1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon MP550 Absorber Reset funktioniert einfach nicht

Canon MP550 Absorber Reset funktioniert einfach nicht

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
ich habe einen MP550 Drucker und seit geraumer Zeit nur noch Probleme mit dem 6C10 Fehler.

Was ich sehr oft probiert habe:
- Resume Taste drücken und gedrückt halten
- On Taste drücken und gedrückt halten
- Resume Taste loslassen und zwei Mal drücken
- On Taste loslassen
- SOFORT danach vier mal wieder Resume Taste drücken (bevor "Idle" auf dem Display erscheint)
- On Taste drücken (-> Drucker geht hier aber nicht aus bevor "Idle" erschienen ist. Danach habe ich nochmal die On Taste gedrückt, um Drucker auszuschalten. Habe jedoch auch die Variation probiert die On Taste erst nach "Idle" zu drücken. Half auch nichts.)

Was ich noch probiert habe:
Ein paar Wassertropfen auf die beiden Absorber-Schwämme und dann Druckkopfreinigung -> Wasser ist weg. Schlauch sollte also nicht verstopft sein.

Außerdem habe ich die beiden Absorber-Schwämme rausgenommen, gereinigt, getrocknet und wieder eingesetzt. Danach nochmal versucht den Counter Reset durchzuführen. Half wieder nicht.

Ich habe die Vermutung, dass der Tank, der die Tinte über die Absorber-Schwämme aufnimmt, verstopft ist.

Gruß
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Ich glaube mittlerweile, dass irgendwo was klemmt. Gibt es irgendwo eine Anleitung fürs Auseinandernehmen?
von
" irgendwo was klemmt" ???
Bitte lies alles nochmal durch, dann weisst du, was "klemmt" .
Nämlich ein Mikroschalter vorn links an der Reinigungseinheit... ... ...

mfG,
von
Jetzt bin ich komplett verwirrt.

Die PU ist doch unter den beiden Absorber Schwämmen, oder? Wie sieht da so ein Mikroschalter aus? Kann mir gar nichts drunter vorstellen.

Wie sollte ich am besten vorgehen?
von
und hier noch:
DC-Forum "Fehler 6C10"
von
Danke für die Links.
Ich verstehe leider immer noch nicht genau, wie das Problem zu lösen ist. Mir fehlen Elektro-Kenntnisse...

Ich habe mal ein Foto gemacht:

i.imagebanana.com/...

Was muss ich jetzt tun? Wo muss ich was drehen? Muss ich das Gehäuse öffnen?
von
ich denke imho, dass du mit der Komplexität des Geräts als Laie etwas überfordert sein dürftest, da die Lösung des Problems in diesen Artikeln recht gut angeführt ist;
außerdem sind diese Geräte leider nicht mehr so reparaturfreundlich aufgebaut wie die Vorserien, bei denen ein Ausbau der Reinigungseinheit noch relativ einfach war ...
Bei diesen neueren Modellen muss dazu schon der halbe bis dreiviertel Drucker zerlegt werden
-das war wohl in Verbindung mit schlechterer Qualität so beabsichtigt-
von
Danke für die Hinweise,
weiß einer, wo man sowas günstig reparieren lassen kann?
von
Das geht wohl nur noch privat, da bei einem geschätzten Zeitaufwand von ca. 1 Std. bei den aktuellen Werkstatt-Stundensätzen von mind. € 45,00 - 60,00 (oder sogar noch mehr) der Zeitwert des Geräts weit überschritten sein dürfte;
evtl. einfach mal bei "My Hammer" oder so einstellen...
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen