1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. Refilltinte MG5250 gleich MG5550 ?

Refilltinte MG5250 gleich MG5550 ?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
Heute hat sich mein lieber MG5250 dazu entschieden blau nicht mehr zu drucken.
Habe alles versucht.Ohne Erfolg.
Nun muss ein neuer her. Ich wollte mir wohl MG5550 oder MG5650 holen.

Nun meine Frage:

Kann ich meine jetzige Refilltinte (Inktec) in dem MG5550 oder MG5650 weiter benutzen ?

Andreas
von
Wie viel Tinte hast du denn noch? Wie alt ist die Tinte?

Du willst das Zeug jetzt ernsthaft weiterverwenden nachdem du dir damit schon einen Druckkopf verstopft hast?

Also ich wuerde da mal die Marke wechseln, z.B. Octopus oder OCP wird hier gerne empfohlen.

Ansonsten kannst du die Tinte auch weiterverwenden, aber ich weiss jetzt nicht, ob sich beim Wechsel von CLI-526 nach CLI-551 ein Farbton geaendert hat.
von
Die tinte ist immer recht frisch. Da ich sehr viel Drucke.
Deshalb habe schon literweise diese tinte verdruckt.

Werde aber einmal ausprobieren.

Sonst wechsel ich mal ...
von
Also wenn du viel druckst, dann wird der Druckkopf wohl verbraucht sein. Der ist ja nur semi-permanent und Zyan geht oft als erstes kaputt.

Dann kannst du im Prinzip auch erst einmal die alte Tinte wegdrucken, aber die Octopus-Tinte ist in Literflaschen auch sehr preiswert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:35
17:13
16:38
16:38
14:56
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen