1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Neuer Drucker muss her...

Neuer Drucker muss her...

von
Hallo in die große Runde,

da mein Epson Stylus Photo R360 seit 2 Monaten nicht in Gebrauch genommen werden kann, weil er kein Papier mehr einzieht und es mir nicht möglich war an die Rolle zu gelangen ohne den Drucker bis aufs Kleinste auseinanderzunehmen, muss wohl oder übel ein neuer Drucker her.

Der neue Drucker sollte auf gleichem Druck-Qualitätslevel sein wie der R360, da ich damit Photoshop-Arbeiten sowie Fotos gedruckt habe und in der Preiskategorie am liebsten unter 200€ liegen.

Ich habe bereits 3 Modell in Augenschein genommen, doch würde ich gerne von euch ein paar unvoreingenommene Antworten hören.

Freue mich über jeglichen Beitrag :)
Beitrag wurde am 04.12.17, 21:56 vom Autor geändert.
Seite 2 von 3‹‹123››
von
Hallo,

brauchst du eigentlich ein Multifunktionsdrucker? Ansonsten könnte man für Fotoaufgaben ja auch einen A3-Drucker in Betracht ziehen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Es muss kein Multifunktionsdrucker sein, nein. Mir ist nur wichtig, dass die Druckqualität nicht schlechter, als die des R360 ist und der Preis die Grenze von 200€ nicht allzusehr sprengt.
Beitrag wurde am 07.12.17, 20:49 vom Autor geändert.
von
Bei den Pixmas müsstest du wohl leichte Abstriche machen, aber ob das ins Gewicht fällt, müsstest du selbst prüfen. Insbesondere in dunklen Abstufungen sind die Stylus Photos etwas besser.

Ansonsten guck dir auch den Epson Stylus Photo 1500W - ein A3+-Drucker. Der hat so gut wie das identische Druckwerk zu deinem Epson Stylus Photo R360 - aber demnach auch nur 90 Düsen je Farbe. Gegenüber den 180 bei den neueren A4-Modellen - das bringt dann in erster Linie mehr Tempo.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Also. A3 ist kein Must-Have, eher ein Nice-to-Have.

Den Epson Stylus Photo 1500W hatte ich auch mal auf dem Schirm. Wegen des Preises aber wieder aussoritert.

Canon ist mir irgendwie ein Dorn im Auge. Habe ni der Vergangenheit 2x schlechte Erfahrungen damit gemacht.

Wohin bin ich nun gelangt?

Ich drucke des Öfteren in Photoshop erstellte Cover oder Illustrationen, bei denen ich Wert auf Qualität lege und die mein R360 immer gemeistert hat. Außerdem brauche ich den Drucker für normale Texte und Dokumente.

Wozu greife ich nun also am besten?

Epson Expression Photo XP-860 - ein Fax ist manchmal nicht verkehrt.
oder
Epson Expression Photo XP-960 - wie schon erwähnt A3 nice-to-have
oder
Epson Stylus Photo 1500W - eigentlich schon wg. des Preises draußen.
von
Hallo MasterBee,

wenn nur drucken das eigentliche Thema ist, dann passt eigentlich nur noch der Epson Expression Photo XP-55 im finanziellen Rahmen. Aber für etwas mehr Geld bekommt man beim 1500 einen bedeutenden Mehrwert. Wenn beim Stylus Photo 1500 W ein Patronenwechsel ansteht, dann hält er den Druck an wartet brav auf den Wechsel und macht danach fröhlich weiter. D.h. es wird kein Papier verschwendet. Er druckt ohne Übergang weiter. Meines Wissens nach machen die oben genannten Drucker das nicht. Mit etwas suchen liegt er bei ca. 270 €. Gut und gerne 30% über den geplanten Investitionskosten. Es sind die kleinen Dinge die den Alltag verschönern.

Es klingt fast schon so als ob ich diesen selbst verkaufen würde. (Spaß bei Seite)

Die Qualität liegt absolut auf dem selben Niveau. Es können die selben Patronen weiter genutzt werden. Denn die T080 Patronen sind die kleinere Ausführung der T079 Patronen. Bei der Expression Photo Serie sind auch andere Patronen fällig.

Vielleicht ein kleiner Denkanstoß.

Lieben Gruß Olaf
von
Die Info mit den Patronen war nun mehr als nur ein Denkanstoß. Denn ich habe noch einiges an Patronen auf Vorat hier, die ich dann also wirklich weiternutzen könnte?! Das ist ja fabelhaft.

Danke dir Spiegel, für diesen Beitrag! Danke auch an budze, sowie allen anderen die sich am Thema beteiligt haben.

Der 1500 W bringt allerdings ein Problem mit sich und zwar bei den Maßen. Er ist 17cm breiter als mein R360.

Puh...
von
Das ist nicht ungewöhnlich für einen Drucker, der mehr als doppelt so breit drucken kann.

Wegen der Patronen war ich mir nicht 100% sicher, aber es ist der gleiche Typ. Nur eben mit größerer Füllmenge. Ich denke die passen. Man sollte aber dann immer die t079 nachkaufen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Das stimmt wohl!

Ich lese auf ziemlich vielen Review Seiten, dass die Fotos, die aus dem 1500 W kommen von sehr guter bis ausgezeichneter Qualität sind. Normaldrucke lediglich okay und Textdrucke nie richtig scharf seien.
von
Hallo,

das ist wie bei deinem Epson Stylus Photo R360. Wenn du mit dem keine Probleme hast, dann verschlechterst du dich nicht.

Das ist eben kein Pigmentschwarz - normal bei 6-Farbdrucker.

Das Druckwerk ist identisch oder zumindest sehr ähnlich.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Mit meinem R360 hatte ich ehrlich gesagt nie Probleme was die Schärfe des Textdrucks anging. Deshalb wundert mich sowas ehrlich gesagt auch zu lesen bei einem Drucker aus der Preisklasse.
Seite 2 von 3‹‹123››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:37
14:14
11:58
11:04
10:22
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 188,80 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 207,45 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 133,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen