1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. News: Kompatible 364-Patronen mit Chip

News: Kompatible 364-Patronen mit Chip

von
Über drei Jahre hat es gedauert, bis der stark verschlüsselte Chip auf der HP-Tintenpatrone Nr. 364 geknackt war. Mittlerweile gibt es die ersten kompatiblen Patronen - Druckerchannel zeigt die wichtigsten Neuheiten.

News: Kompatible 364-Patronen mit Chip von Florian Heise
von
Danke dem Redaktionskollegium
von
Ich besitze diesen Drucker nun gut ein halbes Jahr - günstig als Auslaufmodell erstanden.
NIE WIEDER! Ich kann nur alle negativ erwähnten Dinge auf DC 100-%-ig bestätigen.

Es nervt, bis die Kiste mal an Drucken kommt und dass sie sich als LW anmeldet, ist unnötig wie ein Kropf!!!

Völlig daneben ist es mit der Nachfüllerei der Patronen. Alle Hersteller wissen es, dass man es macht. Deswegen verstehe ich nicht, dass sie immer wieder versuchen, etwas Neues zu finden, es zu unterbinden.

Man sollte es eigentlich einmal prüfen, ob das nicht gegen den freien Wettbewerb gerichtet ist, dem Endverbraucher zu erschweren, eigene Tanks selber nachzufüllen.

Dazu kommt, dass HP keine durchsichtigen Tanks verwendet; man muss also wiegen. Was man sich aber auch ersparen kann, weil die Tanks nie vollständig gefüllt werden können, weil man nur über die Austrittsöffnung befüllen kann, wenn man die Patrone mechanisch nicht malträtieren will.
Aufbohren und wiederverschliessen mittels Heisskleber ödet nun wirklich an.

Und die Praxis von sogenannten Profi-Nachfüllern im Druckershop kann'ste auch vergessen. Die stechen mit Spritze durch das Austrittspolster und befüllen so, was das Gelbe vom Ei nicht ist. Zumal der freie Tintentank dadurch auch nicht erreicht wird: Den kann man nur durch seitliches Anbohren direkt erreichen.

NIE WIEDER HP - aber ich sagte es schon!
von
Hi, das Füllen der HP 364 Patronen ist nicht das Problem, sondern das Drucken danach. Der Drucker druckt die Farben nach dem Befüllen völlig wirr durcheinander.
von
Hast du vielleicht die falschen Farben in die Patronen befüllt? Ist mir auch schon einmal passiert und dann kam das hier heraus (siehe Bild).

Am besten Patronen nochmals aus dem Drucker nehmen und die Farben in den Patronen kontrollieren.
von
Dieses ausgraben von Ancients Thread scheint ein beliebter sport zu werden

PS: HURRA 100 Likes :)
Beitrag wurde am 01.09.14, 10:09 vom Autor geändert.
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Einschränkungen als Gast: Das setzen von externen Links Links ist nicht möglich. Alle Beiträge werden moderiert und nach Prüfung freigeschaltet. Anschließend können Sie diese nicht mehr ändern.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:20
13:57
13:27
12:02
11:01
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,99 €1 Canon Maxify MB2150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,98 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,25 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 355,30 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen