1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Welche Patronen für Epson WF-3620DWF?

Welche Patronen für Epson WF-3620DWF?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

nachdem ich etwas Probleme mit meinem gebraucht gekauftem HP OfficeJet Pro 8600 Plus hatte, habe ich mich entschieden den Epson WF-3620DWF zu kaufen.

Wie ich gemerkt habe sind die Originaltinten etwas teurer als bei HP. Was wäre eure Empfehlung in Bezug auf "Fremdtinte"?

Ist hier bei diesem Drucker auch eine Beschädigung des Druckkopfes bei Benutzung von nicht originalen Patronen zu befürchten?

MfG
von
sieben Beiträge unter deinem bekommst DU die Antwort: DC-Forum "Fill In Patronen für die "neuen" Workforce"

Hier kannst lesen wie es geht: DC-Forum "Tutorial für Epson 27XL kompatible Fill-In Patronen mit Tipps"

Als Papier bitte Mondi Color Copy mind. 90g/qm. Für Fotodrucke bitte das aktuelle Aldi-Papier von Sihl verwenden: DC-Forum "Sihl Fotopapier ALDI Nord"

Nur bei Refill Patronen weisst Du wirklich welche Tinte und wieviel abgefüllt wurde.
von
Danke für die Antwort.

Zu dem Papier noch eine Frage... Der Aufpreis zum 100g/qm ist nicht allzu viel. Ist es ratsamer statt den 90 die 100er Variante zu kaufen?
von
Die Frage habe ich mir auch gestellt. Der Drucker kann beides sehr gut verarbeiten und ich hatte bei meinen Probedrucken keine Problem.

Es ist ein sehr glattes Papier, bei meinem Staples gibt es Musterpapier wo dir Rückseite für Dich zum Testen frei ist.

Serhat könnte dir dies genauer beantworten, da er das Papier produktiv mit dem WF-3640 einsetzt und schon über 22.000 Seiten gedruckt hat (s. Refill-Patronen Beitrag an Ende).

Ich würde Dir empfehlen, den Drucker nicht bei Amazon zu kaufen, haben zu viele DOA (Dead on Arrival) lieber bei den üblichen Blöden Läden schauen und ggf. auf einen Preis im I-Net verweisen. Ich meine im Phönix-Center wirst Du schnell fündig oder bei dem großem Laden davor, ist bei Dir ums Eck oder?
von
Erstmal danke zu deiner Antwort.

Ich habe noch eine Frage zu dem WF-3620DWF... Sollte man hier lieber auch den Drucker ständig am Netz lassen, um Schäden am Drucker zu vermeiden? Muss es die ganze Zeit angeschaltet und im Standby bleiben oder ist es ok, dass man es nur dann an- und ausschaltet, wenn man es benötigt?
von
Also ich lasse ihn ständig an, verbraucht ca. 2 Watt im Standby. Gelegentlicht zuck er im Standby. Durch Verwendung von Refill-Patronen kümmert mich der Tintenverbrauch durch evtl. Reinigungen nicht. Besser er reinigt sich, als er eintrocknet, was heute nur noch passiert, wenn er über Wochen nicht genutzt wird.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:47
23:29
22:28
20:42
19:59
08:04
Schatten auf Ausdruck dnalor02
16.11.
15.11.
15.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 107,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 58,51 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 62,55 €1 Canon Pixma TS5050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen