1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon i865
  6. Canon i865 druckt nur leere Seiten

Canon i865 druckt nur leere Seiten

Bezüglich des Canon i865 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo an Alle,
mein Problem fing damit an dass mein Canon i865 kein
Gelb mehr druckte.
Ich habe dann den Druckkopf ausgebaut und gereinigt leider nur mit mässigem Erfolg denn die gelbe Farbe kam dann zwar schwach durch, allerdings versagte der
Druckkopf dann komplett!
ALLE Farben wurden schwächer und nach 4-5 Seiten kamen nur noch weisse Seiten raus.
Für mich war klar dass ich mit meiner
Reinigungsaktion den Druckkopf gekillt hatte also habe ich mir dummerweise einen neuen Druckkopf besorgt.
Das Ergebnis war das gleiche: Neuer Druckkopf trotzdem nur WEISSE Seiten!
Nach tausendfachem Drucken kann ich nur sagen dass sich der Schlitten beim Drucken im dem Ausdruck entsprechenden Rythmus bewegt und auch Farbe verbraucht wird da 2 Tintenbehälter schon zur Neige gehen und der neue Druckkopf auch Farbverschmiert ist.
Allerdings kommt von der Farbe nix auf dem Papier an!!!!!????

Hat jemand sowas schon mal gehabt?

Gruss
Thomy
von
Bis zu dem Punkt wo du den Tintenverbrauch erwähnt hast hätte ich auf die Reinigungseinheit getippt.

Aber wenn er Tinte verbraucht, diese aber nicht auf dem Papier landet, dann muss ein defekt bei der Druckkopf Ansteuerung vorliegen.
Der Tintenverbrauch entsteht durch die Reinigungen, das würde auch bedeuten das die Düsen nicht verstopft sind.

Also es sieht sehr nach einem elektronischen defekt aus, und in dieser Form können leider mehrere Teile in Frage kommen.
von
@albedo
Danke für deine Antwort.
Mir fällt leider auch nix mehr ein, habe es auch auch schon mit dem ominösen Reset versucht aber leider nix geändert.

Werde wahrscheinlich nicht umhin kommen mir nen neuen Drucker zu besorgen, am besten wieder den i865 denn da hab ich ja jetzt zumindest einen neuen Druckkopf!
Weiss jemand ob der Druckkopf auch in andere Canon Drucker passt?

Gruss
Thomy
von
Der IP4000 ist der Nachfolger des i865 und nutzt auch den gleichen Druckkopf.
von
Der iP4000 ist der ideale Nachfolger.
Gleicher Druckkopf, gleiche Patronen, bessere Ausstattung und mit knapp 100€ günstig (hättest du vielleicht gleich statt dem Druckkopf kaufen sollen).

In den nächsten Monaten werden wieder Nachfolgermodelle auf den Markt kommen. Die Neuerungen sind aber nicht weltbewegend, der Druckkopf wird bei den neuen Modellen (u. a. iP4200) aber ein anderer.
von
Zitat:fr@nk
Der iP4000 ist der ideale Nachfolger.
Gleicher Druckkopf, gleiche Patronen, bessere Ausstattung und mit knapp 100€ günstig (hättest du vielleicht gleich statt dem Druckkopf kaufen sollen).


Ja,ja ich weiss (schnüff)
Asche auf mein Haupt.
Ich war halt mit dem Drucker super zufrieden und ich dachte wirklich dass es nur am Druckkopf liegen kann.
Naja aus Fehlern lernt man!
Hab grad nach iP4000 gegoogelt, scheint richtig gut zu sein und günstig.

Gruss
Thomy
von
Bei den von dir beschriebenen Problemen handelt es sich auch meistens um einen Druckkopfdefekt. Leider nur meistens und nicht immer.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:52
22:15
21:49
20:32
20:20
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 83,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen