1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. drucken, auch wenn eine Patrone leer ist

drucken, auch wenn eine Patrone leer ist

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich möchte mir ein Multifunktionsgerät mit Fax kaufen und recherchiere schon eine ganze Weile. Nun bräuchte ich mal eine Empfehlung.

Ich drucke nur sehr selten in Farbe, aber möchte mir nicht unbedingt einen s/w Drucker kaufen, da ich flexibel bleiben möchte. Nun las ich, dass es nur sehr wenige Drucker gibt, die funktionieren, wenn eine Patrone leer ist. Das ist mir aber sehr wichtig. Seit 15 Jahren habe ich den HP 930 C, mit dem ich auch heute noch sehr zufrieden bin, aber da mein Fax und mein Scanner nicht mehr funktionieren, wollte ich nun alles in einem neu und hoffte, ein Gerät zu finden, dass auch mit leerer Farbpatrone schwarz druckt. Es muss kein Epson sein, aber Epson finde ich gut, da man die Farbpatronen einzeln kaufen kann.

Kann mir jemand helfen?

Liebe Grüße

Dette
von
Hallo,

Das ist heutzutage schwer. Selbst Geräte mit Kombinierten Patronen haben oftmals keinen Tintenersatzmodus mehr.

Epson verlangt immer alle Patronen, jedoch gibt es bei neueren Modellen die Option, dass bei wenig Farbtinte eine Zeit lang mit Schwarztinte weitergedruckt werden kann.

Ich würde mir doch nochmal überlegen, wozu es denn Farbe sein soll.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
danke für deine Antwort - das hätte ich nicht gedacht , wenn das wirklich stimmt, dann denke ich tatsächlich nach, ob ich mir nicht einen Drucker mit nur Schwarz kaufe. Hoffentlich gibt es ein Multifunktionsgerät, dass nur eine schwarze Patrone hat.

Falls jemand einen Tipp hat, freu ich mich, den zu hören.

Gute Nacht

Dette
von
Hallo,

Das wären im Grunde nur Laserdrucker Drucker-Finder (Marktübersicht)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
ja, ich hatte auch nur Laserdrucker gefunden und dachte, dass ich mich bei der Suche zu blöd anstelle - Danke für die Info

schönen Tag

Dette
von
also für die gängigen Geräte von Canon, Brother oder Epson gibt es günstige Fremdpatronen, mit denen sollte es nur ein sehr geringer Kostennachteil sein, wenn die Farbpatronen selten benutzt werden und die Tinten beim Reinigen verbraucht werden, zumindest erhält man sich so die Möglichkeit, farbig zu drucken.
von
ich weiß, ich benutze auch immer die preiswerten Patronen, aber da ich wirklich sehr selten farbig drucke und keine Patrone reinstecken möchte, nur damit der Drucker läuft und die Patrone aber nach einem Jahr austrocknet, fände ich es gut, wenn ich keine Patrone reinstecken müsste, bis zu dem Zeitpunkt, an dem ich dann wirklich mal wieder was farbiges zu drucken habe.

Aber da es kein Multifunktionsgerät zu geben scheint, dass das kann, muss ich wohl in den sauren Apfel beißen, denn einen Laserdrucker möchte ich mir auch nicht anschaffen.

Danke für deinen Hinweis.
von
tja, es geht nun einmal schlecht, daß Tinte schnell abtrocknet auf dem Papier, damit es nicht schmiert, und gleichzeitig gar nicht abtrocknet, wenn sie im Druckkopf steckt, da muss der Drucker schon Funktionen ausführen zuer Erhaltung der Betriebsbereitschaft als Farbdrucker.
von
Selbst wenn man die Farbpatrone beim Gerät rausnehmen könnte, dann würde das nicht bedeutet, dass diese dann auf Anhieb auch wieder fehlerfrei funktioniert. Reinigen wären hier wohl ohnehin angesagt.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
bei meinem jetzigen HP-Drucker ist es so, dass die Farbpatrone leer ist. Ich habe sie nicht entnommen, aber ich kann mit schwarz weiterdrucken, ohne dass mein Drucker meckert. Wenn ich mal wieder Farber drucken möchte, dann muss ich mir sowieso eine neue Farbpatrone kaufen. Genau diese Arbeitsweise wünschte ich mir auch für ein Multifunktionsgerät mit Fax. Wahrscheinlich habe ich das nicht richtig rüber gebracht.

Falls also jemand einen Tipp hat, dann freue ich mich.
von
Hallo,

Das hieß eben Tintenersatzmodus und funktioniert soweit mir bekannt ist, nicht mehr. Man konnte früher eben auch die schwarze Patrone entnehmen, und er hat nur mit Farbe gedruckt. Es gibt jedoch noch immer HP (und Canon) Multifunktionsdrucker mit Kombikartuschen.

Drucker-Finder (Marktübersicht)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:20
11:15
11:06
10:53
10:41
19.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu ab 769,99 €1 Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,90 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 120,46 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen