1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Imageprograf Pro-300
  6. Probleme bei Erstinstallation/Initialisierung Pro-300

Probleme bei Erstinstallation/Initialisieru ng Pro-300

Frage zum Canon Imageprograf Pro-300: Fotodrucker, A3 (Pigmenttinte) mit A3+, Foto, Randlosdruck, Ethernet, Wlan, CD/DVD, gerader Einzug (bis 0,6 mm), Display (7,6 cm), Tinten mit 14,4 ml, kompatibel mit PFI-300 C, PFI-300 CO, PFI-300 GY, PFI-300 M, PFI-300 MBK, PFI-300 PBK, PFI-300 PC, PFI-300 PM, PFI-300 R, PFI-300 Y, 2020er Modell

Passend dazu Canon PFI-300 MBK ab 14,46 €1

von
Hallo Zusammen,

bis eben noch große Freude über die schnelle Lieferung des Druckers.
Nun schon große Ernüchterung.
Nach dem Auspacken folgte ich der Installationsanleitung. Da bedeutet alle Transportsicherungen entfernen, an den Strom anschliessen und anschalten (sonst noch keine weiteren Kabel angeschlossen)
Der Drucker arbeitet (hört man). Im Menü kann ich die Sprache einstellen.
Dann arbeitet er weiter. Nach ca 30 Sek bleibt er stehen und es kommt die Fehlermeldung:
"Druckerfehler ist aufgetreten. Drucker Aus- und wieder Einschalten. Supportcode 520C."
Auf der Canon Homepage steht dazu.

"520C
Ursache
Es ist ein Druckerfehler aufgetreten.
Verfahren
Schalten Sie den Drucker aus, und trennen Sie das Netzkabel.

Schließen Sie den Drucker wieder an, und schalten Sie den Drucker ein.

Sollte sich das Problem auch auf diese Weise nicht beheben lassen, wenden Sie sich an ein Canon -Servicecenter in Ihrer Nähe, um eine Reparatur zu beantragen."


Tja nun ist guter Rat teuer. Hat das schon mal jemand gehabt? Eine Hotline ist heute leider nicht zu erreichen.

VG gath
von
Bei einem nagelneuen Drucker gibt es nur eins: Zurück an den Händler.
Eventuell bekommst du den Fehler weg und hast ihn später wieder.
Es kann immer mal was bei einem Neugeräte sein und wenn nur der Transport nicht ganz so gut war.
Grüße,
Maximilian
von
Bist du sicher, dass du alle Verpackungsmaterialien und Transportsicherungen aus dem Drucker entfernt hast? Manchmal ist es nur ein kleines Styroporkuegelchen.
von
An und für sich bin ich sicher. Ich sehe kein Klebestreifen oder Styropor mehr am Gerät.
Ich habe jetzt mehrere male versucht den Drucker ein u Auszuschalten. Jedes mal mit dem selben Fehlercode.
Beim Initialisieren fährt der Druckerkopf-Schlitten auch auf verschiedene Positionen und die Rollen drehen sich.
Was interessant ist: Laut Anleitung sollen alle Abdeckungen beim erstmaligen Einschalten geschlossen sein.
Mich fordert der Drucker aber nach dem Anschalten das vordere Papierausgabefach zu öffnen. Erst dann geht die Initialisierung weiter. nach ca 30 Sek dann der Abbruch mit der Fehlermeldung.
Ich kann somit nur die Sprache einstellen. Zur Datumseinstellung bzw Printer-Setup. komme ich jedoch schon mal nicht.
Vielleicht kann ich ja mal ein Video machen.

VG gath
von
hier mal ein Video zum Initialisierungsvorgang und Fehlermeldung:
drive.google.com/...

VG gath
von
Versucht der Drucker ein Papier einzuziehen? Lege mal ein DIN A4 Blatt, egal welches Papier, quer ein.
von
tatsächlich versucht der Drucker ein Papier einzuziehen. Habe es gerade mit A4 im Querformat ausprobiert.
Das macht er ungefähr bis zur Hälfte, anschliessend wieder Fehlermeldung.
Irgendwie habe ich das Gefühl dass er durcheinander ist.
Wenn ich mir den Installationsfilm von Canon dazu anschaue läuft das bei mir so nicht ab.
(siehe: www.youtube.com/...) Nach der Spracheinstellung bricht er bei mir ab.

Hat jemand ne Idee wie ich ggf. ein Hard-Reset durchführen kann?
Irgendeine Tastenkombination um das Gerät in der Auslieferzustand zu versetzen?
Habe dazu leider keine Info im Internet finden können.

VG gath
von
Hallo zusammen,

Für alle die an dem Issue weiter interessiert sind hier ein Update.
Ich habe heute beim Canon Service angerufen und den Fehler geschildert. Es war ein relativ kurzes Telefonat. Der Service-Mitarbeiter konnte mit dem Fehlercode 520C nix anfangen (angeblich ist das Gerät zu neu auf dem Markt). Das stärkt nicht gerade das Vertrauen in Canon bzw. deren Service.
Er bat mich das Gerät beim Händler umzutauschen was ich dann auch initiiert habe. Mal schauen wann ich das Austauschgerät bekomme.

VG gath
von
Hallo zusammen,

der neue Drucker ist da, hat ja auch nur eine Woche gedauert.
Einrichtung läuft. Die Ursprüngliche Fehlermeldung ist nicht aufgetreten.
Initialisierung /Einbau des Druckkopfes und der Farben läuft soweit.
Jetzt geht es ans Finetuning.
Mal sehen wann das erste Foto in akzeptabler Qualität rauskommt :-)

VG gath
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:44
10:10
09:12
18:38
15:43
18.6.
Advertorials
Artikel
14.06. Komponentenmangel: Lieferschwierigkeiten bei Druckern beflügeln Aufbereiter
02.06. Sharp MX-​B467-​ und Sharp MX-​B427-​Serie: S/W-​Drucker für den Heimarbeitsplatz
01.06. Canon Imageprograf TA-​20, Epson Surecolor SC-​T2100, HP Designjet T230: A1-​Grafikdrucker für einen schmalen Taler
26.05. #LongLiveThePrinter: Initiative fordert EU-​Regulierung für das "Recht auf Reparatur" bei Druckern
21.05. IDC Drucker-​Marktanteile Q1/2021: HP fulminant, auch der Gesamtmarkt wächst stark
14.05. Brother DCP-​T420W und DCP-​T220: Kompakte Tintentankdrucker
11.05. HP Laserjet MFP M234-​, MFP M234e, M209-​ und M209e-​Serie: Einfache Duplex-​Monolaser mit Preisnachlass für HP+
07.05. IDC Marktzahlen Westeuropa Q1/2021: Fast 20 Prozent mehr Drucker verkauft
04.05. Printergate Euroconsumers: Verbraucherschützer fordern bis zu 150 € Entschädigung für Käufer von HP-​Druckern
03.05. HP Officejet 8010e-​, Pro 8020e-​, 9010e-​ und 9020e-​Serie: Büro-​Tintendrucker mit "HP+"-​Option
29.04. HP Deskjet 2700e-​, 4100e-​ sowie Envy 6000e-​ und 6400e-​Serie: Einfache Tintendrucker mit "HP+"-​Option
28.04. HP+: Originalkartuschen-​Zwang auf "Wunsch"
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Canon i-Sensys X C1533P

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys LBP722Cdw

Drucker (Laser/LED)

Neu   Canon i-Sensys X C1538P

Drucker (Laser/LED)

ab 179,99 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 2.849,00 €1 Kyocera Ecosys M3860idnf

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 404,06 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 339,15 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 196,00 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 279,99 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen