Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Neuer Drucker, Ich drucke fast nur Text (Brother MFC 240C)

Neuer Drucker, Ich drucke fast nur Text (Brother MFC 240C)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo

Mein Brother MFC 240C geht mir auf die Nerven mit der ständige Reinigung..., leider kann man das nicht deaktivieren und auf standby zu lassen ist ja schwachsinn.
So ich suche ein neuer Drucker, Ich drucke zu 90 % SW, farbe wäre nicht schlecht zu haben wenn man es vielleicht braucht. Irgendwelche tipps/empfehlungen. Ich habe kein problem btw kenn mich sehr gut aus mit Refill Lösungen aus.

Danke :)
von
Soll der Drucker noch irgendwas können oder möchtest du nur drucken, d.h. kein Fax, kein Scan, kein gar nix.
von
ohh ups also Scannen sollte er schon können
von
Wenn der Drucker nur Drucken und Scannen soll, hast du ja eine Mega-Auswahl. Ich würde dann eher nach einem kostengünstigen Drucker mit Pigment-Tinte (schwarz) ausschau halten, bei dem das Refillen auch kein Problem ist.
Ich bin über die Drucker-Suche gegangen und habe nach günstigen Seitenpreise geschaut.
Vielleicht wäre das ein Ansatz :)
von
Warum ist es Schwachsinn einen Drucker im Sleep-Modus zu halten? Damit minimiert man Reinigungen und spart mehr Tinte ein als das es Strom kostet. Das ist bei fast allen Druckern so. Was druckst denn ausser Text, welches Budget hast du dafür eingeplant. Und wieviel druckst du?
von
Ich würde dann von einem Canon abraten, die reinigen sich ständig, was Zeit kostet und unnötig Tinte verbraucht.

Wie wäre es mit einem Office-AIO wie dem Epson WF 3620 DWF?

Epson Workforce WF-3620DWF
von
Hallo,

wenn man beim MFC-240 Datum und Uhrzeit richtig einstellt, und das Gerät nicht vom Strom trennt, dann sollte die autarke Reinigung nur noch einmal im Monat starten.

Alle Geräte mit internem Tintensystem, auch die aktuellen Brother/ Epson/ Canon/ HP, führen Reinigungen durch nachdem sie längere Zeit vom Strom getrent wurden.
Im Vergleich ist der MFC-240 noch sehr sparsam.

Gruß,
Sven.
von
@hjk

Weil der Drucker Strom verbraucht?

Was druckst denn ausser Text
ab und zu paar coupons :D

welches Budget hast du dafür eingeplant
so um die 80 bis 100 €

Und wieviel druckst du?
So um die 10 bis 20 Seiten pro Monat

@Sven
Danke, eigentlich bin ich ganz zufrieden mit mein Drucker und die InkTec Tinte.

Danke euch
von
Einen Drucker vom Strom zu nehmen macht absolut keinen Sinn, da diese sehr genügsam im Verbrauch sind. Durch das an und aus machen schrottet man eher den Druckkopf, da der Drucker keine automatische Selbstreinigung ausführen kann.
Wenn man mal 2-3 Wochen in den Urlaub fährt, kann man den Drucker mal ausmachen. Ansonsten immer anlassen. Jedes Mal, wenn du den Drucker anmachst, macht er quasi eine Komplettreinigung, da er nicht weiß, wann er das letzte Mal eine Reinigung gemacht hat. D.h. suboptimal für den Druckkopf und unnötige Vernichtung von Tinte.

Ich würde auch zum Epson 3620 raten. Sehr gute Ausstattung und kann mit RefillTinte günstig betrieben werden, dazu Pigmenttinte, die sich gut für Text eignet.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:10
09:19
22:49
20:11
17:17
Advertorial
Online Shops
Artikel
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,37 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 96,87 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 82,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 414,88 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 221,05 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen