1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. andere Geräte
  5. Kyocera FS-1118MFP
  6. Bei Kopien immer "Trauerrand"

Bei Kopien immer "Trauerrand"

Bezüglich des Kyocera FS-1118MFP - S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebes Forum,

ich habe ein eigenartiges Problem mit einem Kyocera FS-1118MFP. Das Gerät wird als Kopiererersatz eingesetzt. Zunächst war es so, dass nur bei einigen Kopien (auf dem Vorlagenglas, nicht via Einzug) am rechten Rand ein schwarzer Streifen (ca. 5mm) erschien. Nun ist es bei allen Kopien so. Kennt Jemand von euch dieses Symptom?

Besten Dank für Hinweise!
Christian
von
Anbei ein Beispiel:
von
Hast du schon die normale "Druckerreinigung" durchgeführt? Du findest das im Handbuch im Abschnitt Tonertausch (Handbuch Seite 9-5).

Schuld kann zum Beispiel der Koronadraht (Main Charge Wire) oder eine verschmutzte oder zerkratzte Bildtrommel sein.

Das Handbuch findest du hier: cdn.kyostatics.net/... .pdf

Gruß,

Florian
www.druckerchannel.de / www.druckkosten.de
von
Guten Morgen Florian,

vielen Dank für Deine Hinweise!
eine normale Druckerreinigung habe ich noch nicht durchgeführt.
Was ich aber schon gemacht habe (und vergessen zu erwähnen...) Ich habe die Processing Unit mal mit einem anderen Gerät getauscht. Das Problem bleibt gleich.
Was ich natürlich auch mal hätte machen können: Eine Testseite aus dem Menü drucken. Also um einzugrenzen, ob es ein Scannerproblem ist oder ein Druckerproblem.
Nachricht erfolgt später, wenn ich wieder vor Ort bin :)

Besten Dank,
Christian
von
So, die Testseiten sind gedruckt. Es passiert nur beim Kopieren.
Any Ideas?
Ich habe eben auch mal mit Deckel offen kopiert. Sieht eigentlich alles gut aus. Also Licht ist gleichmäßig und so. Scheibe ist sauber.
von
Ich vermute da einen Ausfall bestimmter Scanzeilen. Das kann auch durch ein gebrochenes Flachbandkabel oder mit Kontaktschwierigkeiten verursacht werden. Scan einmal ein Dokument direkt an den PC, da sollte der Streifen auch schon vorhanden sein.
von
Ein Wackelkontakt oder ein gebrochenes Kabel würde auch gut dazu passen, dass es vor einigen Wochen nur hin und wieder vorkam...

Das Gerät ist weder ans Netz noch an einen PC angeschlossen, was einen kurzfristigen Scan schwierig macht. Zumal wir keine 32-Bit Betriebssysteme mehr haben.
Ist das entsprechende Kabel gut zu erreichen? Dann würde ich auch mal quertauschen oder zumindest mit Kontaktspray behandeln.

1000 Dank schon mal!
Christian
von
Das Kabel liegt innerhalb des Scanners und verbindet den Scannerschlitten mit dem Grundkörper. Dafür müsste der Aufsatz zerlegt werden.
Der Vista Treiber beinhaltet auch einen Vista 64 Bit Scannertreiber den man unter Windows 7 nutzen kann (wenn keiner über WindowsUpdate zu erhalten ist).
von
Hi!

Falls das Problem noch aktell ist:

Schon versucht, das Vorlagenglas sowie den schmalen Streifen Glasstreifen für den Automatischen vorlageneinzug (links) zu reinigen?

DAs hat bei uns schon öfter geholfen, auf wenn keine direkte Verschmutzung sichtbar war.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
07:19
06:24
01:57
23:40
23:26
21:53
19.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 152,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

Neu ab 285,59 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 157,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,08 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen