1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Epson Expression Premium XP-605

Epson Expression Premium XP-605

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Guten Abend,

ich brauche dringend eine Empfehlung in Hinsicht auf einen neuen Tintenstrahldrucker, welcher vorrangig zum Fotodruck,aber auch für Textdrucke verwendet werden soll.

Nachdem ich mich nun seit Stunden belese und mittlerweile weiß, dass der Druckermarkt riesig ist, bin ich mir absolut nicht mehr sicher.


Sicher in Hinsicht auf meine Entscheidung.

So lange Rede, kurzer Sinn.

Kann man den oben genannten Epson empfehlen, da momentan auch eine CashBack Aktion läuft.

Oder gibt es andere Alternativen/ Empfehlungen!?

Eventuell Canon Pixma MG5450 ?? (Amazon Bewertungen lesen sich nicht so toll und ich hatte nur Pech mit Canon)

Wichtig sind für mich

die Folgekosten, sprich preiswerte Patronen,

schnelle Einsatzbereitschaft (nicht wie meine vorherigen Canon Drucker),

sowie eine relative leise Geräuschkulisse,

natürlich auch gute Fotodruckqualität.

Budget 150€ +-10 € :-D



Vielen Dank im Vorfeld
von
Kann dir leider nicht aktiv weiterhelfen da ich fast vor dem selben Problem steh wie du :-) ein neues Multi-Gerät soll her. Aufgrund das mein Drucker am besten weiss sein soll kommt nur der Canon MG6350 oder Epson XP 605 in Frage.
Leider gibt es zu meinen noch keine nähere Informationen zu Nachbautinte oder ähnliches. Nur zu dem Canon-Modell hab ich jetzt was gefunden dass die ersten Nachbaupatronen rauskommen. Wobei mich an dem Drucker stört dass dieser laut zahlreichen aussagen sehr oft eine Selbstreininung über Minuten macht und daher für "gerade mal was drucken" nicht geeignet ist. Abgesehen von dem mehr an Tintenverbrauch.
Den Epson würde ich mir sofort holen wenn es dafür entweder abgestimmte gute Refill-Tinte gäb oder Nachbaupatronen :-/
von
Die Reinigungsvorgänge ärgern auch Vieldrucker ;-) Bisher gibt es für den Epson wohl noch keine Alternativepatronen. Beim Fotodruck haben die Epsongeräte meist die natürlicheren Farben gegenüber Canon, die meist zu einem Rotstich neigen. Wie das dann aber mit Alternativtinte ist hängt sehr von der Tinte ab. Da beide Modelle noch recht neu sind wird es wohl noch dauern bis es da Alternativpatronen gibt. Man sollte einen Drucker nach dessen Leistung auswählen, und nicht nach irgendwelchen Aktionen. Die kann man zwar gerne mitnehmen, aber entscheidend sollten sie nicht sein
von
bei Ebay gibt es die ersten Angebote von Fremdpatronen für die XP Modelle, über England oder USA so wie das sehe, auch Refillpatronen via Alibaba aus China in Händlermengen, alle die sollten dann auch bald auf dem deutschen Markt direkt verfügbar sein, wenn da nicht wieder die Patent/Gebrauchsmusterschutzstreitereien anfangen zwischen Epson und den Händlern bei so einem neuen Patronentyp.
von
Hab auch gerade bei eBay mal geschaut und denke du wirst recht haben. Wenns da die ersten Patronen gibt wird es bald auch "Markentinte" bzw "Markenersatzpatronen" geben.
Hab noch ein paar Fragen zu dem Drucker die mir evtl. jemand hier beantworten kann.

1)
Auf der Epson Homepage steht im Vergleich zum XP-700 / XP-605
XP-700: Automatischer Duplexdruck
XP-605: Duplex

Was bedeutet das? Muss ich beim Duplexdruck die Seiten manuell umdrehen?! *confused* Das muss ich ja nichtmal bei meinem alten Canon Pixma IP 4200 machen.

2)
Ermöglicht es die Epson-Software mehrere Seiten zu Scannen nacheinander und diese zu einer PDF zusammen zu fügen?

3) Hat auch der XP-605 wie sein großer Bruder Kopierfunktionen wie 2 auf 1 usw?
grüße
von
www.amazon.de/...
xp 600 in den warehousedeals 100 Euro
von
das sind alles gebrauchte Geräte...die können durchaus mit fast leeren Patronen kommen, dann ist das kein Preisvorteil zumal die gesetzliche Gewährleistung dann beschränkt sein kann.
von
hallo , habe den xp 605 seit ein paar tagen. sieht toll aus in weiß, aber was tierisch stört ist die immer hervorsteehende ausgabeschublade. sieht echt arm aus . sieht man nicht in prospekten. und ich kann nicht auf graustufen druck in den druckeinstellungen gehen. also immer farbdruck wenn s vom pc kommt. geht mächtig in den tintenverbrauch. kopien gehen in s/w . muss ich noch klären im support sonst geht das ding zurück. gruss aus ffm
von
Beide den Amazon Warehousedeals ist die Gewährleistung wie bei einen Neugerät, Patronen sind original eingeschweist, muss ja auch so sein bei Zustand wie Neu!
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:02
23:00
22:35
21:37
19:14
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 61,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen