1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Drucker/Scanner/Kopierer DIN A3

Drucker/Scanner/Kopierer DIN A3

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Guten Abend,

zur Zeit bin ich auf der Suche nach einem Multifunktionsgerät, welches die oben genannten Funktionen unterstützt.
Preislich wäre es schön, wenn es bei maximal 250 EUR bleiben würde.
Folgekosten sollten durch gute Refillpatronen nicht zu hoch sein.

Hatte auch schon ein wenig im Internet geschaut und bin dort auf den Brother MFC-J6520DW und den Epson WorkForce WF-7610DWF gestoßen.
Zu dem Brother habe ich schon einige günstige Refill Patronen gefunden, habe jedoch keine Ahnung ob die Qualität haben.
Zum Epson habe ich nicht wirklich Refill-Patronen gefunden, vor allem keine mit guter Tinte.

Zu beiden habe ich sehr wenige Tests im Internet gefunden, daher meine Frage hier an die Experten.

Bin gerne auch für komplett andere offen - habe mich jetzt nicht auf diese zwei fixiert.

Viele Grüße
Beitrag wurde am 27.10.14, 19:37 vom Autor geändert.
von
auch Brother bietet Geräte mit A3, es sollte noch geklärt werden, was die Ansprüche sind, Duplex, A3 Scannen, Geschwindigkeit etc. Wenn es um Refillpatronen geht, kann man getrennt von den Patronen die zum Gerät passende Tinte besorgen, wenn Fremdpatronen gemeint sind, mit Tinte, als Alternative zu Originalpatronen, dann weiß man nicht immer, welche Eigenschaften die Tinten haben. Und dann sollte noch geklärt werden, was mit Qualität der Patronen gemeint ist. Jeder Anbieter hat eine etwas andere Farbabstimmung, Fremdtinten sind eher gegen UV_licht, Sonnenlicht, Leuchtstoffröhren empfindlich, wenn es Dyetinten sind, und nicht Pigmenttinten.
von
Hallo,
vielen Dank für die Antwort. Also von den Funktionen her ist es mir wichtig, dass der Drucker Formate bis DIN A3 scannen und drucken kann. Geschwindigkeit habe ich keine bestimmten Vorstellungen, Hauptsache nicht zu langsam. ADF wäre eine nette Funktion, kann ich aber auch falls es nötig ist darauf verzichten.
Mit dem Drucker sollen hauptsächlich Pläne, Grafiken und Texte gedruckt werden - gelegentlich auch Fotos ( müssen jedoch keine perfekte Qualität haben).

Zum Thema Patronen:
Ich würde gerne auf die extrem teuren Patronen der Hersteller verzichten können, jedoch nicht unbedingt auf Qualität der Ausdrucke. Habe mich schon ein wenig zum Thema Tinte und Refill-Systeme eingelesen und würde ich auch in Betracht ziehen. Hatte jedoch zum Beispiel bei dem Epson keine Tinte der namhaften Hersteller gefunden.

Zum Abschluss:
Man könnte sagen ich suche DIE eierlegende wollmilchsau für knappe 250 Euro, mit welcher ich auch ein wenig glücklich bin. Mein jetziger Drucker ( Brother MFC-J6510dw) hat nach nicht einmal 2 Jahren den Geist aufgegeben ( Druckkopf defekt).

Viele Grüße
von
in der Druckerübersicht kann man nach Kriterien filtern, z.B. A3 Geräte, mit/ohne Dokumenteneinzug, Duplex etc , Drucker-Finder (Marktübersicht)

für so ziemlich alle Modelle sollte es Refilllösungen geben, auch Fremdpatronen, bei neuen Geräten mit einem neuen Patronentyp kann das etwas dauern, aber sobald da ein gewisser Marktanteil erreicht ist, sind solche Angebote auf dem Markt. Die Preise in der Liste sind empfohlene Herstellerpreise, und auch die gängigen Marktpreise, die meist erheblich darunter liegen, und manchmal gibt es auch noch Sonderangebote bei den gängigen Discountern.
Beitrag wurde am 28.10.14, 17:34 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:51
11:41
10:10
20:10
20:04
18:43
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 264,73 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 153,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,99 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 111,85 €1 Xerox Phaser 6510DN

Drucker (Laser/LED)

ab 124,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 268,94 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,91 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,79 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen