1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Kaufberatung: Farblaserdrucker

Kaufberatung: Farblaserdrucker

von
Ich bin auf der Suche nach einem modernen Farblaserdrucker (ohne Scanner, ohne Fax etc.).
Der Drucker sollte Ethernet und WLAN-Anschluss haben und möglichst schnell Duplex-Ausdrucke anfertigen können.
Favorisiere aktuell den Brother HL-L8360CDW. Das Modell scheint allerdings bereits aus dem Jahr 2017 zu stammen. Könnt ihr mir den Drucker trotzdem empfehlen oder gibt es zwischenzeitlich modernere/bessere Geräte auf dem Markt?
von
Der Vorteil bei Brother, wie auch bei Samsung ist weitgehend ein sehr servicefreundliches Gerät. Man kann so ziemlich alle Teile mit wenigen Handgriffen selbst erneuern. Der Duplexscan und die Druckmechanik arbeiten zügig, aber die Qualität leidet unter der schlechteren Lichtleiste, sowie die Farbtiefe spielet eine eher untergeordnete Rolle.
Was wird bevorzugt?
von
Hallo,
du meinst aber Duplexdruck beim Brother HL-L8360CDW - oder ? :) Hast du da Angaben? Ich habe da nur 7 ipm in Farb gefunden - ich bin mir aber unsicher, ob das stimmt.

@Ungeheuer Brother hat generell recht lange Produktzyklen. Unmittelbar ist mir nicht bekannt, dass da neue Geräte in den Startlöchern stehen. Allerdings hat man von 2021 bis 2022 die Tintendrucker komplett aktualisiert. Ich kann mir gut vorstellen, dass da jetzt auch mal die Laser dran sind ...

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Du hastz recht, war im falschen Datenblatt (vom MFC-L8690). Haben zwar das selbe Chassis, aber ist Multifunktion.
von
Vielen Dank schon mal für eure Infos.
Druckgeschwindigkeit ist eher untergeordnet, hab auch nicht wirklich ein besonders großes Druckvolumen...wichtiger ist mir da tatsächlich auch die Druckqualität in schwarz und in Farbe.
Welche Modelle könnte ich mir parallel dann zum Brother nochmal anschauen? Spielt zB der HP M555dn in der gleichen Liga?
von
Hallo,

wie hoch ist denn dein Druckaufkommen? Das ist ja schon eine ziemlich hochpreisige Klasse. Gerade beim HP sollte man auch die äußerst üppigen Tonerpreise beachten.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich schätze mal Druckaufkommen so max. 500-1000 Seiten pro Monat, tendenziell eher weniger!
Preis spielt eher eine untergeordnete Rolle, Qualität muss stimmen!
von
@ronny
Wäre denn der HP, abgesehen von den Tonerpreisen, eine evtl. qualitativ bessere Lösung?
von
Hallo,

ich kann das leider gerade nicht beurteilen. Tut mir Leid. Was ist denn für dich überhaupt eine gute Qualität? Geht es um Texte und einfache Grafiken oder gar vollflächige Drucke/Fotos? Der HP Color Laserjet Enterprise M555dn ist sicherlich keine schlechte Wahl. Wenn es um toll wirkende Vollfarbdrucke geht, wäre eventuell das Sortiment von Oki interessant. Aber das wird sehr teuer.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
So genau kann ich das selber nicht einschätzen. Soll halt auf den ersten Blick sauber wirken...evtl. tut es sogar eine Klassen darunter...also ich meine, vielleicht reicht mir sogar ein "Einstiegs"-Laserdrucker. Leider gibt es ja kaum sinnvolle Möglichkeiten sowas vorab irgendwie beurteilen zu können.
von
Hallo,

mal was anderes. Was ist denn genau der Einsatzzweck? Eventuell wäre ja sogar ein Tintendrucker eine gute Wahl. Guck dir doch mal den Epson Ecotank ET-5850 an. der ist ziemlich schnell im Duplexdruck - kann natürlich mit einem Laser nicht mithalten, hat aber auch eine gute Farbqualität und extrem niedrige Folgekosten. Ohne Scanner gibts den nur in A3.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Wenn ich die Seitenleistung zugrunde lege, sind das im Jahr max. 12000Seiten. Ein Einstiegslaser hält ca. 40.000S, die Mittelklasse ca. bis zu 100.000S. Das sind Erfahrungswerte, Originaltoner und Papierqualität A, sowie kein Dauerbetrieb vorausgesetzt. Die Klassifizierung richtet sich nach Hardwarequalität, Leistung und dem Service. Nicht nach Ausstattung, Preisgestaltung, Bedienung oder gar Optik.
Deshalb kann die richtige Beratung nur ein Profi geben.
Aber in Zeiten des Internets ist das in Vergessenheit geraten und deshalb ist auch die Unzufriedenheit dem Hersteller gegenüber insgesamt sehr hoch, als noch vor 25Jahren. Dem Profi sollte man dann auch vertrauen, aber auch das ist aufgrund der Medienvielfalt für einen Forenbesucher sehr schwer. Und kein Händler kann es sich aufgrund der ständig wechselnden Modelle leisten, einen Testraum aus zig Geräten plus Raum kostenfrei zu finanzieren. Verbrauchertests oder Modellvergleiche geben keine Einschätzung zur Haltbarkeit aus, also der Klassifizierung. Hier muss man die personelle Wertigkeit nehmen, was hat Priorität für den Bediener.
Aber ein gut fundiertes Angebot zu erstellen geht nicht innerhalb kurzer Zeit und kostet in der Regel auch.
Gutschrift bei Neukauf versteht sich von selbst.
Denn hat ein Interessent erst mal das Wissen, ist es ein leichtes, billig das Gerät anderweitig zu kaufen
Aber das Internet mit seinen "günstigen" Preisen hat andere Perspektiven verdrängt.
Das ist die Meinung eines Technikers mit 40J Berufserfahrung.
Beitrag wurde am 28.04.22, 08:50 Uhr vom Autor geändert.
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
18:41
17:47
17:03
14:15
13:17
Advertorials
Artikel
24.05. HP Scanjet Enterprise Flow N6600 fnw1, Pro N4600 fnw1 und Pro 3600 f1: Dokumentenscanner mit zusätzlichem Flachbett
17.05. Epson Workforce DS-​790WN: Scanner für Dokumente und schwere Karten
16.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2022: Lieferschwierigkeiten halten an
13.05. Brother ADS-​4000er-​Serie: Leistungsfähige Dokumentenscanner
04.05. Fujitsu PFU: Ricoh kauft Hersteller von Dokumentenscannern
03.05. Markenschutzbericht 2021: Brother ahndete über 40.000 Verstöße
29.04. HP Laser 408dn und Laser MFP 432fdn: Nachfolge für Samsungs Mittelklasse
27.04. CVE-​2022-​1026: Sicherheitslücke bei vielen Kyocera-​Systemen
21.04. Kyocera Taskalfa MZ4000i und MZ3200i: S/W-​Kopierer im Baukastensystem
20.04. Context Marktzahlen Europa Q1/2022: Umsatzrückgänge trotz Konzentration auf teure Drucker
14.04. Epson 2022: Produktausblick und Ziele zur Ressourceneinsparung
14.04. Epson Garantie: Kostenlose Garantieverlängerung nur noch für Ecotank-​Serie
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 156,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 584,79 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 469,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 227,14 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 869,00 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 448,78 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 619,00 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,50 €1 Canon i-Sensys LBP623Cdw

Drucker (Laser/LED)

ab 199,00 €1 Epson Ecotank ET-2814

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 445,00 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen