1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP7250
  6. Error Code 6900 oder 6910 (Problem Solved)

Error Code 6900 oder 6910 (Problem Solved)

Interesse am Canon Pixma iP7250: Drucker (Tinte) mit Farbe, 15,0 ipm, 10,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Wlan, Duplexdruck, CD/DVD, kompatibel mit CLI-551BK, CLI-551BK XL, CLI-551C, CLI-551C XL, CLI-551M, CLI-551M XL, CLI-551Y, CLI-551Y XL, PGI-550PGBK, PGI-550PGBK XL, 2012er Modell

Passend dazu Canon CLI-551XL C/M/Y/BK 4er-Multipack (für 680 Seiten) ab 52,54 €1

von
Liebe Alle,

wie ich aus folgendem Thread lernen konnte:
DC-Forum "MX895 Error Code 6910 Bitte um Hilfe !!!!!!"_#comments
erklärte die Supporterin von Canon, dass es sich bei dem Error 6910 um das WLAN-Modul handeln müsse.

Hier meine Story:
Ich hatte einen Pixma IP7250 mit einem defekten Logic Board zu reparieren. Dafür besorgte ich mir einen defekten "Code B200" Drucker mit rund 2800 Seiten auf der Uhr. Die Boards waren nicht identisch, trotzdem tauschte ich sie aus. Ich konnte nun den so reparierten Drucker im Service Mode mit dem Service Tool (V3.400) bearbeiten und auch Testseiten drucken. Im Normalbetrieb kam der Fehler 6910.

Durch Recherche fand ich einen weiteren Beitrag zu Pixma und Wifi-Modul:
search for Youtube:"SOLVED: Canon MG3070s error code 6900 or 6910"
Nun schaute ich mir die beiden Logic Boards und WLAN-Module der Drucker genauer an.

Defektes Logic Board: QM7-4000
Aufkleber WLAN-Adapter:
Supplier Model No.: K30357
Canon Model No.: QM7-3166
Gravur auf Schirmung: T1-1

Erworbenes Logic Board: QM7-1204 (QM4-1892)
Aufkleber WLAN-Adapter:
Supplier Model No.: K30345
Canon Model No.: QM7-2782
Gravur auf Schirmung: T2

Also tauschte ich auch noch den WLAN-Adapter und der Error 6910 trat nicht mehr auf. Der Drucker ist wieder voll funktionsfähig => Problem solved!

Im Nachgang habe ich die Ausdrucke des EEPROM (mit dem Service Tool 3.400) noch einmal angeschaut.
Bei der Kombination erworbenes Board und eingebautem WLAN-Adapter steht in der 4.-letzen Zeile:
WL-LAN=(MAC:00:00:00:00:00:00) => Adapter wurde nicht erkannt
Nach Umbau mit dem entsprechenden WLAN-Adapter steht dort nun:
WL-LAN=(MAC:18:0C:AC:35:8E:31) => Adapter hat gültige MAC

Also:
Wenn Board-Tausch aus gebrauchtem Drucker, WLAN-Modul prüfen und ggf. mittauschen.
Bei Neubestellung (Alibaba) auf die korrekte Board-Bezeichnung achten, damit sie zum WLAN Modul passt.

Danke für die Tipps und Infos aus vorgenanntem Thread. Letztendlich hat es mich zwar 3 Abende gekostet, jedoch mit positivem Ausgang. Vielleicht hilft diese Info jemandem, der dem gleichen mysteriösen Error 6900 oder 6910 auf der Spur ist.

VlG
Axel G aus W
von
Lieber Axel!

Danke fuer deinen Beitrag.
Waere es nicht viel einfacher gewesen, nur den Druckkopf auszutauschen?

Und kann bitte jemand die Ueberschrift korrigieren? Die Fehlermeldung "69100" gibt es nicht. Da ist eine Null zu viel.
von
Ja, natürlich. In meinem Beitrag ging es nur um eine Lösung zum Error 6910. Die ganze Geschichte ist natürlich (noch) länger als der Eingangs-Post.
Hier bezüglich deines Kommentars: Ich hatte einen neuen Original Canon Druckkopf plus 5 Canon XL Farbpatronen meinem Schwiegervater zum Geburtstag geschenkt. Als ich diese einbauen wollte, war plötzlich das Board tot. Dieser Drucker hatte wohl einige 100 Seiten Seiten auf der Uhr.
Der gekaufte Drucker war im professionellen Einsatz und hatte 2800 Seiten, überwiegend DIN A4 Fotodruck, hinter sich. Dort baute ich das neue Canon Equipment ein und könnte drucken, bis der Fehler C000 auftauchte. Im EEPROM-Log sah ich, dass dieser wohl vor der Außerbetriebnahme häufiger berichtet wurde. Außerdem hatte er ein merkwürdiges Papiereinzugverhalten: Während die aktuelle Seite im Druck war (Druckauftrag nur eine Seite) zog er eine 2. Seite bereits vor und meldete anschließend einen Papierstau.
So erschien mir ein Boardtausch die bessere Wahl.
von
Ich hatte mich vertippt und finde keine Möglichkeit, dieses zu korrigieren. Vielleicht kann ein Admin helfen!
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:32
11:28
11:13
11:05
11:02
17:17
Advertorials
Artikel
24.07. Oki: Schluss mit Bürodruckern
22.07. CVE-​2021-​3438: Kritische Sicherheitslücke bei einigen Druckern von HP, Xerox und fast allen von Samsung seit 2005
17.07. HP Pagewide-​Serie: Bürotintendrucker mit festem Druckkopf werden eingestellt
13.07. Brother MFC-​J4540DW, MFC-​J4540DWXL und MFC-​J4340DW: Rückkehr der J4000er als Homeoffice-​Drucker
12.07. Epson Ecotank-​Pro-​Serie: Leistungsfähige Tintentanker mit PCL
07.07. Epson Workforce WF-​7310DTW: Patronendrucker mit Bypass für A3+
05.07. Brother DCP-​J1200W: Schnörkelloser Tintenmulti
05.07. Brother Mobile Connect: Neue Drucker-​App für kommende Modelle
23.06. Canon i-​Sensys LBP722Cdw sowie i-​Sensys X C1538P & C1533P: Farblaser mit und ohne Uniflow-​Unterstützung
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 347,00 €1 Canon i-Sensys MF443dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 286,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 205,19 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,68 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 474,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 380,68 €1 Canon i-Sensys MF645Cx

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 565,00 €1 Epson Ecotank ET-8500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen