1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. drahtlos drucken mit Apple Geräten

drahtlos drucken mit Apple Geräten

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo ich bin auf der Suche nach einem Multifunktionsgerät für den eher seltenen Gebrauch.
Ich schätze, dass maximal eine Seite pro Woche ausdrucke.
Ich denke da eignet sich am besten ein Laserdrucker, oder?
Nun ist es mir auch wichtig über Apple Geräte drahtlos drucken zu können.

Ich habe mal geschaut... Tintenstrahl liegt bei ca 100Euro und Farblaser dann gleich bei 300 Euro. Lohnt sich das?

wie sieht es denn mit den laserdruckern mit WLAN Funktion aus?
Kann ich damit nicht auch per iOS drucken? Ich weiß, dass sie normalerweise Airprint brauchen. Aber kann das nicht vielleicht sogar mein WD NAS simulieren?

Danke schonmal für die Hilfe
von
Man braucht nicht unbedingt ein Airprint fähiges Gerät, es geht auch mit Airprintservern oder Rechnern die das überbnehmen oder aber über Printerapps die deinen Drucker auch auf Apple-Geräten unterstützen. Leider ist Apple oftmals sehr eigen bei Fremdprodukten. Bei aktuellen Lasern mit WLAN kenne ich aber kaum einen der Airprint nicht unterstützt. Da ich eher zu den "ich mag das Apple-Konzept nicht" gehöre kann ich aber nicht vielmehr dazu sagen, weil mir da einfach die Erfahrung fehlt.
von
Hallo,

mittlerweile haben ja schon sehr viele Drucker Netzwerkfunktionalität und können dann in aller Regel auch mit dem proprietärem Airprint drucken. Das gilt für Drucker mit drahtlosem oder kabelgebundenen Netzwerk.

Drucker-Finder (Marktübersicht)

Wenn man besonders wenig druckt und auch keine großartigen Funktionen benötigt, könnte man locker zu einem kleinen Canon mit Kombidruckköpfen greifen. Die Druckkosten sind eventuell ein klein wenig höher und man kann fast nur Originalpatronen verwenden, aber wenn es Probleme gibt, hilft einfach eine neue Patrone.

Hier eignet sich recht gut der Canon Pixma MG3650

Wenn man jetzt noch Fax oder ein ADF benötigt, müsste man sich nochmal umschauen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
danke für eure antworten. ich glaube ein tintenstrahl macht wenig sinn. wenn ich mal 2 monate nichts drucke ist die patrone ja direkt eingetrocknet. allerdings sind die 0 stern rezensionen bei vielen druckern erschreckend. immer das gleiche: schlechte software, schlechtes druckbild, viel zu laut, nach einem jahr defekt usw.

was ist da nur los auf dem markt?

da überleg ich es mir wirklich das geld zu sparen und weiter alles auf arbeit auszudrucken
von
Hallo,

wie gesagt, der kleine Canon sollte in der Hinsicht keine großen Probleme bereiten, auch bei längerer Standzeit.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:57
15:22
14:41
14:34
13:56
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
08.08. Canon Pixma TR4550: Pixma MX495-​Nachfolger mit Duplexdruck
07.08. HP Sicherheitslücke CVE-​2018-​5924/5925: Firmwareupdate für über 150 Tintendruckerdrucker von HP
06.08. Canon Pixma TS9550 und TS9551C: Erster A3-​Multifunktions-​Fotodrucker von Canon
02.08. Canon Pixma TS, TR und Zoemini: Canons Pixma-​Herbstkollektion und "Zink"-​Fotodrucker
02.08. Epson Surecolor SC-​T3100 und SC-​T5100: Günstige A1 und A0 Drahtlos-​Plotter
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Avision AP3021U

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 227,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 237,49 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,98 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 187,90 €1 Epson Ecotank ET-2600

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 115,35 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 419,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,98 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen