1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG6450
  6. Größere Dateien, z.B. pdf in Farbe, werden nicht gedruckt

Größere Dateien, z.B. pdf in Farbe, werden nicht gedruckt

Bezüglich des Canon Pixma MG6450 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Beispiel: Ich stoße den Druck einer A4-Seite (pdf) mit farbigem Bildinhalt an. Der Drucker zieht das Papier ein, stoppt dann aber so ca. 3 Min. Dann wirft er die Seite unbedruckt aus. Der Druckvorgang ist dann aber nicht abgebrochen. Auch nach weiterem langen Warten passiert nichts. Ich lösche dann den Druckauftrag im Druckermenue. Auch beim Drucken einer Textdatei (Word) braucht er plötzlich ungewöhnlich lange, um die Seite zu drucken. Er druckt den Anfang, wartet dann eine Weile und druckt erst dann den Rest.

Woran kann das liegen? Tinte ist laut Standanzeige ausreichend vorhanden.

Wolfgang
von
ich denke mal, daß kann ein Problem sein mit der pdf Datei, mit einer älteren Version des Adobe Readers, mit Kompatibilitsproblemen wie eine alte pdf-Datei im neuesten Reader, es kann ein Problem sein mit nicht vorhandenen Fonts, die gebraucht werden, oder die pdf-Datei wurde mit einem anderen Programm erstellt als von Adobe. Auch Speicherprobleme des Computers sind möglich, z.B. für die Auslagerungsdatei. Gibt es denn andere pdf-Dateien, die einwandfrei drucken ? Gibt es irgendwelche Fehlermeldungen ?
von
Nein, es gibt keine Fehlermeldungen. Der Inhalt der Datei ist im Ursprung ein jpg. Ich will lediglich einen gewöhnlichen Ausdruck machen, auf normales Papier, Standard-Druck, farbig. Ich habe mehrere Versuche unternommen, z.B. Direktdruck des Bildes, Einbettung des Bildes in eine Worddatei per drag&drop. Das pdf habe ich mit Adobe prof. aus CS 4 erzeugt. Die Dateigröße liegt bei 3 MB.

Ich habe andere pdf's im s-w-Modus gedruckt, das lief einwandfrei. Vielleicht liegt es doch an den Patronen, 2 gehen zur Neige, aber es kommt noch keine Warnmeldung.
von
Wie ist der Drucker angeschlossen? WLAN oder USB?

Falls USB wie lang ist das Kabel
Bei WLAN wie gut ist die Verbindung des Drickers?
Wird die Testseite von Windows zügig ausgedruckt?

Man kann auch probieren ob es an der PDF-Datei liegt.

Folgenden Schritt an eine Kopie der Datei machen.
Nimm ein PDF-Programm (z.B. PDF-Creature) und lade dieses PDF und danach speichere es wieder.
von
Wie sieht der Duesentest aus?

Kannst du die DC-Testgrafik ausdrucken? Die Testdateien findest du hier: DC-Testdokumente
Der Druckkopf koennte defekt sein und ueberhitzen. In diesem Fall druckt der Drucker nur noch extrem langsam und macht dabei viele Pausen.
Beitrag wurde am 29.01.15, 19:43 vom Autor geändert.
von
Ich konnte das Problem wohl lösen, weiß bloß nicht genau, woran es lag. Ich habe weitere Tests gemacht, die Datei u.a. verkleinert, danach dann noch den Drucker neu installiert. Der erste Probeausdruck der gewünschten Datei funktionierte.

Normalerweise habe ich den Drucker über WLAN angeschlossen, da er aber direkt am PC steht, habe ich jetzt zusätzlich ein USB-Kabel angeschlossen. Ich habe unter "Geräte und Drucker" 2 Installationen stehen: canon mg6400 series printer und das selbe mit der Endung ws. Aktiv ist der Drucker ohne ws. Mach ich da etwas falsch?

Danke und viele Grüße
Wolfgang
von
Mit ws wird wohl der Netzwerkdrucker sein ohne der USB. Für den Computer sind das zwei verschiedene Drucker.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:24
22:37
22:16
22:15
21:31
13:50
12.11.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 155,83 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,89 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 342,73 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 151,89 €1 Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 88,48 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen