1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. MG 5250 an stationären PC anschliessen

MG 5250 an stationären PC anschliessen

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
ich betreibe diesen Drucker via WiFi vom Notebook aus, möchte ihn aber zusätzlich vom stationären PC aus betreiben.
Ich gehe mal davon aus, daß ich den Drucker zusätzlich an den stationären PC per USB anschliessen muß, kann aber nirgendwo ein 2. USB Buchse z. B. hinten am Gerät finden. Gibt es nur die USB Buchse vorne rechts am Gerät ?
Grüsse
Herbie
von
Normalerweise kann ein netzwerkfähiger Drucker mit jedem weiteren Netzwerk-PC verbunden werden. Allerdings sind dafür einige Voraussetzungen notwendig. Erst einmal darf der Laptop nicht mit dem Drucker per ADHoc Verbindung betrieben werden (direkte Verbindung per WLAN), sondern muss als normales IP-Netzwerkdrucker verbunden sein. Dabei ist es unerheblich ob per WLAN oder per LAN. Dann kann der Drucker wie auf dem Laptop installiert werden (Ausnahme die Einrichtung der Netzwerkadresse, die ja schon vorgenommen wurde). Dafür müssen nur die Netzwerkadressen aller Geräte sich im gleichen Netzwerk befinden (z.B. 192.168.0.XXX bei einem Subnetzwerkmaske von 255.255.255.0 wobei XXX zwischen 1-254 liegen darf und je Gerät unterschiedlich sein muss).
Ein paralleler Betrieb von USB und Netzwerk wird normalerweise nicht unterstützt und kann zu Problemen führen (muss aber nicht)
Der USB-Anschluß auf der Rückseite ist auf der linke Seite (von hinten gesehen). Der vordere ist auch mit einer andern Buchse versehen um direkt USB-Sticks anschließen zu können ist also nicht für den PC Anschluß gedacht
von
da gibt es doch sicher einen WLAN Router, an dem das Notebook via WLAN angeschlossen ist, und der PC mit Netzwerkkabel, dann geht das so wie oben beschrieben, man muss nur noch den Treiber auf dem PC installieren.
von
Hallo zusammen,

erstmal DANKE für eure Hilfe.
Nach Anschluß des USB Kabels an Drucker und FritzBox, funktioniert der Druck jetzt auch bestens am stationären PC.
Jetzt würde ich noch gerne von einem w2K Rechner aus drucken, nur kann ich nicht den passenden Treiber finden. Habe ich da überhaupt noch Chancen, event. einen älteren Treiber, der noch funktioneren könnte ?
Hat jemand eine Idee oder etwa sogar Erfahrungen mit den alten Betriebssystemen ?
Gruß
Herbie
von
Hallo Herbie.

www.canon.de/...

mfg Hebo
von
Hallo Hebo,

danke für den Link, aber da habe ich schon nachgesehen, leider gibt es auch hier keinen Drucker Treiber für w2k (mehr).
Gruß
Herbie
von
Hallo Herbie

Vor der Downloadseite mußt du dein Betriebssystem auswählen.Leider kann man den Treiber oder die Software nicht direkt verlinken

Es gibt direkt auf der Seite fast alle Treiberversionen (Win 2000)
(Ziemlich unten 3 Seiten)

mfg Hebo
Beitrag wurde am 30.11.12, 16:39 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:58
17:09
16:48
16:09
16:05
10:07
Kein Ausdruck Wujek7
21.2.
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 129,28 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,02 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen