1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Neuer Multifunktionsdrucker für Heimgebrauch

Neuer Multifunktionsdrucker für Heimgebrauch

von
Hallo, ich suche einen neuen Multifunktionsdrucker. Da ich wenig Ahnung habe bitte ich euch um euren Rat.

Folgendes sollte es können / ist wichtig für mich:
- Tintenstrahldrucker
- Drucken/Kopieren/Scannen
- A4
- S/W und Farbe
- Fremdpatronen sollten akzeptiert werden
- WLAN
- gedruckt wird nur auf normalem Papier und Herma-Etiketten
- Soll eher ein kleiner Drucker sein. Also kein Koloss.

Falls wichtig, bin Wenigdrucker. Im Monat drucke ich 0-30 Seiten.
Mein Budget liegt bei 150€. Wenn nötig kann ich aber ein bisschen rauflegen.



Ich habe mich schonmal ein bisschen rumgesehen und habe mir ein Drucker rausgesucht. Was meint ihr? Soll ich den nehmen oder doch einen anderen?

Epson WorkForce WF-2760DWF: Epson Workforce WF-2760DWF
Beitrag wurde am 15.01.18, 20:28 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

der WF-2760 ist funktional recht einfach und zumindest mit Originalpatronen recht teuer im Unterhalt. Wenn es günstige und gute Nachbauten gibt, ist das sicher zu vernachlässigen.

Die Frage ist dann nur, wie zuverlässig die Kiste bei einem sehr niedrigen Druckaufkommen dann noch ist. Dazu sollte man in jeden Fall künftige Firmwareupdates vermeiden.

Für das Budget gibt es auch deutlich leistungsfähigere Geräte, jedoch werden die dann in der Tat recht groß. Eventuell ist auch ein Epson Expression Premium XP-540 oder auch ein Canon Pixma TS6150 was für dich. Mit Druckkopfpatronen gäbe es noch den Canon Pixma TS5150.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich hatte vor diese Nachbaupatronen zu nutzen. 2x Alle Farben für 9,50€ sind sehr gut. Und die Bewertungen lesen sich auch gut.
www.amazon.de/...

Eine Sache habe ich vergessen zu erwähnen. Es soll ein Papierfach geben, welches unten ist. Bei deinen verlinkten 3 Drucker muss man das Papier von oben einlegen.
von
Hallo,

nein, bei alle genannten Druckern ist die Kassette das Hauptfach. Zusätzlich können die Canons auch hinten einziehen, der Epson ein Blatt.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ok, mein Fehler. Der Canon Pixma TS6150 soll laut Amazon keine Fremdpatronen akzeptieren. Beim TS5150 weiß ich es nicht. Der Epson Expression Premium XP-540 hingegen schon.

Ist der Epson Expression Premium XP-540 nun besser als der Epson WorkForce WF-2760DWF?

Die beiden kosten ca. 80 Euro. Mein Budget liegt bei 150€. Gibt es was besseres für bis zu 150€?
von
Naja das ist bei aktuellen Geräten oft so, bei neuen Patronenserien dauert es of einige Zeit bis Chips dafür auf den Markt kommen. Für den TS5150 hab ich schon Patronen gesehen, die PGI/CLI-580/581er Patronenserie ist einfach wohl noch zu neu.
Der XP-540 ist einfach ein anderes Gerät als der WF-2760DWF die Unterschiede siehst du hier: Technische Daten (2 Drucker im Vergleich)
Bei Fotoausdrucken ist der XP-540 im Vorteil im Officebereich und in der Handhabung der Workforce. Eine etwas teurere Altenative wäre der Epson Workforce Pro WF-4720DWF da gibt es aber wohl auch noch keine Alternativpatronen.
von
Deine genannte Alternative ist mir viel zu groß :) Wenn es nichts besseres geben sollte, hole ich mir den Epson Expression Premium XP-540.

Ich warte aber noch 1-2 Tage. Vielleicht meldet sich ja noch einer.
von
Versuche vielleicht noch an das Vorgängergerät des Canon TS6150 zu kommen, der heisst TS6050. Gibt viele Alternativpatronen für die Vorgängermodelle (Canon CLI 570) zur Auswahl. Das Gerät ist von den technischen Daten identisch zum TS6150. Ich kann das Gerät sehr empfehlen. Er ist zwar nicht sonderlich hochwertig verarbeitet, aber das sind kaum noch Geräte in dieser Preisklasse. Die Druckqualität ist super, die Druckgeschwindigkeit auch zufriedenstellend. Ich drucke gerade mit kineco Patronen von Amazon und bin damit sehr zufrieden. Er ist auch schön leise und super benutzerfreundlich in der Bedienung.
von
Hallo,

stimmt, da gab es ja neue Patrone. Der Canon Pixma TS6050 ist so auf einer ebene mit dem Epson Expression Premium XP-540 / Epson Expression Premium XP-640 - der Canon hat jedoch die höhere Fotoqualität. Wie es bei dem Modell mit der Haltbarkeit aussiehst, ist nicht ganz klar.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich habe meinen XP640 (der auf dem XP540 aufbaut) wieder auf eBay verkauft, da ich extrem unzufrieden mit dem hohen Tintenverbrauch war. Auch die Druckqualität hat mich sehr enttäuscht, sie ist bei weitem nicht so gut wie bei den TS-Modellen. Praktisch ist nur die Papierzufuhr, bei der auch das Fotopapier in einem Zweitfach Platz findet.

Wenn man lange mit Canon Druckern gearbeitet hat, ist die Epson Druckqualität einfach nicht für diese Nutzer zufriedenstellend.

Jedoch sind XP540 und XP640 inzwischen auch gut mit kompatiblen zu betreiben. Gut eignen sich dafür die von Maximversand.
Beitrag wurde am 17.01.18, 13:26 vom Autor geändert.
von
Vielen Dank für die ganzen Antworten. Ihr habt mir sehr geholfen.

Ich habe mich nach all euren Antworten für den Canon Pixma TS6050 entschieden.
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:30
22:08
22:06
21:55
21:08
20:10
Sublimationdrucker David007
16:10
14:05
Advertorial
Online Shops
Artikel
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 401,73 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu ab 585,22 €1 Brother MFC-J6947DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,27 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 111,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen