1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Leserartikel: Welche Fremdtinte für welchen Drucker?! - Jettec, Inktec, KMP oder doch 08/15? (Update)

Leserartikel: Welche Fremdtinte für welchen Drucker?! - Jettec, Inktec, KMP oder doch 08/15? (Update)

von
Trotz zahlreicher Forenbeiträgen zu Fremdtinten, welche denn für ihren Drucker genommen werden können oder sollten, erscheinen...

Leserartikel: Welche Fremdtinte für welchen Drucker?!: Jettec, Inktec, KMP oder doch 08/15? (Update) (Artikel von einem Leser)
von
Hallo,

scjön ist, dass in diesem Artikel einige Fragen vorweg beantwortet werden, was vielleicht den Murmeltier-Effekt im Forum etwas mildert.

Allerdings habe ich auch noch eine Anmerkung zum Artikel.
Bei Canon könnte man die Lösung von Catridge World einflechten.
Und den Tipp zu Brother kann ich nicht recht nachvollziehen, da es die Patronen ja eher Ähnlichkeiten zu Canon ohne Chip als zu HP/ Lexmark aufweisen.

Gruß
von
@Hallo Dogio,

danke für's Lob und die Verbesserungsvorschläge. :)

Sobald ich für das Update Zeit finde (bin gerade dabei mein System zu reinstallieren *arrrrgh*), werde ich Deinen akt. Vorschlag mit Catridge-World mit einpflechten.

Das mit Brother werde ich auch überdenken da es so wie es da steht wohl etwas missverständlich ist. Der Verweis auf HP/Lexmark sollte sich nur auf den Fremdtintehersteller beziehen und das man auf renomierte Hersteller zurückgreifen sollte, da ich bis dahin nicht wirklich in Erinnerung hatte, welcher Fremdtintenhersteller jetzt wirklich gut für die Brother-Tintenstrahler sind. ;)
von
Getestet habe ich auch noch keine, aber am ehesten würde ich wohl den KMP vertrauen :)
von
Ich find den Artikel auch schön :) Kann man wenigstens einfach nen Link posten und muss sich nich die Finger mit ein und demselben Wundtippen :)

Ich muss mal schaun, ich glaub ich hol mir auch mal so ne Brotherkiste :) Brauch eh nochn Drucker für meine Studentenbude...
Nur steh ich nu auch mal vor der Frage Laser, Farbe oder langt Tinte :)) Aber ich glaub so n Brother wär n Versuch wert ;)
von
Wenn mein Rx700 weg ist, brauch ich auch einen vernünftigen Scanner wieder. :)

Dachte bisher an einen V200 von Epson, da in den Laser-MFD (bspw. Brother) ein gerade mal für Kopien geeigneter Scanner nur verbaut ist. :(

An einen MFD auf Tintenbasis stört mich, das bspw. der MP810 Tinten verschlinkt, habe ja schließlich schon den Epson 1400. :)

Ausserdem kostet der V200 gerade mal 100,- Euro und der MP810 250,- Euro. Betreiben würde ich den Canon dann zwar eh mit wohl Refill, aber trotzdem, die Anschaffungskosten halt.


Wie sind die Scanner von den MFD von Brother auf Tintenbasis? und vor allem der Twain-Treiber (ich bin da ein wenig von Epson verwöhnt)? :)
von
Ich denke, es hängt von den Ansprüchen ab, die man hat. Der MP810 hat natürlich eine Durchlichteinheit und einen CCD-Scanner. Da ich persönlich nichts aus Büchern scanne und zusätzlich einen Foto-Scanner habe, benötige ich die Eigenschaften eines MP810 oder eines V200-Scanners nicht.

Ich finde den Scanner des DCP-540CN nicht schlecht, bietet aber halt auch nur 600 x 2400 dpi Auflösung.

Der Twain-Triber ist halt ausgesprochen rudimentär und bietet nichts weiter als die Einstellung der Farbtiefe, der dpi-Zahl und helligkeit/ Kontrast.
Ich für meinen teil brauche nicht mehr, alles andere mache ich in Photoshop.

Was erwartest du von einem Treiber?
Was könnte ich denn mal scannen, dass du dir ein Bild machen kannst?
von
Habe mal den Twain-Treiber hochgeladen, wobei mir, auch die DPI ein bissle wenig vorkommt (für 08/15 reichen die 600 DPI sicherlich aus).
von
Naja bei dem Brother-Twain-Treiber fehlen halt solche Sachen wie:
- Skalierung des Ausgabeobjekts
- Unschärfe-Maske
- De-screening-Filter
und die übrigen Korrekturen beschränken sich halt auf Helligkeit und Kontrast.
Wie gesagt, ich für meinen teil überlasse so etwas wie Unschärfe-maske ungern dem Scannertreiber, sondern lege lieber selbst hand an.

Wenn man keine extremen Auschnittvergößerungen oder Skalierungen vornimmt, dann reichen die gebotenen 600 x 2400 dpi.
Ber Brother MFC-5460CN hat einen besseren Scanner:
www.brother.de/...
von
Nun ja,

habe ja noch paar Wochen Zeit. :) Mal schau'n, entweder der V200 oder ??? :)
von
Ich meine wenn man mal die Auflösung eines Scanner mit der einer Digicam vergleicht, so entspricht die Auflösung von 600 x 600 dpi bei einem 10 x 15 cm Bild (6 x 4 Inch) über 8,5 Megapixel. 1200 x 1200 dpi bei 10 x 15 cm entsprächen sogar einer Cam-Auflösung von über 34,5 Megapixeln.

Zum Vergleich der analogen und digitalen Fotografie: de.wikipedia.org/...)

Wenn man das bedenkt, dann reicht eine Scanauflösung von 600 dpi.
Bei Dias und Negativen ist das noch was anderes, vorallem, weil das Bild stark hochskaliert werden muss, aber selbst ein 600 dpi Bild im 10 x 15 cm Format lässt sich auch Din A4 skalieren.
Scanner wie der Epson V10 mit seiner hohen Auflösung und ohne Möglichkeit, Dias/ Negative zu scannen, sind eigentlich überflüssig und dicht am Schwachsinn :)
Bilder einfügen .jpg.png.pdf (Seite 1)
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an, oder registrieren Sie sich im nächsten Schritt per E-Mail.

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren, externe Links einfügen und Nachrichten an andere Benutzer senden.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Schneller: Melden Sie sich mit nur einem Klick über ein soziales Netzwerk an.


Als Gast können Sie keine externen Links setzen. Alle Beiträge werden moderiert und erst nach Prüfung freigeschaltet. Eine nachträgliche Änderung ist nicht möglich.

Sie müssen Ihre E-Mail sowie Ihren Namen angeben. Diese Daten werden nicht veröffentlicht.

Hinweis: Es wird ein Cookie mit einer ID gespeichert, damit Sie unter dem selben Gast-Benutzer weitere Beiträge oder Antworten schreiben können.

1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
00:46
00:09
00:09
23:54
23:43
23:19
08:50
26.1.
Advertorials
Artikel
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
16.12. Epson Ecotank ET-​2840 und ET-​2830: Tintentanker mit neuem Bedienkonzept und Wartungsbox
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Avision Metamobile 10

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

Neu ab 207,23 €1 Avision Metamobile 20

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

ab 173,94 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 599,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 412,84 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 363,99 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 339,00 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 487,90 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen