1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon i350
  6. Druckkopfreinigung

Druckkopfreinigung

Bezüglich des Canon i350 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebe Canon-Freunde!

Eine Freundin von mir hat einen i350, bei dem sind wohl die Düsen des Druckkopfes eingetrocknet, daher steht jetzt wohl eine Reinigung an, sie hat natürlich keine Ahnung wie man das genau anstellt und da sie mich um Rat gefragt hat, ich aber noch nie Probleme mit verstopften Düsen hatte und daher keine Ahnung habe, wie man die Reinigung am besten durchführt, frage ich Euch einfach mal um Rat.

1.) Wie und mit welchen Mitteln (Reiniger) führt man die Reinigung am besten durch?

2.) Wie sind die Chancen, dass der Drucker nach der Reinigung wieder funktioniert? (unterstelle mal der DK ist nicht defekt).

3.) Gibt es auch Verstopfungen, die so hartnäckig sind, dass man sie nicht beseitigen kann?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Der Mensch von heute hat normalerweise eine Dusche im Haus-mit abschraubbarem Duschkopf! So, ich legte meinen verstopften DK in die Duschwanne und zwar mit den Düsen nach oben. Auf die Düsen legte ich den Dichtring und presste darauf den losen Schlauch von der Dusche. So nun Wasser marsch(langsam aber) mit 60 Grad Celsius. Öfter mal ne Pause machen und innen am DK sehen ob noch Farbe aus den Sieben mommt. Aber nach ca. 1 Minute "Druckspülen" mit heissem Wasser habe ich sogar schon meinen DK wieder hinbekommen der über Nacht schonmal in der Mülltonne war. Aber durch lauter NAchdenken habe ich ihn tagsdarauf wieder herausgefischt und beschriebeme Prozedur durchgeführt. Der druckt seitdem wie ein Neuer, ohne jeglichen Fehldruck wie dem Düsentest zu entnehmen ist. Wer keine Dusche hat nimmt einen Mund voll Wasser(so heiss er es verträgt) und dann den DK an der Düsenseite mit den Lippen umschlissen und kräftig durchblasen.
Anschliessend hab ich das Teil noch in den Wasserkocher gelegt und 10 sek sprudeln lassen. Gehjt auch, aber die Duschkopfmethode ist einfacher und wirkungsvoller da mehr Druck und höhere Temperatur.
Für hoffnungslose DKs einen Versuch wert, bevor man das Teil in die Jagdgründe schickt-verlieren kann man nicht mehr viel-höchstens ein Wunder erleben so wie ich!

PEter
von
Wenn Du hartes (Kalkhaltiges) Wasser hast ist der DK danach auf jeden Fall hinüber...
von
Ich sehe schon es gibt interessante Techniken ;-), aber ich versuche es lieber mit destilliertem, lauwarmen Wasser und lasse den Hochdruckreiniger erstmal im Keller ;-)
von
Frank hat dazu einen Bericht geschrieben. Schau einfach mal unter den Leserartikeln nach.
von
oder auf die erste seite dieses artikels, die erste antwort war von fr@nk, gleich mit link zum artikel...für die, die zu faul zum suchen sind :-D

cu

sir tec

p.s. @seggel, was möchtest du denn für den versauten (jettec-patronen) r300 aufrufen?? ich zahle eventuell die hälfte ;-)
Beitrag wurde am 17.01.05, 14:23 vom Autor geändert.
von
Halt ich für ein Gerücht.Hab den Druckkopf von meinem Epson fast 24 Stunden gewässert und er druckt wie neu.
Man sollte nur hinterher mit dest.Wasser nachspülen.

Gruss tuni
von
Noch eine dumme Frage, da es Ende der Woche soweit ist: Wie baut man eigentlich einen Druckkopf aus? habe das nämlich auch noch nie gemacht, vielleicht hat/kennt einer ja genau dieses Modell (i320), nicht das ich am Ende den Drucker meiner Bekannten ganz schrotte und ihr dann meinen C84 schenken muß ;-), obwohl die Idee hat was ;-))
von
Grauen Hebel hoch, Druckkopf raus ;).
Eventuell muss man vorher noch die Patronen rausnehmen. Steht aber glaub auch alles in meinem Artikel drin ;).
von
@sir-tec die hälfte vom jetzigen preis oder vom neupreis?
momentan ist nur die magentapatrone von jettec...
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:09
17:51
17:49
AW #4: CX6600Gast_50800
17:18
16:10
13:48
11:39
10.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
07.12. HP Laserjet Ultra: HP-​Laser mit Toner "für zwei Jahre"
06.12. HP Laserjet Pro M118dw und Laserjet Pro MFP M148dw/fdw: Alte Bekannte mit kleineren Tonern
03.12. Epson Ecotank ET-​4700: Einfach-​Tintentankdrucker mit ADF
28.11. Brother Jubiläum: Brother feiert 110. Geburtstag
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 179,48 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 161,79 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 119,20 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   HP Laserjet Ultra M206dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 198,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,83 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 184,65 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 666,00 €1 Epson Workforce Pro WF-M5799DWF

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen