Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera FS-C5250DN
  6. Alternativtoner für Kyocera Farblaser C-5250DN

Alternativtoner für Kyocera Farblaser C-5250DN

Bezüglich des Kyocera FS-C5250DN - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute!
Bei meinem Kyocera C5250DN werden demnächst wieder die Toner zu wechseln sein.
Die Garantie ist seit Monaten erloschen und ich wollte fragen, ob jemand Erfahrungen mit Alternativtonern hat, weil die Originaltoner doch unverschämt teuer sind.

Danke im Voraus für die Zuschriften.
von
Alternativtoner und Kyocera sind häufig problematisch, aufgrund der Beschaffenheit der Originaltoner und der Trommel. Häufig tauchen die Probleme erst später auf und führen zu hohen Kosten. Aber Originaltoner ist bei Kyocera recht preiswert da würde ich das Risiko nicht eingehen. Tonerpreise von ca 75-90 Euro für 7000 bzw. 5000 Seiten finde ich nicht überteuert. Siehe: Kyocera FS-C5250DN
von
Hallo printer2014,

es gibt immer wieder Leute, die sagen, dass sie Alternativtoner einsetzen und keine Probleme haben. Andere haben Probleme und bereuen den Einsatz.

Meistens werden nach einer Weile des Einsatzes Probleme mit den Trommeln bekannt, die ja eigentlich als permanent-Trommeln ausgelegt und entsprechend teuer sind.

Wobei das schon für die Kyocera s/w-Laser zählt. Bei Farblasern soll es allgemein (also auch bei andern Herstellern) noch mehr Probleme geben, für die oft eine andere Zusammensetzung des Toners eine Rolle spielt.

Meine Meinung wäre daher: besser Finger weglassen, wenn der Drucker noch lange halten soll.

Grüße und schönes Wochenende

Jokke

Nachtrag: und wieder dieser hjk ;)
Beitrag wurde am 06.08.16, 21:26 vom Autor geändert.
von
Ich war aber ne Stunde früher ;) dabei halte ich mich schon in den letzten Tagen etwas zurück
von
hatte schon viel früher hier angefangen zu antworten, wurde aber dann gestört. :(
und dann war es als ich endlich abschicken konnte wieder mal zu spät. Ich finde es gut, dass Du uns auch eine Chance geben willst, der ame Ronny war ja auch schon deprimiert ;)

schönes Wochenende

Jokke
Beitrag wurde am 06.08.16, 22:42 vom Autor geändert.
von
Aus Kundenerfahrungswerten (und eigenen) kann ich keinen Alternativtoner empfehlen für den Kyocera.
Je nach dem verkürzt sich die Trommellebensdauer mehr oder weniger dramatisch (bei eigenem Gerät z.B. auf 1x Alternativtoner - bei 10% Resttoner war die Trommel reif zum Tausch).
Wenn man nicht so viel druckt ist es vielleicht eine Überlegung wert - wenn man den Drucker danach eh durchtauscht.
Falls man viel druckt und das Gerät noch länger nutzen will - dann ein klares "Nein" meiner Meinung nach.

Wie hjk schon sagte - bei der Tonerreichweite der Kartuschen ist auch der Originaltoner nicht wirklich teuer.
Beitrag wurde am 08.08.16, 12:35 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:27
21:00
20:34
18:02
14:20
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,00 €1 Epson Workforce WF-3620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen