1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera Ecosys P5021cdw
  6. Kyocera 5021 ins Wlan einbinden Wlan einschalten

Kyocera 5021 ins Wlan einbinden Wlan einschalten

Bezüglich des Kyocera Ecosys P5021cdw - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo, ich habe gestern den Kyocera 5021 bekommen und versuche ihn verzweifelt ins Wlan zu bekommen. Ich verstehe das System nicht. Wo und wie kann ich das installieren. Bin verzweifelt.....Stefan..und immer muss man ID und Pin eingeben, kann man das herausnehmen ?
von
Da gibt es mehrere Möglichkeiten, die einfachste Möglichkeit ist es über die WPS, das muss allerdings dann dein WLAN-Router auch unterstützen. Dafür muss Wifi eingeschaltet sein. Und dann wie im Handbuch cdn.kyostatics.net/... .pdf beschrieben (PDF Seite 55 unter Einrichten der Verbindung per Knopfdruck) einstellen. Beim Router dann auch die WPS Taste drücken.
Wifi-Direkt sollte man dafür nicht nutzen, das wäre mal etwas für einen Gast.
Das mit ID und Pin ist nicht so verkehrt da sonst jeder der an dein Gerät kommt die Einstellungen verändern können.
von
Ich muss aber doch erst einmal das Wlan auf An stellen am Drucker und das bekomme ich schon nicht hin. Stefan
von
Das geht auch über das Menü am Drucker:
Taste [Menu] > Taste [Pfeil nach oben] bzw. [Pfeil nach unten] > [Wi-Fi Einstellungen] > Taste [>] so steht es im Handbuch. Das deutet im Endeffekt
Taste "Menu" drücken, jetzt solange die "Pfeil nach oben" oder die "Pfeil nach unten" Taste drücken bis der Menüpunkt "Wifi-Einstellungen erscheint und dann mit der "Pfeil nach rechts Taste" den Menüpnkt bestätigen, nun wieder die jeweiligen Optionen mit der Pfeil nach unten/oben einstellen und bestätigen mit der Pfeil nach rechts Taste. Nach etwas Übung sollte das eigentlich recht einfach sein.

Wenn man damit nicht zurecht kommt, dann kann man auch den Drucker erstmal per Netzkabel verbinden und dann das Wi-Fi Setup Tool nutzen (siehe Handbuch Seite 48).
Dort dann bitte nicht Wi-Fi-Direkt nutzen (das hat für dauerhaft im Netzwerk genutzte Geräte nur Nachteile und eher für gelegentliche Verbindungen gedacht)
Beitrag wurde am 26.08.18, 16:05 vom Autor geändert.
von
Auch ich habe mein Problem mit dem Wifi.
Im Druckersystem ist Wifi eingeschalten...auch Wifi Direkt steht auf AN
Trotzdem bekomme ich das Wifi Logo (auf der linken Seite des Kreises) nicht zum leuchten.

Hat hier jemand einen Lösungsvorschlag?
von
Wifi Direkt sollte man nicht nutzen in einem Netzwerk, das ist nur für eine einmalige direkte Verbindung zwischen Drucker und einem Gerät gedacht. Andere Verbindungen laufen dann nicht. Das also ausschalten.
Es kann sein das das Wifi Logo erst bei Verbindung leuchtet.
von
schade...
von
Hallo,

@RalfK1
was ist schade? Wenn es darum geht von einem mobilen Gerät zu drucken, sollte man das Gerät ganz normal in das WLAN des Routers integrieren.
Wifi Direkt sollte man am Drucker besser ausschalten.
Wenn Du mehr Angaben machst, kann man Dir wahrscheinlich auch helfen, allerdings wäre es übersichtlicher, wenn Du dafür ein eigenes Thema eröffnest, anderefalls kommt man zu schnell durcheinander.

und RalfK1
Generell ist es besser den Drucker per Netzwerkkabel mit dem Router zu verbinden, wenn es möglich ist. WLAN-Geräte wie Smartphones, Tablets etc integriert man dann ganz normal in das WLAN-Netz und kann dann auch darüber drucken, da der Router die Daten an den Drucker weiterleitet.

Drucker sollte man eigentlich nur dann per WLAN mit dem Router verbinden, wenn es per Kabel nicht möglich ist.

Grüße

Jokke
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:29
15:54
14:53
14:47
14:38
5.4.
4.4.
4.4.
Service req 020 aw_dww2
4.4.
Drucker schmiert Gast_54548
Advertorial
Online Shops
Artikel
06.04. Canon Megatank: Drei Jahre Garantie für Pixma-​Tintentankdrucker nach Registrierung
01.04. Lexmark Firmware LW75 (März 2020): Lexmark mit Firmware-​Update, Aktuelle Static-​Control-​Chip nicht betroffen
01.04. Apex-​Chips für HP-​Firmware-​Updates vom März 2020: Apex umgeht Sperre von 2006A-​ und 2007A-​Firmware
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
24.03. Epson Surecolor SC-​P700 und SC-​P900: Fineart-​Fotodrucker für den Schreibtisch
19.03. HP Officejet Pro 903-​ und 953-​Patronen: HP Firmware 2006BR und 2007A sperrt erneut Fremdkartuschen
09.03. Canon Pixma TR150: Mobildrucker im robusten Gehäuse
02.03. HP Sprocket Select: "Größerer Sprocket" wird kleiner und leichter
28.02. Epson Ecotank ET-​5800, ET-​5850, ET-​16600 und ET-​16650: Business-​Tintentankdrucker mit Pigmentfarben
19.02. Canon Selphy Square QX10: Kompakter Fotodrucker für Klebefotos mit Rand
11.02. HP Color Laserjet Pro M255 und MFP M182, M183, M282, M283-​Serie: Kleine Farblaser mit teils sehr hohen Tonerkosten
06.02. Epson Ecotank ET-​M2120: Multifunktions-​Tintentankdrucker für S/W-​Druck
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   HP Neverstop Laser MFP 1202nw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   HP Neverstop Laser MFP 1201n

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   HP Neverstop Laser 1001nw

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 244,85 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 168,02 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,65 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 369,99 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 158,50 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 299,00 €1 Brother MFC-J1300DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 404,80 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen