1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Expression Home XP-2105
  6. Habe Drucker seit einigen Tagen in Betrieb, hoher Tintenverbrauch?

Habe Drucker seit einigen Tagen in Betrieb, hoher Tintenverbrauch?

Frage zum Epson Expression Home XP-2105: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Farbe, 8,0 ipm, 4,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, Wlan (ohne Airprint), nur Simplexdruck, ohne Kassette, kompatibel mit 603, 603XL, 2019er Modell

Passend dazu Epson 603XL 4er-Multipack (für 370 Seiten) ab 62,64 €1

von
Hallo Forum,
habe diesen Drucker vor einigen Tagen in Betrieb genommen. Habe (geschätzt) ca. 50 farbige A4 Seiten gedruckt, keine Fotodrucke. Jetzt zeigt mir der Tintenstand (XL-Patronen) schon an, dass gelb bald leer ist und die anderen Farben auch schon recht geleert sind. Gibt es eine Möglichkeit, sich die Anzahl der gedruckten Seiten abzurufen? Hat jemand generelle Erfahrungen zum Tintenverbrauch des Druckers. Diesen habe ich für ca. 70 € in einer Aktion bei REAL vor einigen Wochen gekauft. Bei einem solchen Tintenverbrauch und 14,99 pro Farbe (keine Originaltinte), wird das ein teuerer Spaß. Bin mal gespannt, wenn ich jetzt Fotoausdrucke veranstalte, was die für einen Verbrauch erzeugen.
Danke für hilfreiche Antworten
Gruß Dieter60
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

was war denn auf den Drucker so drauf? Im Lieferumfang für diesen Drucker ist nur Tinte für rund 130 ISO-Norm-Seiten. Diese siehst du hier (gemittelt!) ISO-Normen für die Reichweitenmessung: Standards zur Messung der Tinten- und Tonerreichweite

Die Nachkauf-Patronen haben die 3-fache Reichweite. Es bleibt aber dabei, dass dieser Drucker im Unterhalt ziemlich teuer ist. Du kannst allerdings auch ein Readyprint-Flex-Abo abschließen. HP Instant Ink vs. Epson Readyprint Flex (1): Tintenabos für Wenigdrucker bis 75 Seiten monatlich

Dann könntest du monatlich 30 Seiten für 2 Euro drucken. Die ersten 3 Monate sind aktuell imo sogar kostenlos.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
das ist aber teuer, Patronen von Fremdanbietern liegen so im Bereich einiger € pro Farbe.

Der Düsentest, erreichbar über das Treibermenu, auf dem Utility-Tab, zeigt die gedruckten Seiten an.
von
Hol dir WicReset www.wic.support/...
Damit kannst du das auslesen, falls der Drucker unterstützt wird.
Grüße,
Maximilian
von
Der Satz XL-Originaltinte kostet je Kartusche übrigens 16 Euro Epson 603XL 4er-Multipack (ab 63 €)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Danke für die Antwort.
Die mitgelieferten Tintenpatronen von Epson funktionierten nur zur Initialisierung. Druckversuche danach führten zu der Meldung: Drucker wurde bereits initialisiert. Ein farbiger Ausdruck war danach damit nicht mehr möglich. Drucker verweigerte jeden Ausdruck mit der Angabe, dass die mitgelieferten Patronen nur zur Initialisierung wären. Dann habe ich auf eine Aufforderung in der Fehlermeldung hin einen neuen Satz Tinte eingesetzt (druckerzubehoer.de, Digital Revolution 603XL 14,99 € / Patrone). Mit diesen habe ich dann, wie beschrieben ca. 50 Seiten A4 gedruckt. Den Tintenstand habe ich ja übermittelt.

Darum würde mich mal interessieren, wie ich aus dem Drucker Informationen zur Anzahl der bisherigen Ausdrucke erhalte! Bei vielen Druckern gibt es solche Infos über einen bestimmten Statusdruck.

Das mit 130 und mit Nachkaufpatronen 3 x mehr Seiten wäre unter diesen erlebten Umständen ein "Traumergebnis"

Gruß
Dieter60
von
Hallo
Also hast du die eingesetzten Starterpatronen rausgenommen, obwohl noch Tinte dran war? Warum? Das ist kein gute Idee.

15 Euro für eine Nachbaupatrone sind natürlich gnadenlos überteuert. Wie schon verlinkt, kostet die Originaltinte nur 1 Euro mehr, wenn man das Pack kauft.

Den Zählerstand kannst du u.u. über eine Testseite auslesen. Einfahc im Treiber ins Wartungsmenü. Alternativ mal die IP des Druckers in den Browser eintragen und prüfen, ob man dort eine Liste findet.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Lieber Dieter!

Von diesen kleinen Epson-Druckern sollte man eigentlich grundsaetzlich abraten, da selbst in den so genannten "XL"-Tintenpatronen nur 4 ml Tinte enthalten sind. Das ist extrem wenig und damit reichen die drei Grundfarben dann vielleicht fuer 12 A4-Fotos.

Dieser Drucker ist fuer deine Zwecke offensichtlich hoffnungslos unterdimensioniert.
von
Das funktioniert leider nicht. Nur Düsentestmuster, Seriennummer und Firmware-Bezeichnung!
Gruß
von
Nein, nach der Initialisierung war kein Drucken, wie vor beschrieben, nicht mehr möglich. Dann habe ich erst einen Satz neue Patronen eingesetzt.

Gruß
von
Hallo,

ok, dann wäre es besser gewesen den Drucker zu reklamieren. Ist halt ärgerlich, aber nun sind die Patronen unbrauchbar.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 1 von 2‹‹12››

Kann jemand helfen? Ähnliche Beiträge ohne Antwort ...

Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:39
00:07
00:02
18:41
13:33
12:25
21.9.
21.9.
20.9.
20.9.
Advertorials
Artikel
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
23.08. Xerox C235 und C230: Einfache Farblaser mit Druckwerk von Lexmark
05.08. HP Firmware 2127A: "Wichtiges Sicherheitsupdate" für Pagewide-​Drucker setzt Scan-​to-​Email außer Gefecht
05.08. IDC-​Studie Druckvolumen 2021: Mehr gedruckt Seiten in 2021 erwartet -​ bei rückläufigem Trend
03.08. EP 1 536 297 B1: Canon verliert Patent zur Aufbereitung von Tonerkartuschen
02.08. HP Officejet Trade-​In 2021: Bis zu 50 Euro Prämie für Altgerät beim Bürodrucker-​Kauf
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu ab 667,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Epson Expression Photo XP-8700

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 249,80 €1 Epson Ecotank ET-2810

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 569,58 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 405,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 216,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 599,23 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,48 €1 Epson Ecotank ET-2720

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen