1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma TS8050
  6. Achtung OCP Tinte mit TS8050

Achtung OCP Tinte mit TS8050

Bezüglich des Canon Pixma TS8050 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

von
Wie sich nach einigem herumprobieren herausgestellt hat ist die OCP Tinte für den Canon TS8050 schlicht und einfach unbrauchbar (selbstverständlich wurde bei Octopus Office die zum Drucker passende Tinte bestellt...).
Druckt man auf Qualitätsstufe 1 kommt es zu einer Tintenvernebelung um vor allem dunkle Farbfelder die aus Cyan und Magenta gebildet werden. (Siehe Foto. Man sieht auch, dass es bei Originaltinte keine Vernebelung gibt)
Die Gelbe Tinte weist diesen Fehler interessanterweise nicht auf.

Das fürt zunächst einmal dazu, dass man Schwierigkeiten bei der Profilierung hat wenn man die Farbfelder in Qual.1 druckt (klar, wenn die Farben vermischt werden....) .
Bei Qualität 2 ist dann die Vernebelung zwar immer noch leicht sichtbar, allerdings so gering, dass man problemlos profilieren kann.

Beim normalem Fotodruck fällt sofort auf, dass die Fotos in Qualität 1 deutlich unschärfer ausfallen als in Qualität 2.
Außerdem sieht es natürlich nicht besonders schön aus, wenn man einen weissen Rand hat, der dann immer wieder an manchen Stellen färbig ist.

Ich habe nachdem die Setup Patronen leer waren, diese gereinigt, getrocknet und mit OCP Tinte gefüllt. Es liegt aber eindeutig an der Tinte, nicht an den Fill in Patronen von Octopus.
In Qualitätsstufe 2 werden die Fotos dann auch so gut, dass man durchaus sagen kann, dass diese brauchbar sind (wenn auch bei weitem nicht so scharf wie mit Originaltinte). Aber wer will schon immer in Qualitätsstufe 2 drucken...

Übrigens: OCP antwortet auf Anfragen zu diesem Thema nicht. Ich habe es mehrmals versucht.......

Meine Frage: Gibt es gute Alternativen, vor allem was die Lichtbeständigkeit betrifft?
Vielleicht Precision Colors????
Beitrag wurde am 25.04.17, 16:01 vom Autor geändert.
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Kleines Update:
Ich dachte mir, na gut, druckst du halt eben nur in Qualität 2. So weltbewegend groß ist der Unterschied ja wirklich nicht.
Nach 2x refill sieht´s im Inneren des Druckers aus als wäre eine Patrone explodiert.
Das habe ich zunächst mal den Refillpatronen zugeschoben.
Habe im Forum irgendwo gelesen, dass jemand das selbe Problem mit Octopus fill in Patronen beim vorigen Printermodell hatte.
Habe dann alles geputzt und die Originalpatronen befüllt.
Leider das selbe Problem.
Wahrscheinlich hatte der andere User auch OCP Tinte!?!?!?
Mein Résumé:
Die OCP Tinte ist -zumindest für diesen Drucker- wirklich unbrauchbar.
von
UPDATE:
Nach mehreren Versuchen habe ich bei OCP doch jemanden erreicht, der sich der Sache angenommen hat.
Ergebnis: Die "Formulierung der Tinte wurde geändert, war also tatsächlich für diesen Drucker nicht geeignet.
Ich soll noch ein Muster zugeschickt bekommen und sobald ich das habe, werde ich es mir näher ansehen.....
Beitrag wurde am 23.07.17, 16:57 vom Autor geändert.
von
UPDATE:
Mir wurde von OCP eine neue, verbesserte Tinte für diesen Drucker zugeschickt.
Die Vernebelung ist nun nicht mehr sichtbar, ist also perfekt, was das betrifft.
Leider muss ich natürlich wieder neu profilieren, den Farbumfang und die Lichtbeständigkeit messen, was in den nächsten Wochen geschehen wird.
Werde dann die Ergebnisse posten. Vor allem ein vergleich mit der Tinte von Image Specialist ist vielleicht auch für andere von Interesse.
Seite 2 von 2‹‹12››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Dieses Thema ist bereits seit mehr als 30 Tage nicht mehr aktiv. Bitte Antworten Sie nur dann, wenn Sie Wesentliches zum Sachverhalt beitragen können.

DC-Benutzer

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:26
10:10
22:41
21:04
20:22
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 158,88 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 114,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 429,95 €1 Brother MFC-9342CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 215,40 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen