1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Epson Expression Premium XP-820/ Photo XP-860 oder Canon Maxify MB5350 oder HP OfficeJet Pro 8620

Epson Expression Premium XP-820/ Photo XP-860 oder Canon Maxify MB5350 oder HP OfficeJet Pro 8620

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ein neuer Drucker muss her. Wichtig ist Duplex scannen und Duplex Druck sowie guter Textdruck und guter Fotodruck. Die Druckkosten sollten jetzt auch nicht zu hoch gehen.

Folgende Modelle habe ich gefunden, die duplex scannen und duplex drucken können:

Epson Expression Premium XP-820
Epson Expression Photo XP-860
Canon Maxify MB5350
HP OfficeJet Pro 8620

Der gpünstigste Drucker ist der XP-820. Die anderen drei Drucker befinden sich etwa im selben Preisniveau.

Ich glaube nicht, dass wir so viel drucken, dass wir die Kapazitäten vom Canon MB5350 oder des HP OJ 8620 wirklich ausnutzen. Aktuell waren wir bei knapp 100 Seiten im Monat.

Die OfficeJet Drucker sind immer sehr robust und auch von den Patronenpreisen (glaub ich) ganz gut. Aber sie sind nun nicht bekannt (und auch nicht konzipiert) für einen guten Fotodruck.

Der Canon Maxify kann nicht randlos drucken. Das kann bei Drucken von Fotos denke ich störend sein (?). Ich weiss aber auch nicht, wie die Fotodruckqualität ist.

Preis-/Leistung und von der Größe her scheinen die Epson einen ganz guten Eindruck zu machen. Die Fotodruckqualität scheint gut zu sein, in den Tests gibt es (zumindest bei dem XP-820) geteilte Aussagen zum Textdruck. Aber ich habe Epson immer als etwas "billig" produzierte Drucker im Hinterkopf.

Mit dem aktuellen HP Photosmart 7520 bin ich nicht zufrieden, da er technisch so viel Schwierigkeiten bereitet, dass der HP Support mir den Kaufpreis erstattet und den Drucker wieder zurücknimmt. Schade eigentlich, da die Druckqualität (Text und Foto) echt gut ist.

Für Ratschläge wäre ich ECHT dankbar :-)


LG
von
Die beiden Officejet 8520 und der Canon Maxify sind als Bürodrucker konzipiert und damit aber keine besonders gute Fotodrucker.
Schau dir erstmal diese Testberichte an: Vergleichstest: Tinten-Multifunktionsgeräte 2014/15 (der 820 ist vergleichbar mit dem 720 nur etwas besser ausgestattet) sowie Vergleichstest: Büro-Multifunktionsgeräte von Canon, Epson und HP (der Canon und der HP)
Der Epson Expression Photo XP-860 ist eher ein Fotospezialist mit recht hohen Druckkosten und nur akzeptabelen Textdruck.
Epson ist nicht unbedingt ein Hersteller von Billigdruckern, wie jeder Hersteller gibt es da aber auch Modelle die nicht empfehlenswert sind. Diese hier zählen eher nicht dazu.
von
Hallo,

wie hjk schon sagt, ist deine Vorauswahl schon sehr breit gefächert. Bei 100 Blatt im Monat finde ich die oberen Bürodrucker, insbesondere den Canon Maxify MB5350 als überdimensioniert, resp. sogar kontraproduktiv.

Qualitativ vergleichbar mit dem HP Photosmart 7520 wäre heute ein Canon Pixma MX925 - du hast aber auch hier keine wischfesten Tinten und die Langzeithaltbarkeit ist aufgrund späterer Elektronikausfälle auch nicht wahnsinnig hoch.

Der Epson Expression Premium XP-820 ist beim Fotodruck wohl etwas schwächer, aber vor allem sind die Folgekosten recht hoch. Der Epson Expression Photo XP-860 ist beim Fotodruck fantastisch, dafür ist der Textdruck schwach. Die Folgekosten sind aufgrund der Helltinten äußerst hoch. Ich denke man wäre in der besser beraten mit einem Epson Workforce WF-3620DWF - alternativ gäbe es auch einen HP Officejet Pro 6830 wobei dieser bei uns nicht so gut abgeschnitten hatte.

Von der Verarbeitungsqualität sind die Geräte nicht wirklich stark unterscheidbar. Epson ist mittlerweile nicht mehr so billig, die früher sehr soliden Canons haben nachgelassen.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort.

D.h. der Workforce WF-3620DWF wäre eine gute Alternative? Da passt der Foto- und Textdruck und hat auch ADF Douplex Scan?

Der Expression Premium XP-820 wäre also keine gute Wahl, da die Patronen recht teuer sind?

Gruss

Niels
von
Ich habe immer Abstand von Epson genommen, da ich meine, dass die Folgekosten bei Epson immer recht hoch waren (auch in der Vergangenheit). Die Druckqualität war eigentlich sonst immer ganz gut. Ich glaube der letzte Epson Drucker den ich hatte, war ein Epson Styls 750. Das ist aber schon über 15 Jahre her. Der war ganz gut damals.

Seitdem hatte ich entweder Canon oder HP Drucker. Wie schon gesagt, bei Epson hatte mich immer die etwas "billige" Verarbeitung und die Kosten der Tinte abgehalten. Aber das mag sich in der Zwischenzeit gelegt haben.
von
Hallo,

Der Epson Workforce WF-3620DWF hat von den Bürodruckern einen Fotodruck am oberen Ende. Das ist natürlich nicht vergleichbar mit einem Canon Pixma oder auch der Photosmart 7520. Wenn es stark in Richtung Foto gehen soll, ist das nicht so wirklich zufriedenstellend - je nach Anspruch. Hier wäre der Canon Pixma MX925 gut. Mit den genannten Einschränkungen.

Das Gerät habe ich ausgewählt, weil es einen tollen Funktionsumfang hat, randlos kann und die Folgekosten in der Klasse gut sind.

Der Epson 750 war auch ein 6-Farbdrucker. Diese sind im Unterhalt einfach sehr teuer. Das betrifft analog eben jetzt den XP-860.


Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo Ronny,

Tausend dank für die super Beratung!
Wie sieht es mit dem Epson WF-3640DTWF aus? Die Druckqualität ist mit dem 3620DWF vergleichbar? Der 3640DTWF hat ein etwas größeres Display und die doppelte Fassung an Papier (500 Blatt statt 250 Blatt). Kosten scheint der auch nur 15 EUR mehr.

Gruss

Niels
von
Hallo,

der Drucker hat ein leicht größeres Display und ein zweites Papierfach. Sonst sind die Geräte baugleich. Es gibt übrigens bis Ende des Monats noch 30 Euro Cashback.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
und eine Garantieverlängerung auf 3 Jahre gibt es auch von Epson (zur Zeit bei einigen Modellen siehe www.epson.de/... )
von
Habe das schon gesehen :-)

Habe mir nun den Epson WF-3640TWF bestellt. Abzüglich der 30 EUR Cashback wäre ich dann bei 120 EUR für den Drucker inkl. 3 Jahren Garantie. Und die 99 EUR die ich beim HP Store für meinen HP bezahlt hatte, bekomme ich ja dann auch noch wieder. Somit ist dann mein Anteil gerade mal 21 EUR :-)
von
Also nochmals vielen Dank! :-)
Ich werde berichten, wie zufrieden ich mit dem WF-3640DTWF bin :-)
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:55
22:29
20:59
20:54
20:51
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,11 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen