkontingenten
21.04. HP renewed: Aufbereitete Originalpatronen von HP ab Mai
20.04. Epson Workforce Pro WF-​C5710/90DWF und WF-​4740-​Serie: "Wichtiges Firmwareupdate" gegen Scannerfehler 100016?
14.04. Canon Pixma G650 und G550: Sechsfarb-​Megatanker für wenig Geld
09.04. Canon i-​Sensys MF832Cdw: Neue Farblaser-​Oberklasse
01.04. Pararesin Japan Consortium: Drucker und Kartuschen aus Altpapier und Augentierchen
30.03. Lexmark MC3426i, MC3326i und MC3224i: Mittelklasse-​Farblaser mit Cloudfax
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 313,41 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 193,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 155,56 €1 HP Officejet Pro 8022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   HP Officejet 8012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 427,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 99,00 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,80 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 588,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 536,10 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen