1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. 3in1 Drucker für zu Hause - Die Klassiker-Anfrage

3in1 Drucker für zu Hause - Die Klassiker-Anfrage

von
Hallo Ihr Lieben,

ich habe mich hier ein wenig eingelesen und bin begeistert über die vielen Tipps und Ratschläge.

Genau auf so etwas hoffe ich nun auch.

Seit ungefähr 12 Minuten geht mein Canon MG5250 nicht mehr.
Er war an, machte ein Geräusch und verstarb.
Er ist nun nicht mehr an zubekommen.

Ich war mit dem Gerät sehr zufrieden und habe sogar noch ein paar unbenutzte Patronen.


Nun - ich werde zwar noch einmal ein Kabel vom Bekannten testen - werde ich wohl ein neues Gerät brauchen...

Wie oben gesagt war ich zufrieden, ergo würde ich ein ähnliches Gerät gerne wieder haben.

Ich drucke/kopiere in der Woche (im Schnitt) vielleicht 30 Blatt. Maximal 50.
Fotos mache ich alle halbes Jahr mal eins, nur um mich aufzuregen, weil ich dazu zu doof bin. Zu groß, zu klein, falsche Seite, ausversehen Graustufen angegeben, etc.
Den Scanner benutze ich gerne ab und zu.

87,52% meiner Kopien/Ausdrucke sind s/w.

Wie Ihr seht, ist alles nicht wirklich aufregend...

Also wer hat da einen guten Tipp für mich?!

Haltbarkeit wäre super, gegen einen Einzug von mehreren Blättern zum Scannen/Kopieren würde ich mich auch nicht wehren (optional, kein must have) und auf Fotos könnte ich verzichten. (meine Frau weniger, aber gut!)

Die Kaufempfehlung:
Drucker-Finder (Marktübersicht)

Kommt zu dem Ergebnis:
Canon Pixma MG3650
Canon Pixma TS5150
Epson Workforce WF-2750DWF

(die mit den geringsten Druckkosten - aber fällt das bei mir überhaupt ins Gewicht?!)

Ist das etwas für mich oder habt Ihr einen besseren Tipp.

Ich würde mich freuen...

PS: Ich bin auch Lehrer, aber was meine Kollegen hier im Forum angeben zu kopieren, also da komme ich im Leben nicht hin. ;) ;)
Seite 3 von 4‹‹1234››
von
Den Test habe ich bereits gelesen und fand den sehr gelungen. (Also auch für mich als Laie!)

Da fand ich den: HP Officejet Pro 8730 am stimmigsten.

ABER zu teuer...

Wenn Du jetzt sagst, dass der 8720er dem sehr nahe kommt...

Klobig ist für mich kein Kriterium, steht bei mir im Büro, im Keller. Da ist Platz! :)


Der Canon klingt auch gut, da mich der Auszug nicht stören würde. (Platz ist ja da)
Ich weiß nur nicht genau was dies hier bedeutet:
>> Wer nicht-leere Patronen herausnehmen will, kann das nur über eine etwas rabiate Prozedur "außerhalb der Spezifikationen" tun. <<

Würde ich als "normalo" denn nicht-leere Patronen entfernen müssen?!
Falls ja, fällt der direkt raus! :D
von
@Gast_494682

Mea culpa!

Du hast absolut recht.

Ich habe Woche geschrieben, meinte aber Monta. Da muss ich mich geistig verirrt haben. :)

Also es sind ~40 im Monat, nicht in der Woche! #EiEiEiEiEi

Also Dein Argument katapultiert den 8720er mal direkt vor den 8710er. :)
Danke dafür.

Farblaserdrucker habe ich mich noch gar nicht mir besachäftigt, weil ich immer dachte, dass wäre was für größere Büros.
Gucke mir Deinen Vorschlag aber gerne mal an.

Diesen Ecotank verstehe ich nicht. Den muss ich mir auch gleich mal genauer angucken.
Also generell möchte ich ungerne selber etwas befüllen, weil ich schon bei meinem alten Drucker und den gekauften Patronen immer rumgesaut habe.

Ich habe zudem nie Patronen selber nachgefüllt, weil ich in so etwas echt ein Kleckerheinz bin. Falls das bei denen ein natrrensicheres System ist, warum nicht.

Aber mit Spritzen und so würde ich ungerne arbeite.

Den Vorteil aber keine Patronen kaufen zu müssen, hat auch was für sich...

Ihr macht es einem nicht leicht...

ABER genau das ist ja das Gute.
Hoffe nur, dass auch viele andere an unserem Thread partizipieren können, wenn die dann suchen. :)
von
Aktuell in der Merkliste:
Technische Daten (7 Drucker im Vergleich)

Wobei der Pixma und die beiden kleinen Epson raus sind und der 8720er vor dem 8710er rangiert.

Die Idee mit dem Ecotank muss ich mal genauer lesen.
Aber das Gerät selber fällt raus, weil kein Duplexer, kein ADF, etc.
Und dafür zu teuer.
von
Hallo,
Ecotank mit Duplex und ADF wäre dann mind. der Epson Ecotank ET-3750 (ohne Fax). Der Drucker ist eben teuer, dafür sind die Folgekosten extrem günstig. Die Geräte sind hier nicht schlecht. Jedoch ist nur Schwarz pigmentiert und weitgehend wischfest. Die Farben sind Dye. Dazu ist das Farbtempo von diesem Ecotank deutlich langsamer als bei den Bürodruckern.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

den Testbericht hast du durch? Dann sollte die Entscheidung irgendwann stehen ;-)

Der HP Officejet Pro 8720 ist ein Mittelding ist eher mit dem HP Officejet Pro 8730 vergleichbar, scannt aber langsamer in Duplex.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Wie / wo müsste ich denn kaufen, dass die Seite und damit Eure Arbeit maximal gewürdigt wird?!

Gleiches gilt auch für Tinten, etc. in der Zukunft?

#Danke
von
Hallo,

gerne über unseren Preisvergleich. Auch verlinkt über unserer Unterstützer-Seite:
www.druckerchannel.de/...

Bei Amazon möglichst "Smile" nicht nutzen ;-)

Vielen Dank!

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich glaube es wird der

HP Officejet Pro 8720

werden, wenn nicht noch hier jemand ein Veto und einen Gegenvorschlag anbringt.


Seid Ihr mit der Wahl zufrieden?! ;)

#Danke
von
Dann los ;-)

Nicht die kostenfreie Garantieerweiterung vergessen: Know How: Herstellergarantie von Tintendruckern

Und dann nochmal 50 Euro mitnehmen, in dem man den alten Drucker eintauscht: h41201.www4.hp.com/...

Viel Freude mit dem Drucker, und dann warten wir natürlich auch auf eine Bewertung hier ;-) Meine Wertung: HP Officejet Pro 8720

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Seite 3 von 4‹‹1234››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:02
21:24
21:21
20:29
20:16
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 401,28 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 578,03 €1 Brother MFC-J6947DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 205,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,25 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,79 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 234,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen