1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Brother
  5. Brother DCP-110C...brauche Hilfe...

Brother DCP-110C...brauche Hilfe...

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo...
ich habe mir den Brother DCP-110C gekauft...
Nun wollte ich mal wissen wie ich die Tintenpatronen nachfüllen kann??
Es sind die Patronen...LC-900BK,LC-900M,LC900Y und LC-900C...

Ich hoffe das mir hier weitergeholfen werden kann...denn ich habe selbst zwar schon "gegooglet" aber leider nichts gefunden!

Danke schon einmal....

MARKUS
von
Hallo,

versuch es mal bei www.enderlin.com , vielleicht haben die eine Anleitung für diese Patronen.

Gruß
Martin
von
Hallo,

falls Du noch keine Anleitung gefunden hast.

Am bestesten verschliesst Du die Patrone wieder mit dem original Verschluss oder einen Tesafilm. Damit nichts raus läuft.

Die LC-900 Patrone ist eine reine Tintentankpatrone ohne Schwämme.

Jetzt stellst Du die Patrone vor Dir auf den Tisch, immer darauf achten, dass Du eine Zeitung unterlegst - es wurde schon so mancher Tisch versaut.

Jetzt schmelzt Du oben (nicht ganz oben in den Pinöpel) in die Patrone ein kleines Loch, gerade gross genug, dass die Nadel durchpasst und evtl. noch etwas Luft entweichen kann.
Jetzt füllst Du einfach durch dieses Loch die Tinte ein, bei Schwarz 20ml, bei Color (c/m/y) 10ml. Das reingeschmelzte Loch musst Du jetzt nur noch wieder verschliessen, das kannst Du mit Tesafilm oder besser mit Heißkleber machen. Am besten wieder plan runter schneiden. Fertig.

Ich kann Dir auch eine bebilderte Anleitung schicken, falls die hier etwas unverständlich war.

Gruß

Christian
von
Das wäre Klasse wenn du eine bebilderte Anleitung hättest...
von
Hallo,

da diese Anleitung nicht direkt von mir kommt, und ich rechtlichen Streit vermeiden möchte, mache ich jetzt hier detaillierte Angaben zur Herkunft.

Die Befüllanleitung kommt von "Refill24" www.refill24.de.
Alle Rechte daran liegen bei Refill24.

Ich hoffe die Anleitung hilft. Ist bei diesen Patronen aber recht einfach. Zum schmelzen der Öffnung nimmst Du am besten einen alten sehr dünnen Lötkolben (Lötnadel) oder Du machst mit dem Feuerzeug eine Nadel heiss, aber verbrenn' Dir dabei nicht die Finger.

Ich hoffe geholfen zu haben.

Gruss

Christian
von
Hey Danke...na so wie ich das so sehe ist das echt nicht schwer...Danke vielmals nochmal!!
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
01:32
20:58
19:41
19:19
18:07
20.4.
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 344,96 €1 Kyocera Ecosys P6230cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 517,83 €1 Kyocera Ecosys P6235cdn

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 989,00 €1 Kyocera Ecosys M6635cidn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 1.066,99 €1 Kyocera Ecosys P7240cdn

Drucker (Laser/LED)

ab 265,35 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,56 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 548,00 €1 Canon Pixma MX895

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 435,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen