1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Canon i865 lohnt der Umstieg auf Epson C 84

Canon i865 lohnt der Umstieg auf Epson C 84

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Servus an die alle,
habe derzeit einen noch nicht 4 Wochen alten Canon i865 und habe nur Probleme. Mittlerweile wurde der zweite Drucker mit Defekt zurückgesandt. Nun überlege ich mir einen Wechsel zu einer anderen Marke.

Wer kann mir ein paar Tipps geben? Benutze den Drucker fast täglich, überwiegend Text und Grafik Druck. Ganz selten mal ein Foto. Text und Grafik Druck sollten allerdings wirklich gut sein. Auch macht bei meinem Verbrauch single Ink-jet Sinn, da mein Logo Einfarbig rot ist.

Ins Auge gefasst habe ich bisher den Epson Stylus C 84. Macht hier ein Wechsel Sinn?

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Stefan - Air-Glide.de
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Habe mir nach Rücksprache mit meinem Händler(Firma Fröschl in Garmisch-Partenkirchen), der sich wirklich sehr bemüht eine Frist bis kommenden Mittwoch gesetzt. Sollte ich bis dann von Canon einen funktionsfähigen i865 bekommen, bleibe ich Canon auch weiterhin treu.

Ansonsten war dies mein allerletzter Canon Drucker und sein sie in Zukunft noch so gut. Leider sprechen bis auf den Service viele Gründe für einen Canon (Single Ink-jet, Alternative Patronen, Druckergebnis, bedrucken von CDs).

Bin mal gespannt ob der Drucker bis Mittwoch geliefert wird. Wenn nicht wandle ich bei meinem Händler den Kauf des i865 und erhalte einen Epson C84.
von
Also wenn ich mir die Preise der Epson Patronen angucke, wird mir ganz übel...ich habe selbst den Canon i865 und wollte meiner Freundin einen Epson c84 empfehlen, da sie weniger ausgeben will.
Aber wenn ich jetzt die Preise für die Patronen sehe, frag ich mich, ob sich der Preisvorteil beim Drucker noch lohnt...
von
Hi.

Soviel teurer ist die Schwarzpatrone auch nicht (0,3 cent ggü. i865 (Seitepreis)). Beim Farbdruck sieht es aber lt. DC schon anders aus (knapp das doppelte). Aber immer noch günstiger als HP oder Lexmark und Du musst auch erstmal €100,- an Tinte verdrucken, die der i865 mehr kostet als der C84. Und Deine Freundin wird doch keine Fotos in Serie drucken (dann wäre ja eh der R200 besser geeignet)?!
Beitrag wurde am 20.02.04, 12:43 Uhr vom Autor geändert.
von
Also so übel ist der Epson auch nicht - 100€ sind zwei Patronensätze - die wollen erstmal mehr verdruckt werden ...

Ansonsten kann deine Freudin doch den i560 kaufen - die Unterschiede zum i865 findest du bei den Problemberichten des i865 hier auf Druckerchannel.
Der i560 kostet 120€ und druckt genau so günstig (und fast so gut), wie der i865, hat aber weniger Extras.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:49
20:54
20:37
18:32
18:23
16:20
09:09
Advertorial
Online Shops
Artikel
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 439,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 206,63 €1 Epson Ecotank ET-2712

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 284,84 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 201,03 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 407,51 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 66,87 €1 HP Deskjet 3730

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 226,01 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen