1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Multifunktionsdrucker mit guten Farbausdrucken und günstiger Tinte

Multifunktionsdrucker mit guten Farbausdrucken und günstiger Tinte

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute,

ich suche einen Multifunktionsdrucker (ohne Fax) mit folgenden Spezifikationen.

- ADF
- Duplex wäre gut, aber nicht zwingend nötig.
- günstige (Nachbau)Patronen
- WLAN-Druck (wäre gut, aber nicht zwingend)
- gutes Kopieren
- gute Ausdruckqualität: Ich hatte den Brother 5490 & 5890. Die Ausdrucke haben mich überhaupt gar nicht überzeugt (Farben waren blass und schwarz ist eher grau). Da druckt mein 10 Jahre alter HP 3645 noch besser.

Der Drucker kann gerne auch gebraucht sein. Ich habe für den S/W Druck einen Kyocera 1030D (Laserdrucker) zu Hause. Der ist echt top, obwohl ich ihn auch gebraucht gekauft habe!

Danke!

Gruß,
Ferrari
von
auf Normalpapier ist das mit Farbe immer so eine Sache, besonders mit Dyetinten wie im Brother. Da ist nichts gesagt über das Druckvolumen, aber um mal die Diskussion anzufangen, schlage ich den HP Officejet 8600 vor, druckt schon günstig mit Originalpatronen.
von
Also bei dem Brother habe ich mit Originalpatronen sowie Nachbauten gearbeitet. Da gab es keinen Unterschied. Beide Ausdrucke waren etwas blass und nicht so kräftig.

Zum Druckvolumen würde ich sagen, dass der Drucker zu Hause für private Ausdrucke (z.B. für Schule oder Arbeit) genutzt wird, d.h., es wird immer wieder gedruckt, aber nicht so oft wie beispielsweise in einem Burö. Preislich sollte ich noch erwähnen, dass ich nicht mehr als ca. 70€ ausgeben möchten (neu oder gebraucht ist egal). Die Nachbaupatronen sollten auch günstig sein. Ideal wären ja so 12 Stück für 10-15€ wie bei den Brother Druckern.
Beitrag wurde am 21.09.13, 15:59 vom Autor geändert.
von
tja, in der Preisklasse gibt es nicht so viele Geräte, ich denke mal, daß die Pigmenttinten bei Epson Geräten auf Normalpapier etwas kräftiger kommen als mit den Brother Dyetinten, da gibt es die Modellreihe WF2510WF, WF2530WF von Epson mit pigmentierter Durabrite Tinte, dafür gibt es Nachbaupatronen, von HP, ca 100€+ gibt es den Officejet 6700, da sollte man mal bei einem Elektrodiscounter vorbeischauen und nach Aktionspreisen für diese Modelle schauen, alternativ auch im Versandhandel.
von
Okay, also so um die 100€ wären nun auch ok. Budget wurde etwas aufgestockt.

Welcher Drucker würdest du eigentlich empfehlen, wenn ADF nicht nötig wäre? Ich suche nämlich parallel auch noch einen Drucker für jemanden, der den Einzug nicht braucht.
von
als reiner Drucker mit Pigmenttinten kann der Epson WF-2010W genannt werden, aber zuerst sollte geklärt werden, ob es da spezielle Wünsche gibt für den Drucker z.B. CD-Druck, Fotos, die Erwartungen könnten ja hier etwas anders liegen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:47
21:36
21:30
21:01
20:59
15:57
11:59
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 119,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

Neu ab 285,59 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 157,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,08 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen