1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Photo PX720WD
  6. Farbe

Farbe

Bezüglich des Epson Stylus Photo PX720WD - Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
wo kann ich Nachfülltinte online bestellen oder kaufen.

harzerfan
von
ocp
inktec
ocotpus office oem
von
Vielen Dank. Mußte aber erstmal überlegen was Du meinst.

nochmals Danke
von
Das ist jetzt nicht das, was du willst, aber:
Ich lasse meine Tintenpatronen bei einem kleinem Händler hier vor Ort auffüllen.
Das hat den Vorteil, wenn es Probleme geben sollte, habe ich einen Ansprechpartner.
Bei dem einzigen Mal, bei dem es ernsthafte Probleme mit Verstopfungen gab, war er nach einer Stunde vor Ort und hat kostenlos den Druckkopf professionell gereinigt.
Beitrag wurde am 05.05.14, 23:57 vom Autor geändert.
von
Der Epson Stylus Photo PX720WD hat einen stationären Patronenschacht für ingesamt 6 Tintenpatronen. Die Tinte die verwendet wird ist die Claria Tinte von Epson, eine "Dye" basierte Tinte von denen es mittlerweile ZIEMLICH viele Nachahmer Produkte gibt.
Am einfachsten ist der PX720WD mit sogenannten Fill In Patronen zu betreiben
i01.i.aliimg.com/...

Diese Patronen lassen sich über einen Einfüllstutzen direkt mit einer Spritze oder sogar Füllflasche wiederauffüllen. Der Chip auf der Patrone wird zurückgesetzt sobald der Drucker die Patrone als "leer" markiert hat. Die Epson PX Serie finde ich viel stabiler und robuster als die "neue" Epson Expression Serie.

Verstopfungen sind eigentlich auszuschließen gerade wenn man Dye Tinte verwendet, die Tinte enthält keine "festen" Partikel.

Einzig mögliche Fehlerursache bei den PX Modellen ist aufgrund der Bauweise: Der Patronenschacht ist mit 6 feinen Schläuchen mit dem Druckkopfschlitten und dem DK verbunden, wenn nun aufgrund der schlechten Bauweise der Patronen oder aufgrund von "Leer" laufen der Patronen die Tinte nicht rechtzeitig nachfließt.. läuft das Schlauchsystem leer, partiell auch einzelne Farben (!!) sodass man unweigerlich Streifen bekommt. Häufig ist dieses Problem nicht mit der konventionellen "Druckkopfreinigung" aus dem Druckertreibermenü nicht wieder in Griff zu bekommen, aber mit dem "Epson Adjustment Tool" ist das gut Möglich. Dort gibt es eine Option die sich "Initial Charge" nennt und die Intitale Schlauchfüllung ausführt: Vorraussetzung hierfür sind volle Patronen und ein sauberer Resttintentank.

Wie man den Resttintentank der PX Modelle reinigt bzw. resetet wurde in anderen Freds ausreichend diskutiert und ich habe auch mal ein oder zwei Seiten darüber gesprochen
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:30
MG8150Gast_49885
16:57
15:47
15:11
15:00
21:19
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen