1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Drucker für Privat mit geringen laufenden Kosten

Drucker für Privat mit geringen laufenden Kosten

von
Hallo zusammen,

ich suche einen Drucker für mein Studium und das Berufsleben danach, d.h. relativ unregelmäßiges Drucken mit möglichst geringen Kosten. Ich habe das Ganze mal in einer Checkliste zusammengefasst:

Checkliste:
• Budget: <~100€
• Farbe/SW: Farbdrucker
• Druckernutzung: Text, Grafiken auch in Farbe (Unimaterialien) - optional wäre auch ein A4 Fotodruck top, aber definitiv kein Muss
• Druckvolumen in Seiten/Monat: maximal 100/Monat
• Steht der Drucker längere Zeit ungenutzt rum? Es kann vorkommen, dass er mal 2-3 Wochen nicht genutzt wird
• Gewünschte Funktionen: Duplex Druck, WLAN, Scan to Mail oder ins Netzwerk (optional: Duplex Scan)
• Nur drucken o. Multifunktionsgerät? Scannen, Drucken, Kopieren
• Kommt ein Laserdrucker in Frage? Theoretisch ja, aber wegen Fotos und Farbe eventuell problematisch
• Soll es ein Neugerät sein, oder kommen hochwertige, günstige (ausrangierte) Firmengeräte, meist mit 1 oder 2 Jahren Gewährleistung in Frage? Ja die würden in Frage kommen (wüsste aber gar nicht wo man sowas bekommt)
• Spielen Abmessungen (verfügbare Länge / Breite / Höhe) eine Rolle? Spielt Lautstärke eine Rolle? nein
• Gibt es schon Favoriten oder eine Blacklist: ich will definitiv Drittherstellerpatronen verwenden, da ich die Preise von Canon/HP etc. für ihre Originalpatronen nicht einsehe. Auch bei relativ geringem Druckaufkommen ist das eher eine Prinzipsache, da ich die Preise absolut überzogen finde.
• Sonstiges: Am liebsten ein Drucker, der nicht bei jedem Einschalten erstmal 100ml Tinte für die Säuberung verbraucht, da ich den Drucker regelmäßig vom Strom trenne bzw ausschalte.

Vielen Dank schon mal!
von
Hierzu meinerseits Kommentar

• Gibt es schon Favoriten oder eine Blacklist: ich will definitiv Drittherstellerpatronen verwenden, da ich die Preise von Canon/HP etc. für ihre Originalpatronen nicht einsehe. Auch bei relativ geringem Druckaufkommen ist das eher eine Prinzipsache, da ich die Preise absolut überzogen finde.
--> Ist gibt zwei Möglichkeiten: Man kauft einen Drucker, dessen Einstiegspreis hoch ist, dann aber geringe Folgekostenhat (zB Epson Eco-Tanl, HP Smarttank, doer ähnliche), oder man kauft einen günstigen Drucker und lebt dann mit den hohen Folgekosten (es sei denn, es gibt "Chinatinte")- Die Hersteller subventionieren bei den billigen Geräten die Einstandskosten und versuchen natürlich über höhere Tintenpreise das Geld zu verdienen.
Bei den teuren Druckern ist es andersherum. Ist doch logisch, oder ? Wenn man Fremdtinte nutzt, dann verliert man möglicherweise die Gewährleistung. Die Preise für die Tinte sind nicht überzogen, aus dem o.g. Grund
• Sonstiges: Am liebsten ein Drucker, der nicht bei jedem Einschalten erstmal 100ml Tinte für die Säuberung verbraucht, da ich den Drucker regelmäßig vom Strom trenne bzw ausschalte.
--> Man soll den Drucker nicht vom Strom trennen. Deer Druckkopf fährt dann möglicherweise nicht in die richtige Parkposition zurück und nimmt Schaden, resp. der Kopf verklebt. Einfach den Stromverbrauch messen beim normalen Betrieb oder wenn er dann irgendwann von selbst sich schlafen legt. Mein ET-7700 verbraucht 1,3 Watt/h, nüscht... demnach.
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Cleverleihe
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:01
20:44
19:40
19:27
16:21
12:30
18.10.
Fehlercode 1000000 Gast_52754
18.10.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
10.09. Epson Expression Photo XP-​8600 und XP-​8605: Sechsfarb-​Multifunktionsdrucker mit größerem Display
05.09. PDR Recyclinganlage für Tintenpatronen: Recycling von eingesammelten HP-​Tintenpatronen
28.08. Canon Pixma TS3350-​ und TS5350-​Serie: Pixmas mit Druckkopf-​Patronen und eigenwilligen Gehäusefarben
27.08. Canon Pixma TS6350-​ und TS8350-​Serie: Foto-​Pixmas mit Papierbreitenerkennung
23.08. Canon i-​Sensys LBP220, LBP320, MF440 und MF540-​Serie: Canon erneuert seine Monolaser
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 196,70 €1 HP Laserjet Pro M304a

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu ab 335,48 €1 HP Laserjet Pro MFP M428dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 244,95 €1 Epson Expression Photo XP-970

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 187,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 197,89 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 363,05 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 365,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 368,99 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 57,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen