1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma TS6350
  6. Absichtliche Pause zwischen Druckaufträgen einstellen

Absichtliche Pause zwischen Druckaufträgen einstellen

Canon Pixma TS6350

Frage zum Canon Pixma TS6350: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, 15,0 ipm, 10,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Wlan, Duplexdruck, 2 Zuführungen (200 Blatt), Display (3,6 cm), kompatibel mit CLI-581 BK, CLI-581 C, CLI-581 M, CLI-581 Y, CLI-581XL BK, CLI-581XL C, CLI-581XL M, CLI-581XL Y, CLI-581XXL BK, CLI-581XXL C, CLI-581XXL M, CLI-581XXL Y, PGI-580 PGBK, PGI-580XL PGBK, PGI-580XXL PGBK, 2019er Modell

Passend dazu Canon CLI-581XXL C/M/Y/BK 4er-Multipack (für 790 Seiten) ab 64,02 €1

von
Hi,

ich möchte mit meinem Canon Pixma TS6350 gerne Visitenkarten auf leicht glänzendem Papier drucken. Durch den Glanz benötigt die Farbe nach dem Druck immer so rund 10 - 15 Sekunden zum Trocknen.

Problematisch ist das, wenn ich bspw. 20 Visitenkarten in einem Durchlauf drucken möchte. Dadurch, dass der Drucker keine Pause mittendrin macht, nimmt die Visitenkarte, die im Ausgabeschacht darüber liegt, die Farbe der darunterliegenden Karte auf.

Momentan handhabe ich es so, dass ich mich vor den Drucker setze und nach dem Druck jeder einzelnen Visitenkarte, diese manuell herausnehme und zum Trocknen beiseitelege. Allerdings ist das gerade bei höheren Auflagen etwas lästig.

Nun war meine Idee, dass nach jeder gedruckten Visitenkarte eine etwa 15 Sekunden lange Pause der Karte genug Zeit zum Trocknen geben würde und ich dann am Ende einfach alle Karten aus dem Schacht einsammle, ohne dass Farbe verlaufen ist.

Im Internet habe ich nur massenweise Artikel gefunden, wie man Pausen beim Drucker behebt, aber keine, wie man absichtlich Pausen einfügt. Wisst ihr, ob das unter Windows möglich ist – zur Not auch mit irgendeinem Workaround?

Danke für alle eure Antworten und eine schöne Weihnachtszeit! :)
von
Hallo,

was ist das denn genau für Papier und was stellst du ein?

Generell ist das aus meiner Sicht der falsche Drucker für so eine Aufgabe, aber probieren wir es mal ...

Du kannst ja zumindest mal die Trocknungszeit im Wartungsmenü hochschalten. Das wird wohl nicht sonderlich viel bringen, aber immerhin.

Ansonsten ist halt die Frage, ob eventuell die falsche Tinte aufgetragen wird und man eine andere Papiereinstellung wählen sollte.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hey @budze,

habe die Antwort übersehen 😅, danke für deinen Vorschlag!

Tatsächlich hat die Erhöhung der Trocknungszeit schon recht viel gebracht. :)

Ich verwende 350gsm Papier, das schon ins Visitenkartenformat zugeschnitten ist und einen leichten Glanzeffekt hat.

Da du ja meintest, dass das der falsche Drucker für so eine Aufgabe wäre, habe ich selbst mal nach geeigneten Druckern für Visitenkarten geschaut, aber bin hauptsächlich auf Drucker gestoßen, die für PVC-Karten konzipiert sind, oder Drucker, bei denen ich nicht selbst herausfinden konnte, ob sie besser geeignet sind, oder welche Kriterien dafür am wichtigsten sind.

Gibt es bestimmte Kriterien, auf die ich achten sollte, oder konkrete Drucker, die du mir für diesen Anwendungsfall empfehlen könntest?

Danke für deine Hilfe!! :)
von
Hallo,

also leicht glänzendes Papier ist natürlich schon schwierig. Wenn das Zeug für den Laser geeignet ist, dann wäre das wohl die beste Wahl.

Generell finde ich, dass eine Visitenkarte schmierfest sein soll. Die Pixma-Tinte ist dies auf matten Medien einfach überhaupt nicht. Da hilft auch lange Trocknungszeit nicht. Auf glänzenden Medien sieht es besser aus, weil dann auch das Fotoschwarz verwendet wird. Poröses Papier ist in KOmbination mit Feuchtigkeit aber auch nicht so toll.

Für sowas generell besser ist ein Pigmenttintendrucker - besonders auf matten Medien. Wenn es leicht glänzend ist, dann muss man gucken, ob die Pigmenttinte überhaupt einziehen kann. Falls das klappt, dann wären Epson-Drucker mit Pigmenttinten meine erste Wahl. Und dann auch gleich die von Brother, Canon oder HP. Interessant ist aktuell der Canon Maxify MB5150 - der kann aber nicht randlos.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Visitenkarten werden zu 99% auf großem Papier (Din A4) gedruckt und dann erst geschnitten (Hebelschere für zu Hause). Da bekommst Du dann auch 10 oder 12 Stück auf eine Seite.
Mich wundert, dass Du so kleine Papierformate mit dem Canon sauber einziehen kannst.

Versuche das mal mit dem Din A4 Papier!

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
17:28
16:40
16:04
15:56
14:49
08:50
26.1.
Advertorials
Artikel
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
16.12. Epson Ecotank ET-​2840 und ET-​2830: Tintentanker mit neuem Bedienkonzept und Wartungsbox
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Avision Metamobile 10

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

Neu ab 204,81 €1 Avision Metamobile 20

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 507,00 €1 Brother MFC-L3770CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 173,94 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 412,84 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 339,00 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 599,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Canon i-Sensys MF655Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen