1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson PX820FWD kein Tintendruck

Epson PX820FWD kein Tintendruck

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich besitze ein Epson Photo Stylus PX820FWD.

Benutz habe ich bis jetzt immer Fremdpatronen an diesem Drucker, die haben auch bis heute tadelos gedruckt. Aber heute, als beim drucken eines Bildes Streifen aufwiese, habe ich die Betroffene Farbe (Schwarz) ausgetauscht (sie war sowieso fast leer)

Beim erneuten drucken, stellte sich der selbe Fehler heraus und nach mehrmaligem Düsenreinigen wurde es noch schlimmer. jetzt wurden alle Tintenpatronen ausgetauscht, sie sind alle voll und der Drucker druckt jetzt kein einziges Bild mehr. Ich hab den Eindruck das er die Farbe nicht ansaugen kann ?

Ich weiß nicht mehr weiter.
von
diese Meldungen gibt es immer wieder mal, daß so ein PX ... nach einigen Fremdpatronen nicht mehr einwandfrei druckt, als ob die Tintenzufuhr eingeschränkt ist, etwas ähnliches hatte ich in Verbindung mit einem CISS, mit Tinte die seit jahren bei einem R265 einwandfrei druckt, aber nicht bei einem PX720, ich habe das nicht weitergetestet, was da schiefgeht, ich hatte das Gerät auf Garantie retourniert. Außer Druckkopfreinigungen und Originalpatronen wüßte ich keine Alternative.
von
Ich müsste noch in der Garantiezeit liegen.

Erlischt nicht eigentlich meine Garantie wenn ich Fremd Patronen benutze ? Die Patronen habe ich recht günstig bei eBay ersteigert, naja das sagt ja schon alles.

Ich hab jetzt mal so Reinigungs Patronen für die PX820FWD bestellt, vielleicht helfen diese Wenigstens die Düsen oder wo auch der Fehler sein mag, zu beseitigen.

Wo und welcher Marke wäre eine günstige Alternative zum Originalem Epson Druckerpatronen ?
von
das mit Garantie und Gewährleistung müßte man erst einmal auseinanderdividieren, was da rechtlich richtig ist, und wie sich das manchmal mit Kulanzleistungen oder Garantieverweigerungen des Herstellers überlagert/widerspricht. Da sind 2 verschiedene Sachverhalte, die Gewährleistung des Händlers bei Sachmängeln, und die Herstellergarantie, die nicht bei Verwendung von Fremdpatronen für Schäden eintritt, das steht so in deren Garantiebedingungen, bei Epson, Brother etc. Wenn der Kauf nicht älter ist als 6 Monate, dann sollte man sich auf jeden Fall erst einmal an den Händler wenden und sich sich nicht auf die Herstellergarantie verweisen lassen, was die gerne machen. Nach 6 Monaten muss man beweisen, daß der Mangel von Anfang an schon verborgen bestanden hat, was in diesen Fällen nicht plausibel möglich ist. Ob Reinigungspatronen helfen, weiß ich nicht, darüber gibt es sehr gegensätzliche Meinungen. Das Problem ist, das bei Verstopfungen im Druckkopf/Tintenkanal die Flüssigkeit nicht durchkommt und den gewünschten Reinigungseffekt erzielen kann.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:50
17:11
16:06
15:39
15:31
13:24
09:52
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen