1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Farblaser-Drucker???

Farblaser-Drucker???

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hey, ich benötige für unser Büro einen Farblaser-Drucker. Da ich mich nicht so auskenne, bin ich hier gelandet und hoffe auf eure Tipps! Er sollte qualitativ schon gut sein, so das man z.B auch Briefköpfe anständig ausdrucken kann und sie nicht erst bei einer Druckerei in Auftrag geben muß! Preis spielt im Moment noch keine Rolle. Schlagt einfach mal etwas vor! Danke
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo Bartleby,

rechts im Menü findest Du eine große Tabelle mit allen von uns getesteten Farblaserdruckern. Bei den Geräten sind jeweils zwei Links: "Zum Testbericht" (der Artikel) und "alle Testdaten" (Tabelle mit allen technischen Daten und Mess-Ergebnissen).

Siehe hier: www.druckerchannel.de/...

Viele Grüße,

Florian Heise
www.druckerchannel.de / www.druckkosten.de
von
Ja hab ich schon gesehen, danke. Aber da ich mich eben nicht auskenne, weiß ich nicht was notwendig ist und was nicht! Klar steht da Oberklasse, aber kann das was ich brauch vielleicht auch einer der Mittelklasse? Das ist es...sorry
von
Also scheinbar ist hier keiner der mir sagen kann....:Der hier reicht locker für ein Büro, oder den solltest du mindestens haben!?
von
Vieleicht solltet du mal etwas genauer spezifizieren was du alles brauchst...

Wieviele Seiten/Mon., wieviel Farbe, Netzwerk, Duplex, GDI oder nicht, verschiedene Papierfächer, wie hoch das Budget ist...
von
Naja genauer spezifizieren ist gar nicht so einfach.
Also sehr viele Seiten sind es nicht, aber auf so 2000 werd ich sicher kommen. Netzwerk habe ich keins, er würde nur über einen Rechner laufen. Verschiedene Papierfächer muß nicht unbedingt sein...wenns geht ok, wenn nicht , ists auch nicht tragisch. Duplex wäre gut, wenn ich aber dann das Blatt von hand drehen muß hab ich nicht viel davon. Gdi, damit kenn ich mich nicht aus, ob das von Vorteil ist oder nicht! Zum Budget wie oben schon gesagt, spielt erst mal keine Rolle. Was ich brauch, brauch ich! Vielen Dank!!!!
Beitrag wurde am 03.02.05, 13:36 vom Autor geändert.
von
Duplex = autom. beidseitiger Druck

Ein GDI Drucker druckt halt grundsätzlich nur wenns Treiber dafür gibt, sprich Win/Mac, non-GDI haben nen eigenen Prozi, können selber Rastern, mit PCL und/oder Postscript als Druckersprache und universell überall einsetzbar.
von
Ok, also Duplex sollte sein, GDI ist egal! Papierstärke sollte er schon 160g Papier verarbeiten und Kopieren sollte er auch können.
Wichtig ist mir halt die Qualität! Er sollte so eine Qualität liefern, das man ohne weiteres Briefköpfe et.c damit ausdrucken kann!
Gibt es Geräte mit denen sogar kleinere Prospekte oder Kataloge möglich wären? Thx
Beitrag wurde am 03.02.05, 13:48 vom Autor geändert.
von
Also meinst du eine Kombi Farblaser mit integrierter Scaneinheit?
von
Wäre das beste denke ich!
von
Wieder so ein Träumer, der mit völlig überzogenen Wünschen kommt....

Also: Multifunktionsgerät auf SW Laserbasis, ja. Gibts ab 300€ Farblaser, nein. Kannst Du Dir nicht leisten....
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:02
23:00
22:35
21:37
19:14
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 61,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen