Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Neuer Multifunktionsfarblaserdrucker

Neuer Multifunktionsfarblaserdrucker

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
bislang nutze ich u.a. einen Samsung CLX-6220FX, mit dem ich seit geraumer Zeit aber Probleme habe. Z.B. wird das Druckbild auf der rechten Seite schwach. So, als wäre der Toner leer - dieser ist aber komplett neu.

Ich denke, ich muss mal einen neuen kaufen.

Meine Anforderungen sind:
Duplex-ADF zum Scannen, Fax-Modem, gute Farb- und Bildwiedergabe, sauberes Druckbild und er muss über LAN verfügen (WLAN nicht). Überwiegend wird der Drucker zum drucken von farbigen Textseiten mit Bildern genutzt.

Was könnt ihr da empfehlen? Hatte an den Dell C3765dnf gedacht. Wäre der was oder lieber was anderes?

Vielen Dank
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Wieviel druckst du denn und welches Budget hast du? Hast du schonmal über einen Office-Tintenstrahler nachgedacht?
von
Was verwendest du fuer Toner? So alt ist der Drucker doch noch gar nicht.

Wie viel Geld willst du ausgeben?
von
Hallo,

Tintenstrahl möchte ich nicht. Ich drucke nicht wenig, aber auch nicht viel. Ca. 100-200 Seiten pro Monat.

Budget...schwierig... naja, so höchstens 1000 Euro wäre gut.

Ich nutze dieselben Toner wie immer... sind keine Originaltoner, sondern von Amazon welche, die hier: www.amazon.de/...

Aber die nutze ich schon seit bestimmt 4 Jahren.

Den Drucker habe ich seit 2010 - also 6 Jahre ist der schon alt.
von
Alternative Toner in Farblaser sind häufig der Grund für Probleme. Oft auch wegen Qualitätsschwankungen.
Tintenstrahler wären eigentlich ideal woe z.B. ein Epson Workforce Pro WF-4630DWF oder der Epson Workforce Pro WF-5620DWF vor allem in den Druckkosten.
Aber nun gut ;-)

Der Dell ist schon ein gutes Gerät und bringt relativ viel Toner mit sich sodass du da wohl zumindest im ersten Jahr da keine Probleme hast.
von
Gibt es denn gute alternative Toner für den Samsung, sodass ich das nochmal probiere, bevor ich einen neuen Drucker kaufe?
Die Originaltoner sind mir für einen Test eigentlich zu teuer.
von
Man sollte sich da an die namhaften deutschen/europäischen Marken halten, die sind meist besser in der Qualität. Marken fallen mir jetzt spontan ein: kmp, compedo und Pelikan.
von
Gibt es denn ein besseres Gerät mit den Anforderungen als der Dell in der Preisklasse bis 1000 Euro?
Höhere Druckauflösung?
von
Es gibt immer bessere Geräte ;-) Auflösung ist nicht alles bei der Druckqualität, zudem wird durch Software die Auflösung künstlich erhöht, das geschieht zumeist durch versetztes Überdrucken. Daher ist die nominelle Auflösung nicht das alleinige Merkmal für hohe Druckqualität. Der Dell ist da sicherlich in der Spitzengruppe, wie oft auch Lexmark, Samsung (da eher die größeren Geräte), Xerox und andere. Solange es keine Fotos sind drucken die meisten Geräte recht ordentlich. Fotos sind halt bei Lasern nie so gut wie bei den meisten Tintenstrahlern (da gibt es aber auch gute und schlechte)
von
Hmm. Laserdrucker sind Seitendrucker, d.h. sie drucken die ganze Seite in einem Rutsch. Die koennen gar nicht "ueberdrucken" ;-)
von
Vielen Dank nochmal.
Und welcher Laserdrucker könnte auch Fotos gut drucken?
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:05
15:11
15:01
DruckerfinderSettembrini
14:50
14:30
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
22.08. Canon Zoemini: HP-​Sprocket-​ähnlicher Drucker nun auch von Canon
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 342,15 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu ab 406,57 €1 Brother HL-J6100DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,29 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,87 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 362,30 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen