1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Photosmart 8050
  6. Heller Streifen auf Foto

Heller Streifen auf Foto

Interesse am HP Photosmart 8050: Fotodrucker (Tinte), kompatibel mit 100, 339, 344, 348, 2005er Modell

Passend dazu HP 339 (für 860 Seiten) ab 38,10 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

seit kurzen habe ich einen HP Photosmart 8050. Bei den ersten Fotos die ich gedruckt habe zeigt sich immer ca. 1 cm vor Ende also an der schmalen Bildseite, Quer zur Druckrichtung ein heller Streifen. Es sieht so aus als wäre die Farbe da dünner bzw. mit größerem Abstand aufgetragen. Während des druckens merkt man auch, dass der Drucker (wahrscheinlich in diesem Bereich) langsamer läuft. Dies tritt sowohl auf wenn ich über den PC drucke aber auch beim Direktdruck über Speicherkarte bzw. PictBridge. Mache ich etwas falsch? Wie kann ich das abstellen. Hat jemand auch dieses Phänomen?

Bin über jeden Hinweis dankbar.

Grüße Heiko
von
Hallo,

Das Problem an den letzen 1-3 Zentimetern liegt bei allen Druckern am Einzug. Vor diesem Bereich wird das Papier von Walzen vor dem Druckkopf transportiert. Diese sind in der Lage das Papier sehr präzise zu halten und vorzuschieben. In den letzen cm ragt das Papier jedoch soweit voraus, dass es nur von vorne aus dem Drucker "herausgezogen" werden kann. Dies geschieht mit ganz feinen Zahnrädern. Da diese jedoch das Papier nicht beschädigen dürfen, oder die Glanzoberfläche beschädigen sollen sind diese nicht ganz so präzise.

Die Streifen entstehen dadurch, dass die Zahnräder das Papier nicht ganz so exakt transportieren können, nur weniger mm-Bruchteile Versatz sorgen für diese Streifenbildung.

Besser verarbeitete Geräte schaffen nahezu Streifenfrei. Als Beispiel wäre da die Epson R-Serie oder der Canon iP6600.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hi!

Dein geschildertes Problem liegt am Randlosdruck. Da Tintenstrahldrucker die letzten Zentimeter des Papiers nicht mehr richtig "fassen" können, werden dort die einzelnen Druckpunkte nicht mehr 100%ig gesetzt. Daher wirk an dieser Stelle der Druck etwas heller. Gerade bei großen Farbflächen (Himmel etc.) wird dies sofort sichtbar.

Benutzte mal das HP Premium Plus Fotopapier und wähle unter den Druckereinstellungen die Maximale Auflösung. Kannst auch mal versuchen das Bild zu drehen, vielleicht ist der Fehler auf der anderen Seite Deines Motives nicht mehr sichtbar.

Beim Photosmart 8450 / 8250 tritt dieses Problem nicht auf.

Gruß

Björn
Beitrag wurde am 21.08.06, 09:31 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

vielen Dank für euere Hilfe. Auch mit max. Auflösung ist das Problem nicht zu beheben. Ich werde mal Papier mit Abreißstreifen testen vielleicht reicht das schon um den hellen Streifen zu verhindern.

Grüße Heiko
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
09:04
07:33
23:52
22:57
20:45
12:00
19.10.
19.10.
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,48 €1 HP Officejet Pro 8025e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen