1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera Ecosys P7035cdn
  6. Kein rote Farbe auf Ausdruck

Kein rote Farbe auf Ausdruck

Bezüglich des Kyocera Ecosys P7035cdn - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Forum,

beim Ausdruck fehlt neuerdings die rote Farbe. Magenta Toner noch reichlich gefüllt und Drucker zeigt kein Fehler an.

Habe bereits Toner entfernt, Platte entfernt, Module für einzelne Farben neu eingeklickt, jedoch keine Besserung.

Ich vermute, dass die Einheit für die rote Farbe defekt ist. Also die Rolle welche die rote Farbe aus dem Tonerbehälter auf das Band/Papier transportiert.

Frage: Wie nennt man dieses Teil und kann man das einzeln kaufen?

Danke.

Grüße Chris
von
Hallo!

Zur Frage: Das lässt sich nicht genau beantworten, da es sogesehen mehrere Verdächtige gibt. Der Toner aus dem Tonerkit geht nämlich zunächst den Weg in die Entwicklereinheit (DV, Developer Unit). Dort wird er normalerweise von der Toner-/Entwickler-/Developerwalze aufgenommen und auf die Bildtrommel/den Fotoleiter/den Photoconductor übertragen. Und zwar an den Stellen an denen das Ladungsfeld durch den Laser/die LEDs verändert wurde. Nun ist dass spätere Druckbild bereits auf der Bildtrommel vorhanden und wird dann von dort durch die Transferwalze auf das Transferband bzw. auf das Papier gezogen.

Es gäbe also die Tonerwalze und die Transferwalze als Hauptverdächtige. Beide wird man vermtulich nicht einzeln kaufen können. Zumindest laut "Parts List" die ich im Internet gefunden habe gibt es nur die jeweilige Einheit.


Was mich aber verwundert, ist die Tatsache, dass Du nicht erwähnst, dass der Drucker einen Fehler meldet. Wäre ein Bauteil defekt würde ich mit einer entsprechenden Fehlermeldung rechnen. Dies würde ja die Hoffnung bestehen lassen, dass nichts irreparabel kaputt ist.

Als Fehlerursache kämen dann zwei Dinge in Frage:

1. Kein Stromfluss: Der feine Toner hat sich mit der Zeit im Drucker verteilt und einen oder mehrere Kontakte bedeckt und die so, dass wirklich gar kein Strom mehr fließt. Evtl. wurde bei einem vorherigen Bastelversuch aber auch nur ein Kontakt verfehlt. Man sieht es in der PArts List nicht genau aber evtl. verfügen die Einheiten ja noch über Federn welche den Kontakt herstellen sollen und beim Zusammenbau wurde eine verbogen und hat keinen Kontakt.

2. Eine weitere Möglichkeit wäre, dass der Laser welcher das Ladungsfeld auf der Bildtrommel zusammenschießt nicht an die Bildtrommel gelangt. Wenn eine Farbe aber komplett fehlt, dann müsste schon eine ganze Menge Toner sich auf dem Scannerglas verteilt haben.

Parts List: Diese enthält Explosionszeichnungen und Listen sämtlicher Baustufen und Bauteile eines Gerätes. Ich habe bei Google nach "Kyocera Ecosys P7035cdn parts list" gesucht und bin auf ps-usa.com fündig geworden.

Hier der Link falls das hier erlaubt ist: www.ps-usa.com/... .pdf
von
Vielen Dank für die Infos.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:47
21:36
21:30
21:01
20:59
15:57
11:59
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 119,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

Neu ab 285,59 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 157,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,08 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen