1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Brother MFC-9840CDW
  6. Problem mit Brother MFC-9840CDW "Toner-Fehler"

Problem mit Brother MFC-9840CDW "Toner-Fehler"

Bezüglich des Brother MFC-9840CDW - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe seit heute ein Problem mit meinem Brother.

Ich habe ihn gereinigt und anschließend taucht die Fehlermeldung "Toner - Fehler - setzen Sie den Cyan-Toner (C) ein."

Der ist aber drin. ICh habe auch schon einen anderen Toner, sowie eine andere Trommeleinheit eingesetzt. Alles ohne Erfolg. Ich bin ratlos.
von
Hallo Bimbam
Wie hast Du den Drucker gereinigt?
Vermutlich ist jetzt ein Sensor verschmutzt (durch aufwirbeln von Staub) oder ein Actuator (Sensorhebel) defekt/gebrochen.
Gruss
von
Woran erkenne ich ob der Hebel gebrochen ist? Die Sensoren habe ich überprüft.
von
Hallo Bimbam
Liefere mir doch zuerst mal antworten auf meine Fragen. Am Gerät hat's über 22 Sensoren welche elektronisch überprüft werden können, welche hast Du denn geprüft und wie?
Deine Frage "Woran erkenne ich ob der Hebel gebrochen ist?": In dem du ihn vergleichst mit den anderen drei baugleichen.
Gruss
von
Ich habe die Trommel rausgenommen, dann alles schön mit einem Microfasertuch abgewischt sowie die Schieber in der Trommel hin und her geschoben.
Ich meine die Sensoren die rechts an der Seite sind und mehr oder weniger leuchten. Alle 4 flackern. Und diese Hebel, ich weiß noch nicht so recht, wie ich das überprüfen kann, bzw. welche das sind, aber es sieht scheinbar alles gleich aus.
von
Hallo Bimbam
Danke für deine Beschreibung.
Die "Hebel" die ich Vorschlage zu überprüfen befinden sich an folgender Stelle: Trommel komplett aus dem Gerät herausziehen, im Gerät auf der linken Seite befindet sich der Antrieb für Toner/Trommel, bei diesem befindet sich ein transparentes rundes Glas, darunter und leicht dahinter ist der schwarze Kunststoff-Hebel.
Überprüfe ob sich dieser bewegen lässt und ob alle 4 gleich gut gängig sind oder irgendwo festhängen.
Das Gegenstück befindet sich an der Trommeleinheit, such mal im Bereich der Toner (Toner dazu herausziehen) und kontrolliere auch diese.
Ich vermute dass bei der Trommeleinheit DR-320CL, ganz hinten auf der linken Seite (bei der Position vom Toner Cyan), dieser "Hebel" sich nicht mehr in der richtigen Position befindet. Evtl. ist auch die Feder ausgehängt. Dieser graue Hebel gibt's wieder 4x, kannst also gut vergleichen.
Zitat: "Der ist aber drin. ICh habe auch schon einen anderen Toner, sowie eine andere Trommeleinheit eingesetzt. Alles ohne Erfolg. Ich bin ratlos."
Frage: Hast Du beides miteinander ersetzt oder nacheinander?
Gruss
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:20
13:57
13:27
12:02
11:01
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,99 €1 Canon Maxify MB2150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,98 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 355,30 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen