1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. Pixma ip4000 wo kaufen??

Pixma ip4000 wo kaufen??

Bezüglich des Canon Pixma iP4000 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo, nachdem ich hier schon ein paar Tgae gestöbert habe, bin ich zu dem entschluß gekommen mir einen Pixma ip4000 zu kaufen. Aber wo kauf ich den am besten??? bei Media-markt?? Oder was ratet ihr?
Seite 2 von 3‹‹123››
von
@mkl1000: Nach meiner Erfahrung gibts in dieser Preisklasse keinen Preisnachlaß, höchstens die Empfehlung "bestellen sie doch im Internet *lol*"
von
Da hätte ich glatt mal ne Frage: Wo habt ihr euch die Geräte denn angeschaut bevor ihr sie bestellt habt?
von
und bei Vorkasse kommt der Drucker nicht an und man ägergert sich über 139,- Euro anstatt über 13,- Euro. :D
von
Ich z.b. hab mir das Gerät bei druckerchannel angeschaut, ein paar andere Tests im internet gelesen, und den Canon-Probedruck-Service genutzt. Denke im MM gucken sie nur doof, wenn du sie fragst, ob du mal ein Foto mit ihrem Drucker drucken kannst, da musst du schon froh sein, wenn du ihn mal auspacken darfst.
von
also die vom pc-spezialist haben mir sofort angeboten den drucker morgen mit dem mobilen aussendienst zu liefern, ohne kosten. was will man mehr??
von
Habe meinen iP4000 für 129€ versandkostenfrei bei amazon.de gekauft, Lieferung kam am nächsten Tag!
Beitrag wurde am 03.11.04, 15:05 vom Autor geändert.
von
Hallo,

@ mkl1000
~~~~~~~~~
Wo habt ihr euch die Geräte denn angeschaut bevor ihr sie bestellt habt?
~~~~~~~~~
Wenn du anschauen und nicht anfassen meinst, dann schaue doch mal bei Google. Das Internet ist riesig groß, irgendeine Seite wird (in diesem Fall) einen Pixma-Drucker schon getestet haben. Notfalls musst du halt auf einer englischsprachigen Seite schauen.

Wenn du "anfassen" meinst, ja dann geh doch einfach zu einem (hoffentlich) nahegelegenen Fachhändler oder du schaust bei Multimedia-Märkten (nicht zwangsläufig MM) ;-).

@ Elfstone
~~~~~~~~~
Denke im MM gucken sie nur doof, wenn du sie fragst, ob du mal ein Foto mit ihrem Drucker drucken kannst, da musst du schon froh sein, wenn du ihn mal auspacken darfst.
~~~~~~~~~
Ich habe mir das "doof gucken" grad bildlich vorgestellt :D - in erstem Punkt gebe ich dir relativ übereinstimmend recht. Ich habe es zwar mal erlebt, dass ich ein Gerät auch mal testen durfte (zwar kein Drucker), aber das ist eher die Ausnahme. Wahrscheinlich hängt es damit zusammen, dass dann so ziemlich jeder Kunde irgendwas testen möchte und die Verkäufer mal richtig was zu tun bekommen würden :-).

Von Auspacken kann keine Rede sein (abgesehen von Fachhändlern). Ich habe es noch nicht nachgezählt, aber ich denke mal, von jedem zum Verkauf stehenden Drucker steht ein Exemplar zum Anschauen und Anfassen zur Verfügung (sprich auf dem Verpackungskarton oder in einer Reihe, wie bei DigiCams). Das ist heute in einem Großteil der neuen Multimedia-Märkte üblich.


Nette Grüße
Buchsbaum
Beitrag wurde am 03.11.04, 15:13 vom Autor geändert.
von
@Buchsbaum
Guter Tip, danke, und dann im Inet beim günstigsten bestellen...
Der Fachhandel in D sollte sich mal ein Beispiel nehmen an den ganzen Kistenschiebern im Inet... So werden heute Geschäfte gemacht.
Wofür große Ladenflächen, und dann noch Geräte ausstellen die jeder mal anfassen kann? Und dazu noch das ganze Personal was den ganzen Tag nur rumsteht, kostet nur unnötig. Und im Service-Fall sollte sich der Kunde eh besser direkt an den Hersteller wenden, also ist der Techniker auch über, spart wieder ne Menge. Am besten alles verkleinern, ne reine Lagerhalle draus machen, einer nimmt Bestellungen an, 2 Aushilfen holen die Ware aus dem Lager und kassieren kann der erste auchnoch... Ok ein wenig Wartezeit sollte man dann beim Einkauf mitbringen. Der Umsatz würde dann allerdings explodieren, da dann auch VK-Preis so 10-15% unter UVP möglich wären. Oder doch nicht?

Also ich für meinen Teil käme nicht auf die Idee bei einem Preisvorteil von 10€ (hier beim ip4000, wobei der sicherlich auch günstiger zu haben ist) auf die Vorteile eines Händlers vor Ort zu verzichten.
von
@mnaaf
nur schade
von
@mnaaf
nur schade das er bei amazon im mom nicht lieferbar ist
Seite 2 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
18:35
17:13
16:38
14:56
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen