Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Offtopic
  4. Wie funktioniert eigentlich ein Tintenstrahldrucker?

Wie funktioniert eigentlich ein Tintenstrahldrucker?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo!

Haben wir jemanden der den Tintendrucker reparieren kann?
Ich suche schon eine weile nach einer Erklärung von einer Druckerfunktion leider ohne Erfolg.
Mich interessieren die Elektrobauteile wie Sensoren, Motoren, Kodierer (Encoder)

Z.B.:
1. Start
2. Motor xy geht weiter und schiebt das Blatt.
3. Das Blatt aktiviert den Sensor xyz und schaltet den Motor xyy ein, dann Kodierer...
so etwas

Ein Schema von Epson:
von
Bitte erwarte keinen Ablaufplan, dann wäre ich morgen noch nicht fertig ;-)
Im Endeffekt sind da mehrere Schrittmotoren verbaut, z.B. für den Papiertransport und den Druckkopfantrieb. Sensoren melden dann bestimmte Positionen, die eigentliche Vorwärtsbewegung wird aber durch die Schrittweite des Motors definiert und per Dekoderscheibe überprüft. Für den Druckkopf wird das gleiche per Indexband und Motor erledigt. Die Tinte wird dann je nach Technik etwas unterschiedlich auf das Papier gebracht.

Im Endeffekt ist das bei allen Drucktechniken ziemlich ähnlich. An Position x,y wird ein Druckpunkt gesetzt und das je nach Auflösung ist das ziemlich eng nebeneinander. gesteuert wird das ganze wie ein aufgerollter Flachbettplotter. nur das hier zeilenweise gedruckt wird.
Hier etwas mehr dazu Know-How: So funktioniert ein Tintenstrahler
von
Hallo,
Epson Stylus Photo R3000 schwarze Farbkleckse auf dem Papier druckt. Ist der Druckkopf kaputt?
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
10:09
09:20
09:18
08:17
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 138,03 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,11 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 204,72 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen