1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. A3 Drucker mit wischfester Tinte

A3 Drucker mit wischfester Tinte

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
bin auf der Suche nach einem A3-Drucker für den (möglichst wischfesten) Textdruck. Im A4-Bereich habe ich einen IP4000 von Canon und wollte jetzt evtl mal einen Epson wegen der besseren Wischfestigkeit der Tinte. Möchte auf jeden Fall ein Gerät Einzelpatronen. Bin aber dabei nur bei dem Stylus Photo 2100 fündig geworden. Kompatible Patronen habe ich allerdings nicht gefunden. Bin für jeden Hinweis dankbar!
Seite 3 von 3‹‹123››
von
Also hier gibt es einige, die berichten, sie hätten keine Probleme damit ihren Tintenstrahler (auch R800) bis zu 6 Monate nicht zu betreiben.

Ich bin da eher skeptisch und mache bei meinem R800 zumindest einen Sicherheitsausdruck pro Woche. Letztlich empfehlen die Druckerhersteller auch, daß die Tinte, wenn sie einmal eingesetzt ist, innerhalb von 6 Monaten verbraucht werden sollte - bei dieser Empfehlung weiß man natürlich nicht, ob sie nicht schwerpunktmäßig auf Umsatz zielt, aber ich würde es nicht herausfordern.

An Deiner Stelle würde ich aber mal überlegen, ob Du nicht doch zu einem Laser greifst, die sind einfach viel weniger anspruchsvoll, was den Serviceaufwand betrifft.
von
Mein Epson Stylus Photo R300 hat mit Originaltinte schon einige Monate Standzeit problemlos überstanden.

Mein Epson CX5200 dagegen hat nach etwa 3 Wochen Sommerurlaub (Zimmertemperatur in der Zeit wohl zwischen 25 und 30°C) komplett den Dienst verweigert - da half nur noch einschicken. Ich denke, dass die hier verwendete Pigmenttinte anfälliger ist, als die Dye-Tinte im R300.

Mit Fremdtinte ist's bei Epson wohl noch heikler.

Canon kannste auch mit guter Fremdtinte (JetTec) mal ein paar Monate stehen lassen. Notfalls lassen sich die Canon-Druckköpfe recht leicht wieder reinigen.

Wenn du Originaltinte einsetzt und den Drucker nicht in die Nähe der Heizung oder unter's Fenster stellst (zu hohe Temperaturen eben vermeiden), sollten auch 2-3 Monate drin sein.
Ich würde bei so einem Gerät vielleicht aber trotzdem alle paar Wochen mal einen Ausdruck machen.
von
@Dompteur9
Das Problem ist, dass ich Papier mit einer Grammatur von 270g bedrucken muss. Da haben Laser größte Probleme. Ich kenne nur die OKI 9000er Reihe die das mit einem speziellen "Heavy Duty Kit" können soll.
von
hm, 270g ist ja schon ziemlich ungewöhnlich - Epson garantiert beim R800 auch nur eine problemlose Funktion bis zu 255g. Ich denke, bei diesem Wunsch solltest Du mal alle in Frage kommenden Hersteller anmailen und nachfragen, was sie Dir sowohl im Tintenstrahl- als auch im Laserbereich empfehlen können. Da wird die Auswahl schon sehr eingeschränkt sein...
Seite 3 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
18:35
17:13
16:38
14:56
21.7.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen