1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Geisterbilder bei Epson Aculaser C1100

Geisterbilder bei Epson Aculaser C1100

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Auf
DC-Forum "Geisterbilder nur bei s/w Ausdrucken" wird das Problem von Geisterbildern beim Epson Aculaser C1100 beschrieben. Im Service-Handbuch zum Drucker steht auch etwas dazu. Vor kurzem hatte ich genau dieses Problem erstmalig; danach trat es sporadisch auf: Daß der schwarz gedruckte Text auf derselben Seite blaß nochmal gedruckt wird, bzw. bei der nächsten gedruckten Seite nochmal erscheint. Das Problem schien zu verschwinden, wenn man nach dem Druck einer Seite eine Weile wartet.

Ehe ich nun voreilig den Photoleiter austausche, der nach der Anzahl der gedruckten Seiten (ca. 6600) noch gar nicht "fällig" ist:
Wo ist am ehesten die Ursache zu suchen? Vor einigen Wochen hatte ich übrigens schonmal das Transferband des Photoleiters gereinigt; das war aber ohnehin weitgehend sauber. Von daher glaube ich, daß das nicht die Ursache ist. In DC-Forum "Geisterbilder nur bei s/w Ausdrucken" ist die Rede von folgenden Bauteilen:
- Trommelwischer
- Schaumstoffrolle
- Abstreifer
Gehe ich recht in der Annahme, daß es sich dabei um einunddasselbe Bauteil handelt? Falls ja: Wo finde ich das? Ich würde versuchen, dieses Bauteil zu reinigen.
Welches Bauteil ist mit "Trommel" (nicht Trommeleinheit) gemeint?

PS: Beim Farbdruck konnte ich das Problem noch nicht feststellen.
PPS: Ich verwende Originaltoner.
von
Moin,
schau doch mal die Fixierung an, vielleicht gibts es da Abklatsch.
Da sollte eine dunkelfarbige Walze sein, die sich entweder zusetzt,
dann hilft Reinigung, oder die Oberfläche ist beschädigt.
Das gibts bei dem Modell öfters.
von
Moin,
schau doch mal die Fixierung an, vielleicht gibts es da Abklatsch.
Da sollte eine dunkelfarbige Walze sein, die sich entweder zusetzt,
dann hilft Reinigung, oder die Oberfläche ist beschädigt.
Das gibts bei dem Modell öfters.
von
Muß man die Fixiereinheit (ich nehme an das Teil unter Abdeckung C, was im Handbuch als "Fuser Assy"(?) beschrieben wird) dazu auseinandernehmen, oder kommt man so an die Walze ran?
Bzw. muß man irgendwas besonderes beachten, z.B. ein bestimmtes Teil nicht mit Fett-Fingern berühren.
Die hellblaue Walze, die man direkt sehen kann, meinst du nicht, nehme ich an?
von
Wegen den Finger muss man sich nicht so die Gedanken machen, wenn dann verbrennt man sie sich. Also wenn du die Klappe aufmachst welche auch bei Papierstau zu öffnen ist, kannst du drauf schaun, kann sein das sie auch Blau ist ( die Walze ), und wenn da Rückstände sein sollten...........
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:44
10:10
09:52
09:23
09:19
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen